Usain Bolt wegen Corona-Verdacht in Quarantäne - Leichtathletik

Usain Bolt

Der achtfache Olympiasieger befindet sich aktuell in Heimquarantäne, weil der Verdacht besteht, er habe sich mit Covid-19 angesteckt. Die Quarantäne sei sine Vorsichtsmaßnahme.

"Ich versuche, verantwortungsvoll zu sein. Also werde ich zu Hause bleiben und für meine Freunde da sein", sagte Bolt in der am Montag veröffentlichten Botschaft. Er spüre keine Symptome und warte nun auf das Ergebnis, um zu sehen, wie es dann weitergehe, sagte der frühere Ausnahme-Leichtathlet.

Der ehemalige Star-Athlet reagierte damit auf die Berichterstattung des jamaikanischen Radiosenders "Nationwide News", der früher am Tag von einer Infektion des Weltrekordlers über 100 und 200 Meter berichtet hatte.

Mutmaßlich hat sich der elfmalige Weltmeister auf einer Party zu seinem 34. Geburtstag am Freitag vergangener Woche angesteckt. "Ich habe mit allen Freunden gesprochen und ihnen gesagt, dass, wenn sie mit mir in Kontakt gekommen sind, sie - nur um sicherzugehen - selbst in Quarantäne gehen sollten - und zwar in aller Ruhe", teilte Bolt mit.

Zu den Partygästen von Bolt gehörten auch Bayer Leverkusens Bundesligaprofi Leon Bailey sowie Raheem Sterling, der in der Premier League bei Manchester City unter Vertrag steht.

Related:

Comments

Latest news

Greta Thunberg drückt wieder die Schulbank
Dazu veröffentlichte sie ein Foto, das sie mit einer Schultasche auf dem Rücken und mit den Händen auf einem Fahrradlenker zeigt. August): "Mein Jahr ohne Schule ist vorbei und es fühlt sich großartig an, endlich wieder in der Schule zu sein!"

Corona: Zwei Genesene in Benelux-Ländern erneut infiziert - Laut Forschern
Bei vielen Infektionskrankheiten gilt: Hat ein Patient die Erkrankung hinter sich, ist er einige Zeit vor dem Erreger geschützt. Jede Sars-CoV-2-Infektion hat nach ihren Worten einen "einzigartigen genetischen Fingerabdruck".

"Konnte vor Schmerzen nicht stehen": "Tagesschau"-Star Linda Zervakis über Hochzeit"
Die 45-Jährige sprach über ihre Kindheit in Hamburg und den Tod ihre Vaters, also sie grade erst 14 Jahre alt war. Die Tagesschau-Sprecherin Linda Zervakis leitet seit 2013 die 20: 00-Ausgabe der ARD-Nachrichtensendung.

Coronakrise: Gesundheitsminister wollen neue Teststrategie bei Reisen
Nach Angaben der Berliner Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci wollen die Gesundheitsminister dies aber beenden. Das heißt: Die Betroffenen müssen sich wie bisher beim Gesundheitsamt melden und sich in Quarantäne begeben.

"Black Adam": Dwayne Johnson zeigt sich im Superhelden-Kostüm
Dwayne Johnson bestätigte, dass in 'Black Adam' die Superhelden Hawkman, Doctor Fate und Cyclone, auftauchen werden. Die Schauspieler der Justice Society of America wurden noch nicht vollständig verkündet.

Other news