FDP - Lindner will Wissing als Generalsekretär durchsetzen

Linda Teuteberg und Christian Lindner- hier noch zusammen auf einem Podium

Der rheinland-pfälzische Landesvorsitzende der FDP, Wissing, soll nach dem Willen des Bundesvorsitzenden Lindner schon im nächsten Monat neuer Generalsekretär der Partei werden.

Die Amtszeit der bisherigen Generalsekretärin Teuteberg läuft noch bis Mai 2021, einen Rücktritt hat sie nicht angeboten. Lindner forderte mehr Wirtschaftskompetenz und nannte die Corona-Krise als Grund. Im Herbst würden vermutlich viele Bürgerinnen und Bürger um ihre wirtschaftliche Existenz bangen müssen.

Nun steht Lindner selbst unter Druck und setzt auf einen Mann mit Regierungserfahrung: Wissing, der mit der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz im März 2021 seine Ämter in Mainz aufgeben will, ist ein pragmatischer Wirtschaftsliberaler, der von SPD und Grünen als verlässlich gelobt wird. Da war nicht nur Lindner am Werk, sondern auch sein Parteivize und stellvertretende Bundestagspräsident Wolfgang Kubicki. Das Konjunkturprogramm des Bundes hatte der FDP-Landeschef im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur kürzlich als sehr stark konsumorientiert bezeichnet und die befristete Senkung der Mehrwertsteuersätze bis zum Jahresende kritisiert. "Und deshalb in ich dankbar, dass Volker Wissing in die Bundespolitik zurückkehrt". Das hat FDP-Chef Christian Linder am Montagin Berlin mitgeteilt. Damals hatte er gesagt: "Es ist besser, nicht zu regieren, als falsch zu regieren". Christ soll ebenfalls schon auf dem Parteitag im September in sein neues Amt gewählt werden. Auch der designierte neue Schatzmeister der FDP setzt ein sozialliberales Signal: Es soll der frühere Sozialdemokrat und einstige SPD-Mittelstandsbeauftragte Harald Christ werden. Der gebürtige Wormser löst den langjährigen Schatzmeister Hermann Otto Solms (79) ab. Der 48-jährige Christ ist Inhaber einer Kommunikationsberatung.

Teuteberg ist erst seit April 2019 im Amt. Teuteberg gilt als ausgewiesene Fachfrau; ihr wird aber vorgeworfen, zu zurückhaltend für den Posten der Generalsekretärin einer Oppositionspartei zu sein.

Die Vorsitzende der Jungen Liberalen, Ria Schröder, beklagte im ARD-"Morgenmagazin" zur Debatte um Teuteberg: "Ich finde diese ganze Posse, die tut uns als Partei überhaupt nicht gut". "Es ist an der Zeit, jetzt wirklich den Turbo anzuschmeißen, weil wir haben in gut einem Jahr eine Bundestagswahl". Lindner wolle "absichtlich leiser" werden, um anderen in der Partei eine Chance zur Profilierung zu geben.

Related:

Comments

Latest news

Polizei schreitet ein: Demonstration gegen Suspendierung von Schulleiter in Rathenow
Der Schulleiter sei nach dem Vorfall suspendiert worden, bestätigte Ministeriumssprecherin Ulrike Grönefeld am Montag. Nach Auffassung des Brandenburger Bildungsministeriums handelte Gens mit seinem Vorgehen "eindeutig rechtswidrig".

Spanien als Risikogebiet eingestuft: Was Urlauber aus Baden-Württemberg jetzt wissen müssen
Für den Deutschen Reiseverband ist es unterdessen ein "herber Rückschlag", dass die Balearen nun wieder als Risikogebiet gelten. Nach Angaben des Deutschen Reiseverbandes befinden sich derzeit noch rund 30.000 deutsche Pauschalurlauber auf Mallorca .

Buffett reduziert Anteile bei US-Banken
Die Investmentfirma besitzt inzwischen insgesamt rund eine Milliarde Bank-of-America-Aktien im Wert von 25,8 Milliarden Dollar. Die Firma hält etwa Anteile an Apple, Coca-Cola sowie dem Ketchup-Hersteller Kraft Heinz.

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Other news