Sars-CoV-2: Immunisierung durch Tragen einer Maske?

Forscher aus den USA diskutieren nun die These, nach der die Masken auch zur Immunisierung beitragen könnten. Ein Teil der Atemtröpfchen und Aerosole könne immer noch über die Ränder der Maske austreten. Damit sei eine Übertragung des Virus nicht ausgeschlossen.

Diese geringe Menge an Viruspartikeln, die beim Tragen einer Maske eine gesunde Person erreichen, ist dann so gering, dass keine ernsthafte Infektion auftreten kann, sondern nur eine schwache Infektion.

Die Wissenschaftler betonten auch, dass diese Hypothese erst noch geprüft werden muss.

Letztlich gehe es bei der Eindämmung der Pandemie darum, sowohl die Ansteckungsraten als auch den Schweregrad der Krankheit zu senken. Das weit verbreitete Tragen eines Mund-Nase-Schutzes könne beide Faktoren unterstützen.

Related:

Comments

Latest news

Presse: Bloomberg will Biden mit 100 Millionen Dollar unterstützen
Das Geld soll gezielt in den Wahlkampf von Joe Biden in Florida fließen, wie Bloomberg-Berater Kevin Sheekey mitteilte. Ein Treffen von Hinterbliebenen wird es an der Gedenkstätte "Ground Zero" dennoch geben.

"Auge isst ja mit": Heftige Kritik an Becker-Aussage
Bei den Australian Open im Januar hatte sie einen Streit mit dem Fanfavoriten Federer und stand daher im Rampenlicht. Im Halbfinale der US Open ist es zwischen Alexander Zverev und Pablo Carreno Busta zu einer unschönen Szene gekommen.

Schwerer Unfall Uster ZH - Drei verletzte Kinder
Drei Kinder sind in der Nähe des Schulhauses Krämeracker durch ein Sonnensegel gestürzt und haben sich dabei schwer verletzt. Sie mussten mit einem Rettungswagen sowie zwei Rettungshelikoptern in Spitäler gebracht werden.

Jan Fedders (†64) Lieblingsauto wird bei ebay versteigert
Jetzt wird der legendäre Ford Explorer des 2019 verstorbenen Schauspielers für einen guten Zweck bei "ebay Charity" versteigert . Liebevoll der "Bronko" genannt, sei er nicht nur am Filmset des "Großstadtreviers", sondern auch privat sein Favorit gewesen.

Alec und Hilaria Baldwin geben Namen ihres Kindes bekannt
Hilaria Baldwin (36) und Schauspieler Alec Baldwin (62, " Jagd auf Roter Oktober ") sind zum fünften Mal Eltern geworden. Der Papa schaut von der Seite auf den Nachwuchs. "Er ist einfach perfekt und wir könnten nicht glücklicher sein".

Other news