Jennifer Knäble: Ex-RTL-Moderatorin zeigt auf Insta ihren Baby-Bauch

Jennifer Knäble im November 2018 in Köln

Jennifer Knäble (40) überraschte ihre Fans heute mit besonders süßen Neuigkeiten: Die ehemalige "Guten Morgen Deutschland"-Moderatorin erwartet gemeinsam mit ihrem Mann Felix Moese ihr erstes Kind".

Im April 2020 trat für die Blondine dann der Zeitpunkt für einen neuen Karriereabschnitt ein und sie verließ schweren Herzens die RTL-Familie. Über 16 Jahre lang hatte sie unterschiedliche Formate des Privatsenders moderiert. Ihr Mikro wird sie nun erst einmal gegen jede Menge Windeln eintauschen müssen. Die Moderatorin ist laut Bunte.de bereits im fünften Monat schwanger.

"Nach dem positiven Schwangerschaftstest bin ich direkt zum Frauenarzt", erinnerte sich Jennifer jetzt im Bunte-Interview und teilte ihre damaligen Vorstellungen: "Schon auf dem Weg dahin habe ich überlegt, wie ich Felix die schöne Nachricht übermitteln werde - ganz romantisch, vielleicht mit kleinen Babyschuhen oder einem Schnuller". Da heißt es dann: "Vanille-Eis mit Karamell und Knusper-Schokostückchen - und zwar sofort", sonst kann die 40-jährige Mutter nicht weiterschlafen.

Jenny bedient mit ihrem Heißhunger in der Schwangerschaft tatsächlich alle Klischees, so scheint es: ob Eiscreme, vegetarisches Sushi, Honig-Gewürzgurken, wahlweise mit Käse - ihr Appetit kennt gerade keine Grenzen. Doch wie verkündete Jennifer die freudigen Nachrichten eigentlich ihrem Felix? Die Wahrheit kaschierte sie bisher auf sehr schlaue Weise: Ihre Körpermitte wurde stets durch einen Frühstückstisch, ein weites Kleid, die eigene Hand oder ein Segel bedeckt.

Related:

Comments

Latest news

Ankündigung von Trump: Israel und Emirate nähern sich an
In der Mitteilung heißt es, dieser "historische diplomatische Durchbruch" werde den Friedensprozess im Nahen Osten voranbringen. Jüngsten Umfragen zufolge liegt Trump deutlich hinter Joe Biden, dem designierten demokratischen Präsidentschaftskandidaten.

Mindestens drei Tote nach Canyoning-Unglück in der Schweiz
Nach einem heftigen Gewitter, welches über diesem Gebiet niedergegangen war, wurden vier Männer als vermisst gemeldet. Bei einer Canyoning-Tour in der Schweiz sind drei Touristen aus Spanien nach einem Unwetter tot aufgefunden worden.

"Tron"-Reihe wird mit Jared Leto fortgesetzt"
Das dürfte vor allem Science-Fiction-Fans freuen: Die " Tron "-Filmreihe wird Medienberichten zufolge fortgesetzt. Wir sehen uns im Raster!", schreibt Leto, der gleichzeitig auch als Produzent am Film mitwirkt".

Deutscher Kultkomiker Fips Asmussen ist tot
In seiner Karriere veröffentlichte er zudem viele CDs und LPs, die sich insgesamt über sieben Millionen Mal verkauft haben. Das berichtet die " Bild "-Zeitung unter Berufung auf eine Tochter des deutschen Komikers und Alleinunterhalters.

Harry und Meghan sind in Kalifornien umgezogen
Laut "Daily Mail" habe das 2003 erbaute Anwesen einen Pool, eine Bibliothek, einen Tennisplatz und einen großzügigen Garten. Harry und Meghan leiden bereits seit längerer Zeit unter der Dauerbeobachtung durch die Boulevardpresse.

Other news