Schalke interessiert sich angeblich für Kolasinac-Leihe von Arsenal

Kai Havertz  Bildquelle 2020 Pool

Schalke rechnet sich Chancen aus, Linksverteidiger Sead Kolasinac zurück nach Gelsenkirchen zu holen. Der Bosnier soll von Arsenal ausgeliehen werden.

Wird es für den FC Schalke 04 in diesem Sommer doch noch romantisch?

Kolasinac soll dem Bericht zufolge aus privaten Gründen eine Rückkehr nach Deutschland anstreben. Wie ‚Sky' berichtet, liefen bereits Gespräche mit dem Schalker Eigengewächs und dessen Arbeitgeber FC Arsenal über eine mögliche Leihe.

Als größtes Hindernis wird das aktuelle Gehalt (kolportierte acht Millionen Euro) des 27-Jährigen, der bereits von 2012 bis 2017 dem Profikader der Schalker angehörte, genannt. Dass der verlorene Sohn, der in der vergangenen Saison immerhin 32 Mal für Arsenal auf dem Platz stand, sportlich eine Verstärkung darstellen würde, davon ist auszugehen. Er machte 26 Liga-Duelle für die Gunners und lieferte dabei zwei Vorlagen.

Related:

Comments

Latest news

Neuer Trailer zu "Wonder Woman 1984" zeigt erstmals Bösewichtin Cheetah in Action
Und nicht nur das: Noch dazu treffen Wonder Woman und Cheetah im neuen Trailer sogar gleich zweimal aufeinander. Den Anfang dabei macht der Film " Wonder Woman 84", der die Geschichte der titelgebenden Heldin weiterschreibt.

US-Musiker: Justin Townes Earle gestorben
Später sang Justin sich mit seinen eigenen Songs wie "Harlem River Blues" oder "Single Mothers" in die Herzen seiner Fans. Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung .

Rudi Völler pokert weiter um Ablöse für Kai Havertz
Der 21-jährige Kai Havertz absolvierte seit 2016 118 Bundesligaspiele (36 Tore, 25 Vorlagen) für Bayer 04 Leverkusen. Die Leverkusener hoffen auf Klarheit in dem Fall bis zur Rückkehr in den Trainingsbetrieb Ende August.

Polizei im US-Staat Louisiana erschießt Afroamerikaner
Zur Zahl der abgegebenen Schüsse machte die Polizei keinerlei Angaben. Örtliche Medien berichten von etwa einem Dutzend Schüssen. Als er sich der Eingangstür einer Tankstelle nähert, schießen die Polizisten mehrfach aus sehr geringer Entfernung auf ihn.

WHO empfiehlt Tragen einer Maske für Kinder ab zwölf Jahren
Für jüngere Kinder im Alter zwischen sechs und elf Jahren wurde demnach das Tragen von Masken nicht generell empfohlen. Das gab die WHO in einem mit dem UN-Kinderhilfswerk Unicef erarbeiteten Leitfaden für Entscheidungsträger bekannt.

Other news