Corona-Zahlen: Reporter bringt Donald Trump ins Straucheln

Das war Donald

Er ist fest davon überzeugt, dass die Vereinigten Staaten in Schlüsselstatistiken beispielhafte Zahlen vorweisen können. "Tausende US-Amerikaner sterben pro Tag", sagte Swan. Der Anfang von denkwürdigen zweieinhalb Minuten. Unter anderem habe die USA eine niedrigere Todesrate als Europa und die Welt insgesamt. "Ich spreche aber über Anzahl Todesfälle in Bezug zur Bevölkerung. Dort sind die USA wirklich schlecht", sagte Swan. "Wir sind Letzter, obwohl wir mal Erster waren", sagt Trump und greift Swan dann direkt an: "Sie berichten es falsch, Jonathan". Auf die Rückfrage Swans, was er damit meine, antwortet der US-Präsident: "Sie müssen die Infizierten-Fälle einbeziehen".

Swan sagt daraufhin, dass dies die Statistik verzerren würde. Mit anderen Worten, Länder mit einer sehr hohen Infektionsrate schneiden mit Trumps Zahlen tendenziell besser ab. Länder mit relativ wenigen Fällen schlimmer. "Schauen Sie hier", meinte Trump und zeigte zum Beweis auf verschiedene Ausdrucke von Statistiken. Als Swan ihn darauf hinweist, dass die Todesrate so oder so steigt, fuchtelt Trump mit seinen Grafiken und setzt noch einen drauf: "Die Todesrate ist viel niedriger als in der Vergangenheit".

Trump versteht nicht, warum seine Regierung nicht viel Anerkennung für Tests bekommt - und es war Trump, der sich lange dagegen wehrte.

Tatsächlich lag die Todesrate in den USA zu Hochzeiten im April bei rund 2700 Toten am Tag. Am Freitag waren es 1.400 pro Tag - nach rund 600 im Juli. Es steigt also wieder stark an.

Bevor Swan das Thema wechselt, rühmt sich Trump noch damit, dass die Todesrate in Florida abnimmt. Swan bezweifelt das - und tatsächlich ging die Zahl der Toten am Wochenende leicht zurück. Zuvor war sie jedoch wochenlang kontinuierlich angestiegen. Das steht natürlich nicht auf den drei Seiten von Trump. Die legt er anschließend auch beiseite.

Der Ausschnitt ist Teil eines 37-minütigen Interviews.

Die Coronavirus-Pandemie ist nach Darstellung von US-Präsident Donald Trump in den USA unter Kontrolle - zumindest "soweit unter Kontrolle wie man es kontrollieren kann", wie Trump der Nachrichtensite Axios in einem am späten Montagabend (Ortszeit) veröffentlichten Interview erklärte.

Unmittelbar nach der beschriebenen Szene in der Statistik der verzerrten Korona-Sterblichkeitsrate gibt es einen heiklen Punkt: den Mord an amerikanischen Soldaten, der angeblich von Russland angeordnet wurde.

Der gebürtige Australier Swan und US-Präsident Trump haben ein besonderes Verhältnis. Swan, der seit 2016 politischer Reporter für Axios ist, soll einer der wenigen Journalisten sein, die Trump Informationen liefern, die Swan nicht unter seinem Namen verbreiten sollte. Das geht aus dem Buch "The Trump White House: Changing the action policy" des Washington-Post-Journalisten Ronald Kessler hervor.

Swan war einer der ersten Reporter, die berichteten, dass die Vereinigten Staaten vom Pariser Abkommen zurücktreten werden, dass Trumps Chefstratege Steve Bannon entlassen wird oder dass Trump Jerusalem als israelische Hauptstadt anerkennen wird.

Related:

Comments

Latest news

Elektromobilität: Anträge für Kaufprämie erreichen Rekordhoch
Seit Jahresbeginn gibt es 69.606 Anträge, was einer Steigerung von 78,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Autopapst Dudenhöffer übt indes scharfe Kritik an der bis Ende 2021 befristeten staatlichen E-Auto-Subvention.

Programmierer gibt 25 Millionen Euro in Bitcoin zurück
Der Programmierer des einst führenden deutschen Raubkopienportals habe die Bitcoins freiwillig herausgegeben. Nach aktuellem Umrechnungskurs wären das 208 Millionen Euro.

Türkei und Corona: Reisewarnung teilweise aufgehoben! Auch Antalya auf der Liste
Die Entscheidung sei eine "gute Nachricht nicht nur für die Urlauber, sondern auch für die Reisewirtschaft". Der Deutsche Reiseverband (DRV) hat die Aufhebung der Reisewarnung durch die Bundesregierung begrüßt.

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Other news