Liebes-Aus nach drei Jahren! Elena Miras und Mike Heiter sind getrennt

Elena Miras und Mike Heiter

Elena Miras (28) und Mike Heiter (28) haben bereits in der Vergangenheit bewiesen, dass sie zueinanderhalten. Für die Fans des Kuppelshow-Paars ein schwerer Schock. Doch stattdessen häufen sich erneut die kleinen Anzeichen für eine mögliche Trennung.

UPDATE: Gerade hat Mike Heiter in einer Instagram-Story die Trennung bestätigt.

. Nach drei Jahren als Liebespaar gaben sie bekannt, ab sofort getrennte Wege zu gehen - jedoch Freunde bleiben zu wollen. Auf Einzelheiten, wer Schluss gemacht hat oder wieso oder warum, werden wir für uns behalten. Unsere Tochter wird uns immer miteinander verbinden. "Auch werden wir eine respektvolle und zugleich freundschaftliche Beziehung zueinander pflegen". An ihre Follower richtete Miras die Worte: "Des Weiteren danken wir euch für den ständigen Support und bitten um Verständnis in dieser Zeit". Doch nun spekulieren die Fans erneut, ob sich das "Love Island"-Pärchen getrennt hat". Der Grund? Elena veröffentlichte zuletzt am 2. August ein gemeinsames Familienfoto mit Mike.

Auch Elena befeuert die Gerüchte in ihrer Story und beantwortet die Frage, ob sie noch mit Mike zusammen sei, so: "Diese Frage ist so anstrengend!". Ja, wir stehen in der Öffentlichkeit, aber wir haben auch noch ein Privatleben!

Trotz Trennung: Im Video unten seht ihr, dass Charlotte Würdig und Rapper Sido auf derselben Insel Urlaub machten.

Related:

Comments

Latest news

"Love Island" (RTLZWEI): Schockmoment - Kandidat Giulio bricht zusammen
Giulio sorgt nicht nur bei seinen Konkurrenten für Entsetzen - vor allem Cathy Hummels verschlägt es die Sprache. Bei Cathy sitzt der Schock noch immer tief: "Das anzusehen und nicht helfen zu können, war schrecklich für mich.

Amrullah Saleh: Afghanistans Vizepräsident überlebt Bombenattentat
Am Sonntag hatte er sie in einem Interview mit dem TV-Sender Tolonews als Terroristen bezeichnet, vor allem von Gewalt bestimmt. Die Bombe war in einem Einkaufswagen am Straßenrand versteckt und explodierte, als Salehs Kolonne vorbeifuhr.

Lebensmitteluntersuchung: Hepatitis-E-Viren in Schweinefleisch nachgewiesen
Hepatitis E wird hierzulande hauptsächlich über unzureichend gegartes, infiziertes Schweinefleisch und Wild übertragen. In den Entwicklungsländern ist HEV für etwa 20 Millionen Infektionen und 70.000 Todesfälle pro Jahr verantwortlich.

München: Alarm mit Sirenen? KATWARN löst aus - alle Infos zum bundesweiten Warntag
Ein besonders großes Risiko für Gefahrensituationen sahen die Sicherheitsbehöden in Deutschland während des kalten Krieges. Am Donnerstag und auch künftig schließen sie sich aber dem bundesweiten Warntag und dem dazu gehörigen Warnrhythmus an.

Dänischer U-Boot-Bauer gestand Mord an Journalistin Kim Wall
Das ist bemerkenswert, schließlich hatte Madsen die Tat vom August 2017 während des gesamten Verfahrens bestritten. So zeigte die Staatsanwaltschaft Videos echter Hinrichtungen, die Madsen auf einer Festplatte gespeichert hatte.

Other news