Freilassung von Taliban: Kabul: Ratsversammlung macht Weg für Friedensgespräche frei - Politik

Ratsversammlung in Afghanistan empfiehlt Freilassung von Taliban

Die Taliban hatten die Freilassung ihrer Kämpfer zur Voraussetzung für Friedensverhandlungen gemacht.

Nach zweitägigen Verhandlungen hat die große Ratsversammlung (Loja Dschirga) in Afghanistan die Freilassung von 400 als besonders gefährlich eingestuften Taliban-Kämpfern empfohlen!

Afghanistans Präsident Aschraf Ghani hatte die Loya Dschirga genannte Ratsversammlung vor rund einer Woche einberufen, nachdem sich Taliban und Regierung für das islamische Opferfest auf eine dreitägige Waffenruhe verständigt hatten. Er fügte hinzu: "Nach meinen Informationen könnten die innerafghanischen Gespräche zwei oder drei Tagen nach der Freilassung der 400 Gefangenen beginnen".

Trotzdem ging der Konflikt im Land zuletzt brutal weiter. Die Taliban hatten zwar seit ihrem im Februar unterzeichneten Abkommen mit den USA keine internationalen Soldaten mehr getötet, ihren Kampf gegen die afghanischen Streitkräfte aber noch verstärkt. Mehr als die Hälfte der Bezirke Afghanistans sind umkämpft. Denn 150 der 400 Gefangenen wurden laut einer offiziellen Liste, die der Nachrichtenagentur AFP vorliegt, wegen besonders schwerer Straftaten zum Tode verurteilt.

Die Freilassung der Gefangenen ist umstritten. Sie wurde von einer Mitarbeiterin des Friedensministeriums attackiert und aus dem Saal geworfen.

Die Einberufung der Ratsversammlung war nicht unumstritten. Experten gingen davon aus, dass Präsident Ghani diese unbeliebte Entscheidung nicht selbst treffen wollte. Parlamentssprecher Rahman Rahmani bemängelte, dass die Veranstaltung einer Loja Dschirga nicht durch afghanisches Recht gedeckt sei. Menschenrechtsgruppen haben die geplante Freilassung der Taliban kritisiert.

Diesmal geht es um den Teil eines Abkommens zwischen den Vereinigten Staaten und den Taliban vom Februar, das den Abzug der amerikanischen Truppen ermöglichen soll. Im Gegenzug versicherten die Taliban, ihre Beziehungen mit anderen Terrororganisation zu beenden. Sie dürften binnen einer Woche in Katar starten, sobald - wie am Sonntag angekündigt - die letzten inhaftierten Taliban freigelassen worden seien, hieß es in Regierungskreisen in Kabul.

In Afghanistan sind Friedensverhandlungen zwischen der Regierung und den Taliban näher gerückt. Die radikalislamischen Taliban hatten zuvor am Montag ihre Bereitschaft zu Friedensgesprächen nach Abschluss eines Gefangenenaustauschs bekräftigt. US-Präsident Donald Trump hatte zuletzt bereits gesagt, er wolle die Truppenstärke auf rund 4.000 drücken. Die USA waren nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 in dem Land einmarschiert.

Related:

Comments

Latest news

Trump regiert durch und verspricht viel WDH/ROUNDUP/Konjunkturpaket per Erlass
Staaten dürften jedoch einen Sturm auslösen, zumal sie infolge der Pandemie mit deutlich niedrigeren Einkommen zu kämpfen haben. Die Republikaner forderten eine Reduzierung auf 200 Dollar, während die Demokraten die bisherige Förderung beibehalten wollten.

Simon Cowell: Genesungswünsche nach Rückenbruch durch E-Bike-Unfall
Beide teilten auf Instagram das identische Bild, das sie neben Howie Mandel im Studio zeigt - vorbildlich mit Mund-Nasen-Schutz. Der britische Musik- und Filmproduzent Simon Cowell wurde nach einem Fahrradunfall in Malibu ins Spital eingeliefert.

Covid-19 - Schuljahr beginnt in Schleswig-Holstein, Brandenburg und Berlin
In Schleswig-Holstein sollen möglichst viele der rund 363 000 Schüler wieder so viel Präsenzunterricht wie möglich bekommen. Sie kommt auf Fluren, in Aufenthalts- und Begegnungsräumen zum Tragen, nicht jedoch im Unterricht oder auf dem Schulhof.

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Other news