"Ich will Spaß"-Sänger heiratet live im Fernsehen"

Neue Deutsche Welle Star Markus Mörl und seine Braut Yvonne König

Der mit "Ich will Spaß" bekannt gewordene Neue-Deutsche-Welle-Star Markus Mörl hat live im Fernsehen die Schlagersängerin Yvonne König geheiratet. Dank erster Lockerungen durften sie zwar immerhin ihre Liebsten einladen, allerdings nicht so viele, wie sie hofften. Das Paar gab sich auf einem Schiff auf dem Rhein im hessischen Rüdesheim das Jawort. Auf der "Rhein Star" gaben sich der "Ich will Spaß"-Star und seine Angetraute das Jawort". Laut Markus Mörl sei es das "Traumschiff" der beiden gewesen - nicht der einzige emotionale Moment des Abends für das Schlagerpaar.

Markus ist bereits sieben Mal in fünf Jahren Beziehung vor seiner Traumfrau auf die Knie gegangen. Unter den Gästen auf dem Schiff waren neben den Familien auch Prominente wie die früheren "Big Brother"-Teilnehmer Jürgen Milski und Alex Jolig, die heute singen und schauspielern". Die Trauung nahm Kapitänin Rössler vor und die Ringe wurden den Eheleuten von zwei kleinen Hunden gebracht.

Ein kleines Missgeschick gab es auch: Direkt nach dem Jawort küssten sich König und Mörl vorschnell - und wurden prompt ermahnt.

Schöner hätte er es nicht sagen können, entgegnete König und erklärte: "Ich kann mir keinen besseren Mann wie dich vorstellen und ich werde dich über den Tod hinaus beschützen". Die beiden trennten sich jedoch kurz danach.

Related:

Comments

Latest news

Siemens Energy: Kaeser will von der Kohleenergie lassen - irgendwann
Besonders die Kurzarbeit ermögliche es den Unternehmen, flexibel zu reagieren, sagte Kaeser im RTL/n-tv-"Frühstart". Siemens selbst sehe sich in der guten Lage, trotz der Coronakrise offene Stellen zu haben.

Donald Trump trägt erstmals Mundschutz in Öffentlichkeit
Er machte aber umgehend deutlich, dass er selber keine Maske tragen werde , weil er regelmäßig auf das Coronavirus getestet werde. Am Eingang werde die Körpertemperatur gemessen und Abstands- und Hygieneregeln müssten eingehalten werden.

Covid-19-Studie - Coronavirus befällt auch das Herz
Bei rund zwei Drittel dieser Patienten konnten die Forscher im Herzgewebe das Virus nachweisen, wie das UKE weiter mitteilte. Stefan Blankenberg, Co-Autor der Studie und Ärztlicher Leiter des Universitären Herz- und Gefäßzentrums.

Australien: 17-Jähriger stirbt bei Hai-Attacke
Es ist bereits der fünfte tödliche Hai-Angriff in Australien in diesem Jahr, drei Menschen wurden schwer verletzt. Bei einem erneuten Hai-Angriff vor Australien ist ein 17-Jähriger beim Surfen ums Leben gekommen.

Nach Streit um Maske: Franzözischer Busfahrer stirbt im Krankenhaus
Am Mittwochabend hatten sich in Bayonne rund 6000 Teilnehmer zu einem Marsch für den Busfahrer und seine Angehörigen versammelt. Frankreichs Innenminister Gerald Darmanin sprach den Angehörigen und Kollegen des Mannes sein Beileid aus.

Other news