Großvaterfreuden für Arnold Schwarzenegger

Chris Pratt und Katherine Schwarzenegger

Neue Rolle für den "Terminator": Arnold Schwarzenegger (73) ist jetzt Großvater.

Arnies Tochter Katherine ist nämlich Mama geworden, wie der frischgebackene Onkel - Arnies Sohn Patrick Schwarzenegger - gegenüber Entertainment Tonight (ET) bestätigte.

"Ihnen geht es sehr gut. Ich habe gerade ein kleines Geschenk besorgt", verriet der frischgebackene Onkel in einem Video-Interview, bei dem er ein Paket mit einer pinken Schleife in der Hand hält. Er zeigte den Daumen nach oben und ein Päckchen mit einer rosa Masche in die Kamera.

Eine weitere Bestätigung aus der Familie gab es vorerst nicht. "ET" berichtete, Pratts Auto sei am Freitagnachmittag beim St. John's Hospital in Santa Monica gesehen worden.

Die älteste Tochter Schwarzeneggers, eine Autorin, hatte Pratt im Juni 2019 geheiratet. Katherines Eltern Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver sowie die Geschwister Christina und Christopher hätten die 30-Jährige in ihrem Haus besucht.

Related:

Comments

Latest news

Trump regiert durch und verspricht viel WDH/ROUNDUP/Konjunkturpaket per Erlass
Staaten dürften jedoch einen Sturm auslösen, zumal sie infolge der Pandemie mit deutlich niedrigeren Einkommen zu kämpfen haben. Die Republikaner forderten eine Reduzierung auf 200 Dollar, während die Demokraten die bisherige Förderung beibehalten wollten.

Neue Hauptdarstellerinnen bei den "Roten Rosen"
Die neue Staffel mit Hora-Goosmann und Sehrbrock beginnt mit Folge 3201 und soll voraussichtlich Mitte Oktober gesendet werden. Außerdem dürfte sie einigen vielleicht auch durch ihre Rolle in " Gute Zeiten, schlechte Zeiten " bekannt vorkommen.

Bedauern in Hamburg nach Ausladung Lisa Eckharts
Das Festival bedauere ausdrücklich, dass es nun zu keinem Auftritt von Eckhart im Rahmen des "Debütantensalons" kommen werde. Gerade am Umgang mit "trivialeren" Kunsterzeugnissen zeige sich, wie es um Demokratie und Meinungsfreiheit steht.

Pandemie-Potenzial: Forscher entdecken neue Schweinegrippe in China
Tests zeigten auch, dass jegliche Immunität , die Menschen durch die saisonale Grippe gewinnen, keinen Schutz vor G4 bietet. Die Schweinegrippe-Pandemie von 2009 verlief seinerzeit weniger gravierend, als man zuerst angenommen hatte.

Trump will sein Gesicht in Mount Rushmore meißeln lassen
Wie die " New York Times " nun berichtet, war dies offenbar kein einmaliger Gedanke. Juli beim Mount Rushmore, am Nationalfeiertag der USA, dem "Independence Day".

Other news