Innige Fotos auf Instagram: Hat Mareile Höppner einen neuen Partner?

Mareile Höppner

Umso besonderer ist ein Schnappschuss, der die Blondine mit einem neuen Mann zeigt. Und offenbar gibt es nun, ein Jahr später, einen neuen Mann an ihrer Seite.

Ist Mareile Höppner (43) etwa wieder vergeben? Der Grund für das Liebes-Aus ist nicht bekannt, da die gebürtige Hamburgerin nur sehr selten und ungern über ihr Privatleben spricht.

Auch, wenn das Gesicht des Mannes nie ganz zu sehen ist, scheint es eindeutig zu sein: Die Moderatorin ist frisch verliebt.

Unter einem Foto, auf dem sie selbst beim Wandern zu sehen ist, verrät die 43-Jährige, dass ihr "Liebling" das Bild gemacht habe. Ein neugieriger Follower fragte sofort: "Wer ist der Glückliche?" Bisher hat die Moderatorin darauf noch keine Antwort gegeben.

Dass die TV-Schönheit Liebes-Angelegenheiten erst einmal mit sich selbst ausmacht, bevor die Öffentlichkeit davon erfährt, ist jedoch nichts Neues. Letzten Oktober wurde die Nachricht publik, dass sich die Moderatorin von ihrem Partner Arne Schönfeld scheiden lässt. 13 Jahre waren die beiden verheiratet, aber entschieden sich bereits 2017 getrennte Wege zu gehen. Das Ende ihrer Ehe wollten sie aber erstmal für sich behalten.

Related:

Comments

Latest news

Brauchtum - Starke Einschränkungen für Karnevalisten in Nordrhein-Westfalen
Er empfahl den Karnevalisten, am 11.11. nicht in die Karnevalshochburgen zu fahren. Den Karnevalisten verlange diese Saison "viel Kreativität" ab, sagte Kuckelkorn.

Biontech übernimmt Novartis-Werk in Marburg
Es gebe Kontakte sowohl zur Europäischen Arzneimittel-Agentur EMA als auch zur US-Arzneimittelbehörde FDA. Bei den Auslieferungen soll auf das weltweite Vertriebsnetz von Pfizer zurückgegriffen werden.

US-Supreme-Court-Richterin Ruth Bader Ginsburg gestorben
Doch " RBG " gab den Kampf nie auf und veröffentlichte im hohen Alter sogar noch ein Fitness-Video und anschließend ein Buch. Sie wurde 1993 vom demokratischen Präsidenten Bill Clinton an das mit Abstand wichtigste Gericht des Landes berufen.

Sturm "Ianos" sorgt für Überschwemmungen in Griechenland
Der Zivilschutz warnte vor möglichen schweren Schäden auf dem Festland, sollte der Sturm seinen Kurs ändern. Das Boot laufe Gefahr, im Sturm mit Böen der Stärke elf zu kentern, berichtete das Staatsfernsehen.

Erneut über 2000 Corona-Neuinfektionen - höchster Wert seit April
Innerhalb eines Tages haben die Gesundheitsämter nach RKI-Angaben vom Mittwochmorgen 1901 neue Corona-Infektionen gemeldet. Die Anzahl der neu entdeckten Infektionen hängt wahrscheinlich auch von der Anzahl der getesteten Personen ab.

Other news