Sommerhaus der Stars (RTL): Nominierungs-Drama - Team Eilfeld bildet Anti-Robens-Allianz

Kubilay und Georgina sitzen in der Scheune beim „Sommerhaus der Stars“ 2020 und streiten sich

Warum seine anderen Mitbewohner auf Zeit - allen voran Ex-Bachelor Andrej Mangold (33) - sich in der Show über eine fehlende Entschuldigung beschwert hatten, ist für Andreas deshalb ein Rätsel. Aber auch die anderen Hausbewohner hatten von Georgina Fleurs Partner schnell die Schnauze voll - woraufhin die beiden beschlossen, ihre Koffer zu packen.

In einer einmaligen Gruppenentscheidung verließen alle Bewohner das Haus und schlossen sich im Empfangsraum zusammen. Georgina fragte sich: "Zu was strömen sie alle?"

Dann fiel der Penny auf das helle Heidelberger Mädchen. Georgina bestätigte ihrer Freundin: "Es ist vorbei, nicht wahr?" Fast. Weil ihr Ehemann Andreas (54) sich in Folge 1 mit seinem Alkoholüberschuss extrem unbeliebt gemacht hatte, belästigt und beleidigt hatte. Das Sommerhaus hatte sein nächstes Opfer gefunden. Zu einer Aussöhnung zwischen Andreas und Kubi konnte es daher nicht mehr kommen. Aber im Prinzip ist nichts passiert. Andreas war geschockt: "Sie sitzen vor einem Richter". Sie waren immer für uns da. Aber auch alte Freunde des Paares, die "Pharo" -Hypnotiseure Martin Bolze (63) und Michaela Scherer (53), stimmten gnadenlos für einen Schritt.

Instagram-Beitrag von TV-Star Georgina Fleur
Auf Instagram klärte Georgina Fleur ihre Fans schließlich auf „Ich wollte damit nur Kubi Ärgern

Aber dann kam, was ein erfahrener "Sommerhaus" -Zuschauer vermutet hatte.

Wer dachte, nach dem Auszug von Kubi und Georgina Fleur wäre nun Ruhe im "Sommerhaus der Stars" auf RTL, der hat sich (natürlich) mächtig geirrt. Denn eines war klar: Mit der Nominierung wurden die Fronten aufgeräumt, die Atmosphäre der Wohngemeinschaft war für die nächsten Tage im Keller.

Also von nun an: zwei gegen alle! .

Related:

Comments

Latest news

"Ozapft" wird trotzdem: München feiert Ersatz-Wiesn
Es gibt Schießbuden, Trachtenstände, Zuckerwatte und Lebkuchenherzen - " Sommer in der Stadt" heißt das Alternativ-Programm. Es sei besser, wenn dies in den Wirtshäusern kontrolliert und unter Einhaltung der Regeln geschehe als bei privaten Partys.

FC Bayern: Keine Corona-Abstände - Bayerns Gesundheitsministerin Huml rügt Rummenigge und Co
Aus diesem Grund hatte die Partie erneut vor leeren Rängen gespielt werden müssen. "Setzen Sie bei Bedarf Masken auf", sagt Huml. Bayern Vorstand Oliver Kahn dann hatte in ZDF sagten, sie hielten sich an "die bayerische Verordnung, die genau das erlaubt".

Leibwächter des Außenministers vergisst geladene Waffe in Flugzeug
Eine Reinigungskraft findet eine geladene Pistole auf einem Flugzeugsitz. Das Außenministerium äußerte sich zunächst nicht zu dem Vorfall.

Covid-19 - RKI meldet 2.297 neue Corona-Infektionen
Damit haben sich seit Beginn der Pandemie 7.149 Menschen mit dem neuartigen Virus infiziert, wie die Gesundheitsbehörde mitteilte. Die Reproduktionszahl, kurz R-Wert, lag nach RKI-Schätzungen in Deutschland laut Lagebericht vom Freitag bei 1,16 (Vortag: 1,07).

Wieder Panne in China: Bakterien entweichen aus Labor und infizieren Tausende Menschen
Auf den Menschen wird es laut Robert Koch-Institut (RKI ) häufig von infizierten Tieren oder verseuchten Tierprodukten übertragen. Laut den Gesundheitsbehörden wurde bei mehr als 3.200 Personen in der Stadt Lanzhou im Nordwesten Chinas Brucellose festgestellt.

Other news