Bayern heiß auf FC Barcelona - "Sahnehäubchen" Lewandowski

Hansi Flick gibt nur Manuel Neuer eine Stammplatzgarantie.- Bildquelle imago  SVEN SIMON

Lissabon: Der FC Bayern ist in das Finalturnier der Fußball Champions League in Lissabon eingezogen.

Auch bei Kingsley Coman (24) sieht es gut aus.

Jérôme Boateng vom FC Bayern München hatte sich nach etwa einer Stunde bei einer Rettungstat am Knie verletzt, musste ausgewechselt werden. Man habe gegen die Blues nur "kein Risiko eingehen wollen", so Flick.

Bei den Gästen steht der deutsche Nationalspieler Antonio Rüdiger nicht in der Startelf.

Leise Hoffnungen gibt es noch bei Benjamin Pavard, der allerdings am Samstag noch mit Krücken ins Stadion gehumpelt war. Der Rechtsverteidiger hatte vor knapp zwei Wochen eine Bandverletzung an der linken Fußwurzel erlitten.

Die Bayern hatten das Hinspiel in London mit 3:0 gewonnen. Dennoch warnte Flick: "Der Mannschaft ist bewusst, dass sie eine Top-Leistung bringen muss. Wir müssen hellwach sein und die Partie hochkonzentriert angehen".

Related:

Comments

Latest news

Corona-Neuinfektionen in Deutschland sind etwas gesunken
Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion liegt nach RKI-Angaben bei 9.183. Erst am Donnerstag waren erstmals seit Anfang Mai wieder mehr als 1000 Neuinfektionen gemeldet worden.

FC Schalke 04: Sieg im Testspiel gegen VfL Osnabrück
Mit einem SmartTV können Sie den Stream auch auf Ihrem Fernseher verfolgen, sofern das für Sie bequemer und angenehmer ist. Das Vormittagstraining begann im Trainingslager des FC Schalke 04 strong *S04 in übermäßiger Sommerhitze schuften müssen.

Polizist bei Zusammenstößen in Beirut getötet
Aus Protest waren tausende Menschen am Samstag durch Beirut marschiert und hatten kurzzeitig mehrere Regierungsgebäude gestürmt. Viele Menschen im Libanon machen die Regierung für die Explosion mit mehr als 150 Toten und rund 5000 Verletzten verantwortlich.

555 registrierte Neuinfektionen in Deutschland
Die Reproduktionszahl , kurz R-Wert, lag nach RKI-Schätzungen mit Datenstand 4.8., 0 Uhr, in Deutschland bei 1 ,02 (Vortag: 1,09). Im Vergleich zum Freitag, an dem 1147 neue Fälle binnen 24 Stunden gemeldet wurden, ging die Zahl am Samstag etwas zurück.

Polnische Polizei nimmt dutzende LGBT-Aktivisten fest
Außerdem soll sie die Besitzerin des Wagens, die als Freiwillige für eine Anti-Abtreibungs-Stiftung tätig ist, gestoßen haben. Gegen drei mutmaßliche Täter wurde Anklage wegen Entweihung von Denkmälern und Verletzung religiöser Gefühle erhoben.

Other news