Rezession wird noch stärker ausfallen als gedacht — EU-Kommission

Kunden mit Mundschutz stehen dicht hintereinander in einer Schlange vor einer Filiale eines Textilhandelsunternehmens auf der Einkaufsmeile Zeil in Frankfurt am Main aufgenommen im Mai 2020

Wie die Behörde in Brüssel mitteilte, dürfte die Wirtschaftsleistung 2020 wegen der Corona-Krise um 8,7 Prozent einbrechen. Damals war sie allerdings noch von einem Einbruch der Wirtschaftsleistung um 7,7 Prozent für die Euroländer und 7,4 Prozent für alle 27 EU-Staaten ausgegangen. Erste Daten für Mai und Juni deuteten aber darauf hin, dass das Schlimmste vorbei sein könnte. "Wir navigieren immer noch in stürmischer See und stehen vor vielen Risiken, darunter eine weitere große Infektionswelle".

In den von der Coronavirus-Pandemie besonders schwer betroffenen Ländern Frankreich, Italien und Spanien dürfte das Bruttoinlandsprodukt sogar um mehr als zehn Prozent zurückgehen. Für Deutschland wird ein Minus von 6,3 Prozent vorhergesagt.

Für 2021 wird für die EU-Länder ein Plus von 5,8 Prozent erwartet, für die Eurozonenländer ein BIP-Anstieg um 6,1 Prozent - im Mai hatte sie Werte von 6,3 Prozent und 6,1 Prozent vorausgesagt. Wegen der lange geltenden Auflagen sei dann der Rückgang der Wirtschaftsleistung im zweiten Quartal 2020 noch größer gewesen.

Related:

Comments

Latest news

Ifo-Institut befürchtet eine Insolvenzwelle
Vor allem Reisebüros, Hotels und Gaststätten sehen ihre Lage laut einer Umfrage als existenzbedrohend an. Das betreffe demnach vor allem die Dienstleister, von denen sich 27 Prozent als gefährdet einstuften.

Herzinfarkt mit 20! - Rad-Sportler stirbt bei Trainingsrennen
Das erste Rennen nach der Corona-Pause in Belgien nahm ein tragisches Ende: Der junge Sportler Niels de Vriendt ist tot. Doch die Ärzte verloren den Kampf, nach dem 3. erfolglosen Wiederbelebungsversuch wurde De Vriendt für tot erklärt.

Produkt-Rückruf aktuell: Gesundheitsgefahr! Edeka ruft DIESE Leberwurst zurück
Kunden können bereits gekaufte Produkt im jeweiligen Laden zurückgeben und bekommen den Kaufpreis auch ohne Kassenbon zurück. Die Edeka Südwest Fleisch GmbH bietet für Verbraucheranfragen eine Hotline unter der Nummer 0721/180558233 an.

Broadway-Star Nick Cordero verliert Kampf gegen Covid-19
Sie teilte über die Plattform ein Foto ihres nur 41 Jahre alt gewordenen Mannes und einen langen Text. Er hat einen langen Kampf gegen Komplikationen infolge einer Erkrankung an Covid-19 verloren.

Berlin-Moabit: Pastor tot aufgefunden - Polizei sucht nach Hinweisen
Wer kannte Reinhold Z. und kann Angaben zu seinem Umfeld machen? Mit einem Bild des Opfers bittet die Polizei um Mithilfe aus der Bevölkerung .

Other news