Arminia Bielefeld ärgert Eintracht, 1:1 zum Saisonauftakt

Bielefeld gelingt beim Bundesliga Comeback 1:1 in Frankfurt. Frankfurts André Silva erzielt das Ausgleichstor zum 1:1

Fredi Bobic flüchtete sich nach dem Bundesliga-Fehlstart in Allgemeinplätze. Der Zweitliga-Meister der vergangenen Saison tritt um 15.30 Uhr bei Eintracht Frankfurt an.

Nach einer Bundesligapause von 4137 Tagen war es für die Ostwestfalen ein überraschend starkes Comeback im Fußball-Oberhaus. Cebio Soukou brachte die Arminia nach 50 Minuten in Führung. DSC-Trainer Uwe Neuhaus sagte vor der Partie, er sei deutlich angespannter als zuletzt. "Das Ergebnis ist unterm Strich gerecht", meinte der 60-Jährige. Den Frankfurtern bleibt nur der schwache Trost, auch das vierte Saisonauftaktspiel in Serie nicht verloren zu haben.

Nach der Pause brachte Eintracht-Coach Adi Hütter für da Costa den Neuzugang Steven Zuber, der aus Hoffenheim an den Main gekommen ist, und für Dominik Kohr kam Aymen Barkok, um den Druck weiter zu erhöhen. "Ich bin nicht zufrieden".

Der Europa-League-Teilnehmer der letzten zwei Jahre hatte in der heimischen Arena den ostwestfälischen Liga-Rückkehrer in der ersten Halbzeit bis auf Ausnahmen fest im Griff. In einer Woche geht es in der SchücoArena gegen den 1. FC Köln. Doch die Frankfurter glichen in der 62. Minuten durch den gerade fest verpflichteten Andre Silva aus. Gut zehn Minuten später konnte André Silva für die Eintracht per Kopf ausgleichen. Stattdessen gab es erstmal aber eine kalte Dusche. Nach Vorarbeit von Sergio Cordova erzielte Soukou das 1:0 und sein erstes Bundesliga-Tor, nach dem kurz zuvor Sebastian Rode nur an die Latte geköpft hatte. Die Schlussphase brachte Liga-Rückkehrer Bielefeld mit Kampfgeist, Cleverness und etwas Glück über die Runden. Eine Flanke von Kostic verlängerte Bas Dost und Silva köpfte ins lange Eck. Schließlich fehlte bei einem Kopfball von Martin Hinteregger kurz vor Ende der offiziellen Spielzeit nicht viel zum 2:1.

Related:

Comments

Latest news

Wird A380 abgeschafft? Lufthansa streicht noch mehr Flieger und Jobs!
Dass der Corona-bedingte Sparkurs bei Lufthansa härter werden würde, war klar - nun zeigt sich, wie schwer es den Konzern trifft. Die Super-Jumbos vom Typ A380 mottet der Konzern langfristig ein, sofern er sie nicht an den Hersteller Airbus zurückgeben kann.

Corona in München: Zahlen über Grenzwert - Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen
Sorgen bereiteten ihm nicht die professionell organisierten Veranstaltungen. "Das Problem sind die privaten Feiern". Zudem führt die Stadt wegen steigender Corona-Zahlen wieder Beschränkungen im öffentlichen und privaten Leben ein.

Jens Spahn kündigt neue Corona-Strategie für die kalte Jahreszeit an
In Anbetracht der Corona-Pandemie stellen Herbst und Winter Deutschland vor große Herausforderungen. September, wurde mit 2297 neuen Corona-Infektionen der höchste Wert seit April erreicht.

RKI meldet weniger Corona-Neuinfektionen in Deutschland
Nach Schätzung des Robert Koch-Instituts (RKI) können inzwischen 6.200 Menschen in der Hansestadt als genesen angesehen werden. Der Höhepunkt bei den täglich gemeldeten Neuansteckungen hatte Ende März/Anfang April bei mehr als 6000 gelegen.

Dschungelcamp 2021: Der Geheimplan
RTL hadere jedoch noch mit der Entscheidung, da in einer Burg wahrscheinlich nur recht wenig "Dschungel-Feeling" aufkommen würde. Eine finale Entscheidung, wo die neue Staffel stattfinden wird, soll jedoch erst bis Ende Oktober gefällt werden.

Other news