Mit 79 Jahren: Tatort-Kommissar Tilo Prückner ist tot

Verstorben Tilo Prückner

Nun ist Tilo Prückner im Alter von 79 Jahren verstorben.

Er spielte oft nicht die Hauptfigur, seine Charaktere waren aber immer prägnant: Nebenrollen in Fernsehklassikern wir "Adelheid und ihre Mörder" machten Tilo Prückner in ganz TV-Deutschland bekannt.

Tilo Prückner ist tot. Große Popularität erlangte Tilo Prückner zudem in den 90er Jahren, als er sechs Jahre lang den hypochrondrischen Kriminalhauptmeister Schubert in der ARD-Serie "Adelheid und ihre Mörder" an der Seite von Evelyn Hamann verkörperte. Früher sei er der Jüngste am Set gewesen, heute eben der Älteste, hatte er der Deutschen Presse-Agentur anlässlich seines 75. Geburtstages gesagt.

Über mangelnde Angebote konnte der Mann mit dem markanten Schnauzer nicht klagen, bis ins hohe Alter war sein Terminkalender voll. Auch in der ZDF-Krimireihe "Kommissarin Lucas" war der Schauspieler lange zu sehen. Das Älterwerden nahm der Schauspieler mit Humor. Die Rollenangebote seien jedenfalls nicht weniger geworden, die Figuren nur eben älter. Über Jahrzehnte hinweg stellte Prückner seine Wandlungsfähigkeit in zahlreichen Rollen unter Beweis, die er in Spielfilmen und Serien übernahm. "Das sind meist die besseren Rollen". Das sei "ein echter Wadlbeißer". Besonders seine Rollen in etlichen Krimi-Produktionen verschafften dem gebürtigen Augsburger einen Namen in der Szene.

Auch Jörg Schönenborn, ARD-Koordinator, findet nur lobende Worte: "Als Charakterkopf und Charakterschauspieler, als liebenswerter Erzkomödiant und gar nicht so heimlicher Tragöde hat Tilo Prückner in seiner langen Karriere der ARD und den Zuschauerinnen und Zuschauern unzählige denkwürdige Auftritte geschenkt". Prückner ist Mitbegründer der Schaubühne Berlin, spielte am Schauspielhaus Zürich und gastierte am Bayerischen Staatsschauspiel. Ende 2013 veröffentlichte Tilo Prückner seinen ersten Roman, "Willi Merkatz wird verlassen". Dann freute er sich, seine Familie und insbesondere seine beiden Enkel treffen zu können. "Ich bin zufrieden und fühle mich pudelwohl, wenn ich nicht drehe", sagte er. Hier sehen Sie - ständig aktualisiert - außergewöhnliche Fotos aus aller Welt.

Related:

Comments

Latest news

Ryanair-Flug aus Berlin muss in Griechenland notlanden
Am Freitag ist ein Flugzeug von Ryanair von Berlin nach Athen unterwegs, als es in der Luft einen Feueralarm gibt. Die Piloten der Boeing 737-8AS haben aufgrund der Feueralarm-Anzeige sofort eine Notlandung eingeleitet.

USA: Kanye West kündigt Präsidentschaftskandidatur 2020 an
Der Rapper gab nun auf einmal bekannt, seine Unterstützung für den republikanischen Präsidenten sei nur Mittel zum Zweck gewesen. Seine Frau, Reality-TV-Star Kim Kardashian West , teilte sein Statement zusammen mit einem Emoji einer US-Flagge.

Zwei Rekorde: Rolling Stones an der Spitze der Single-Charts
In den Offiziellen Deutschen Single-Charts hat es ein Wiedereinsteiger an die Spitze geschafft: die " Rolling Stones ". Ihr Song " Living In A Ghost Town " erreichte Anfang Mai schon mal Platz 22, und nun steht er ganz oben.

Rummenigge: So hätte Schalke 04 Meister werden können
Doch davon sind die Königsblauen derzeit meilenweit entfernt, der FC Schalke 04 befindet sich in einer formidablen Krise. Im Sport1-Interview ließ FCB-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge nun jedoch mit einer interessanten These aufhorchen.

Tesla hofft im Corona-Quartal auf eine schwarze Null
Juni publik gemacht, dass die Fahrzeuge von Tesla in der aktuellen Qualitätsstudie zu Autos auf dem letzten Platz gelandet seien. Die Ausbruchslinie sollte nun aber nicht mehr verletzt werden, da sonst die Wahrscheinlichkeit für einen Fehlausbruch zunimmt.

Other news