Sommerhit 2020: Song "Savage Love" von Jason Derulo gekürt

Das ist der Sommerhit des Jahres. Es ist entschieden Der Sommerhit für das Jahr 2020 wurde gekürt

Das teilte das Marktforschungsunternehmen GfK Entertainment am Donnerstag in Baden-Baden mit.

Der "Offizielle Sommerhit" soll laut GfK Entertainment verschiedene Kriterien erfüllen: eine eingängige Melodie haben, großen Erfolg in den Charts feiern, Urlaubsstimmung verbreiten. Im vorigen Jahr machte "Senorita" von Shawn Mendes und Camila Cabello hierzulande das Rennen.

Zu jedem Sommer gehört ein Ohrwurm: Bereits Mitte Juni ist "Savage Love" in die Offiziellen Single-Charts eingestiegen und erreichte schließlich den zweiten Platz. In den USA stieg der Song inzwischen auf Rang zehn ein. Die Wahl sei allerdings in diesem Jahr nicht einfach gewesen, erklärt Dr. Mathias Giloth, Managing Director GfK Entertainment: "Corona-bedingt haben wir keinen unbeschwerten Sommer und die Stimmung am Strand der Urlaubsregionen ist gedämpfter".

Und worum geht es darin eigentlich? Dennoch hat sich 'Savage Love' als Sommerhit 2020 herauskristallisiert. In dem Song geht es um eine "Wilde Liebe", mit der sich die Besungene jedoch nur an ihrem Ex rächen will.

Im Frühjahr 2020 wurde dann aber ein etwa 15-sekündiger Spot mit dem eingängigen Sound des 17-Jährigen bei Tiktok zum Hit. Schließlich verselbständigte sich das Ganze im Corona-Frühjahr. Dass der 30-jährige Amerikaner sich den instrumentalen Ausschnitt ohne zu fragen schnappte und als Untermalung für sein überwiegend mit Falsettstimme gesungenes Lied "Savage Love" nutzte, kam beim Urheber gar nicht gut an.

"Savage Love (Laxed - Siren Beat)" heißt der Sommerhit des Jahres 2020.

Related:

Comments

Latest news

Comeback von Kult-Serie "Wer ist hier der Boss?"
Sam soll mittlerweile eine alleinerziehende Mutter sein, während sich ihr Vater im Ruhestand befindet und bei ihr einzieht . Sowohl Tony Danza als auch Alyssa Milano sollen bei dem Sequel als Schauspieler und ausführende Produzenten mit dabei sein.

Corona-Krise brockt Lufthansa weiteren Milliardenverlust ein
Die größte deutsche Fluggesellschaft Lufthansa hat im zweiten Quartal einen weiteren Milliardenverlust verbucht. Es handelt sich um ein Minus von 1,5 Milliarden Euro, teilte der Konzern am Donnerstag in Frankfurt mit.

Bundeswehr hilft: Deutsche Diplomatin bei Explosion in Beirut getötet
Die Weltgesundheitsorganisation ( WHO ) brachte unterdessen zur Unterstützung der Verletzten 20 Tonnen Hilfsgüter in das Land. Am Hafen von Beirut ist es am Dienstag zu einer verheerenden Explosion mit Dutzenden Toten und Tausenden Verletzten gekommen.

Taylor Swift bricht Rekord: Künstlerin mit meisten Songs in US-Charts
Swift ist damit die Frau mit den meisten "Billboard Hot 100"-Einträgen in der Geschichte der US-Charts". Sie ist das Maß aller Dinge: Taylor Swift ist die Künstlerin mit den meisten Songs in den US-Charts.

Ex-Asienvorstand von Wirecard in Manila gestorben
Die Familie störe sich an Gerüchten über angebliche Verbrechen und Todesursachen. "Ich glaube, es war eine natürliche Sache". Auf den Philippinen ermittelten deshalb sowohl die Bundespolizei als auch eine Anti-Geldwäsche-Einheit gegen Bauer.

Other news