Verona Pooth: Geschlagen und beinahe vergewaltigt

Verona Pooth at the recording of the ZDF talk show Markus Lanz at the Fernsehmacher Studio in Phoenixhof Hamburg 27 02 2019

Verona Pooth berichtete über ein schockierendes Erlebnis aus ihrer Jugendzeit. Nur durch Glück war sie einem brutalen Überfall entkommen.

Verona Pooth steht seit mittlerweile 25 Jahren vor. Sie erzählt ihrem 16-jährigen Sohn nämlich von einer Reise nach Paris, auf der sie von einem Fremden angegriffen wurde. Anschließend schaffte es der Mann, Verona und ihre Freundin zu überzeugen, lieber in einem Hotel zu schlafen und begleitete sie schließlich dorthin. Im Podcast, spielerisch "Poothcast" genannt erzählt sie San Diego: "Ich habe gelesen, dass die besten Agenturen in Paris sind und somit habe ich zu meiner damaligen Freundin gesagt, dass wir jetzt nach Paris fahren".

Doch statt Castingagenten und Starfotografen trafen die beiden Teenager auf einen brutalen Angreifer, der sie bedrängte.

In der Nacht fragte sie ein fremder Mann erst nach Geld, dann schlug er Verona und bedrohte sie mit einem Messer, berichtet die heute 52-Jährige. Wir hatten so eine Angst und dann hat der ein Messer rausgenommen und hat mit dem Messer auf mich gehalten und hat zu mir gesagt: "du kommst jetzt mit raus aus dem Bahnhof".

Doch mit kaum Geld in der Tasche und jugendlichem Leichtsinn ausgestattet, wollten die jungen Frauen keine Hotelübernachtung bezahlen.

Köln - Verona Pooth (52) wurde schon lange vor ihrer Ehe mit Geschäftsmann Franjo, der sich selbst nicht so gerne vor der Kamera zeigt, bekannt. Ein französischer Soldat eilte den beiden zu Hilfe und überredete sie schließlich dazu, doch noch in ein Hotel zu gehen.

Die Geschichte hatte ein weiteres Happy End, denn der mutige Helfer bat die beiden Mädchen als Dank um einen Gefallen. Sein Vater, mit dem er sich entzweit hatte, war zufällig Besitzer einer Eisdiele in ihrer Heimatstadt Hamburg. Der Vater des Soldaten brach in Tränen aus, als er von der Heldentat seines Sohnes erfuhr, berichtet die Werbe-Ikone. Dieser Entschluss sollte sich leider als folgenreich herausstellen. Vier Jahre später wurde sie zur Miss Intercontinental World und 1995 zur Miss American Dream gewählt.

Vielmehr hatte ihre Laufbahn da noch überhaupt nicht begonnen.

Related:

Comments

Latest news

Trump will keine Presse bei Nominierungsparteitag
Die Demokraten, die den früheren Vizepräsidenten Joe Biden zum Kandidaten küren wollen, gehen ähnlich vor. Wegen der Infektionsgefahr senkten die Republikaner auch die Anzahl der Delegierten von 2550 auf 336.

Vereinigte Arabische Emirate: Erstes Atomkraftwerk im arabischen Raum in Betrieb
Die Inbetriebnahme des Akw sei ein "Meilenstein auf dem Fahrplan für eine nachhaltige Entwicklung", twitterte er. Die Emirate zählen dank ihrer Einnahmen aus dem Geschäft mit Öl und Gas zu den reichsten Ländern der Welt.

Kostenlose Corona-Tests für Reiserückkehrer starten
Im günstigsten Falle kriege ein Arzt Patienten noch irgendwo unter, sagte der Vorsitzende Ulrich Weigeldt. Anfang Dezember 2019 ging es in China los - eine unbekannte Lungenentzündung stellt die Ärzte vor Rätsel.

509 neue Corona-Infektionen in Deutschland
Zahl der Toten in Deutschland Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion liegt nach RKI-Angaben bei 9141. Ordnungsamt und Polizei sollen das Gesundheitsamt in den nächsten zwei Wochen dabei unterstützen, Infektionsketten zu verfolgen.

Sterbeurkunde gibt Gewissheit: Naya Rivera musste nicht lange leiden
Am meisten FreudeDie Schauspielerin verschwand Anfang Juli spurlos während einer Bootsfahrt mit ihrem Sohn. Ihr Grab befindet sich auf dem berühmten Friedhof "Forest Lawn Memorial Park" in der Hollywood Hügel.

Other news