Bericht: BVB verpflichtet Meunier für die nächste Saison

Vierjahres-Vertrag BVB verpflichtet Thomas Meunier von PSG

Borussia Dortmund hat sich nach Informationen der "Bild" die Dienste des belgischen Rechtsverteidigers Thomas Meunier ab der kommenden Saison gesichert.

Eine Ablöse muss der BVB nicht zahlen, Meuniers Vertrag bei Paris St. Germain läuft in einer Woche aus.

Meunier war im Sommer 2016 vom FC Brügge zu PSG gewechselt und hat seitdem 128 Pflichtspiele absolviert, in denen ihm 13 Tore und 21 Assists gelangen. Dabei war er als Rechts-Verteidiger an 42 Treffern (20 Tore/22 Vorlagen) beteiligt.

Warum er sich für Dortmund entschieden hat, lesen Sie mit BILDplus. PSG soll an einer Vertragsverlängerung mit ihm interessiert gewesen sein.

Related:

Comments

Latest news

Schauspieler Jürgen Holtz gestorben
Schon seit den 1960er Jahren stand der studierte Schauspieler auf den Bühnen der damals noch geteilten Nation. Die Premiere dauerte fast sechs Stunden - und Holtz spielte das Stück stellenweise splitternackt.

Angelina Jolie und Brad Pitt: Packt Tochter Shiloh über die Trennung aus?
Die Schauspielerin hatte im September 2016 nach zwölf Jahren Beziehung - zwei davon verheiratet - die Scheidung eingereicht. In dem " Vogue "-Interview spricht Jolie auch über ihre Adoptionen, denn drei der Kinder sind nicht ihre eigenen.

19-Jährige hat Liebeskummer und kommt auf dumme Idee
Steyr (Österreich) - Aus Liebeskummer hat eine 19-Jährige in Österreich Dutzende Pizzas an falsche Adressen bestellt. Die junge Frau wollte laut Polizei ihren Ex-Freund sehen, der bei einem Lieferservice als Bote arbeitete.

Sky und DAZN sichern sich offenbar die Bundesligarechte
Die Spiele am Freitag und Sonntag sollen bei DAZN , das ab 2021 auch die Champions League im Fußball überträgt, zu sehen sein. Sky hat ab der übernächsten Spielzeit weniger Bundesliga-Spiele im Angebot, konnte aber das Schlimmste verhindern.

Schauspieler Claus Biederstaedt (91) gestorben - München
Es hieß, Claus Biederstaedt war es, der dem späteren Weltstar Romy Schneider den ersten Kuss auf den Mund geben durfte. So lieh er unter anderem Leinwandgrößen wie Marlon Brando (✝80) und "Columbo"-Star Peter Falk seine markante Stimme".

Other news