Edeka ruft Leberwurst zurück | hessenschau.de | Wirtschaft

Die Leberwurst könnte nicht ganz durchgegart sein

Teilweise sind die Leberwürste nicht durchgegart.

Edeka Südwest Fleisch ruft die hauseigene "Leberwurst mit Kalbfleisch" zurück. "Grund: Vorzeitiger Verderb möglich, da teilweise nicht durchgegart", heißt es in einer Pressemitteilung. Wie das Unternehmen am Montag, 6. Juli, mitteilte, besteht die Möglichkeit, dass die beliebten Leberwürste nicht durchgegart sind. Der Verkauf der Leberwürste erfolgt über die Bedientheke. Ausschließlich das genannte MHD ist von dem Rückruf betroffen.

Kunden können bereits gekaufte Produkte mit der entsprechenden Chargennummer und Mindesthaltbarkeitsdatum bei Edeka zurückgeben und sich den Kaufpreis erstatten lassen.

Zum vorbeugenden Verbraucherschutz ruft Edeka die Charge 20162 daher zurück. Zudem werden oft Produkte wegen Fremdkörpern wie beispielsweise Glas-, Aluminium- oder Plastik-Rückständen zurückgerufen.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Er kann einen Arztbesuch nicht ersetzen.

Related:

Comments

Latest news

"Ich will Spaß"-Sänger heiratet live im Fernsehen"
Ein kleines Missgeschick gab es auch: Direkt nach dem Jawort küssten sich König und Mörl vorschnell - und wurden prompt ermahnt. Dank erster Lockerungen durften sie zwar immerhin ihre Liebsten einladen, allerdings nicht so viele, wie sie hofften.

Coronavirus: US-Immunologe Fauci führt Neuinfektionen auf zerstrittene Politik zurück
Trump wird nach Angaben seines Stabschefs Mark Meadows drei Verfügungen zur Senkung von Medikamentenpreisen unterzeichnen. Für Sonntag waren zum Beispiel Daten der Universität Johns Hopkins zufolge 49.200 Neuinfektionen gemeldet worden.

Erneut Demonstrationen und Unruhen in Serbien
Es gab Wahlkampf auf öffentlichen Plätzen, Fußballspiele vor bis zu 20.000 Zuschauern, die Nachtgastronomie durfte wieder öffnen. Stattdessen wurde ein Verbot von Versammlungen von mehr als zehn Menschen angekündigt - wovon auch die Proteste betroffen sind.

Hertha BSC: Maximilian Mittelstädt liebt Heidi-Model
Ende des Jahres hatte sich das Model von Fußball-Profi Felix Götze (22/FC Augsburg) getrennt, dem Bruder von WM-Held Mario Götze (28/vereinslos).

Australien: 17-Jähriger stirbt bei Hai-Attacke
Es ist bereits der fünfte tödliche Hai-Angriff in Australien in diesem Jahr, drei Menschen wurden schwer verletzt. Bei einem erneuten Hai-Angriff vor Australien ist ein 17-Jähriger beim Surfen ums Leben gekommen.

Other news