Donald Trumps Leibarzt: "Der Präsident stellt kein Übertragungsrisiko für andere mehr dar"

Der an Corona erkrankte US-Präsident Donald Trump wollte nicht an einer Online Debatte gegen seinen Herausforderer Joe Biden teilnehmen

Er berief sich dabei auf Trumps jüngsten Test vom Samstagmorgen.

Am Samstagabend sagte Trumps Arzt, Dr. Sean Conley, dass der Präsident die Genehmigung erhalten habe, zu einem aktiven Zeitplan zurückzukehren, und dass er die Kriterien der Centers for Disease Control and Prevention erfüllt habe, um die Isolation zu beenden. Die Tests im Verlauf seiner Krankheit zeigten eine stetig abnehmende Viruskonzentration, fuhr Conley fort.

Trump habe seit "weit mehr als 24 Stunden" kein Fieber mehr, "alle Symptome" hätten sich "verbessert", schrieb Conley. Es schien daher wahrscheinlich, dass auch der jüngste Test wegen einer geringen Viruskonzentration immer noch positiv war.

Der 74-jährige Trump war nach eigenen Angaben am 1. Oktober positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Die Planungen für die Debatte am 15. Oktober gerieten durcheinander, als Trump an COVID-19 erkrankte. Dort gaben ihm Ärzte unter anderem das Medikament Remdesivir, Entzündungshemmer und einen experimentellen Antikörper-Cocktail. Er wurde deswegen drei Tage im Krankenhaus behandelt und war am Montag ins Weiße Haus zurückgekehrt. Am Freitag hatte er erstmals einen längeren TV-Auftritt absolviert, am Samstag trat er im Weißen Haus erstmals wieder kurz öffentlich auf. Er sprach vom Balkon zu einigen hundert Anhängerinnnen und Anhängern, die sich am Rasen darunter versammelt hatten.

US-Präsident Donald Trump ist nach Angaben seines Leibarztes negativ auf das Coronavirus getestet worden und ist nicht mehr ansteckend. Kritikern zufolge bewirbt Trump das Mittel, um damit vor der Wahl am 3. November vom Versagen seiner Regierung bei der Eindämmung der Pandemie abzulenken. "Ich fühle mich gut", sagte Trump. Trump betonte wie schon am Wochenende, er sei nun immun, und sagte anschließend scherzend: "Ich werde jeden in diesem Publikum küssen". Die 18-minütige Rede drehte sich vor allem um die Themen Recht und Ordnung.

Das Treffen wurde zum Teil von der Stiftung "Blexit" organisiert, die darauf abzielt, schwarze und lateinamerikanische Wählerinnen und Wähler zu gewinnen.

Kann Trump sich gegen Biden behaupten? Bereits Anfang kommender Woche sollen Auftritte im deutlich größeren Rahmen folgen.

In den vergangenen Wochen fielen zahlreiche Wahlkampfauftritte des Präsidenten dadurch auf, dass viele Zuschauer weder Mundschutz trugen noch den empfohlenen Abstand einhielten. Er habe die strengsten Test bestanden und sei in großartiger Form. Trumps Wahlkampfteam kündigte für Montag, Dienstag und Mittwoch jeweils einen großen Wahlkampfauftritt des Präsidenten in den bei der Wahl hart umkämpften Bundesstaaten Florida, Pennsylvania und Iowa an. "Der Präsident will an Ort und Stelle sein", sagte Hogan Gidley, Sprecher seines Wahlkampfteams, dem Sender Fox News. Trumps Republikaner wollen Arbeitgebern zudem weitgehend Immunität für mögliche Corona-Klagen einräumen, was die Demokraten vehement ablehnen.

Der Immunologe Anthony Fauci will nicht länger für Wahlwerbung des amerikanischen Präsidenten Donald Trump herhalten. In den Umfragen liegt er fast zehn Punkte hinter seinem Herausforderer Joe Biden.

Biden kritisierte Trump am Montag nicht nur wegen dessen Umgang mit der Pandemie insgesamt.

Das für nächste Woche geplante zweite TV-Duell zwischen Trump und Biden wurde derweil am Freitagabend (Ortszeit) offiziell abgesagt. Die zuständige Kommission sagte das zweite TV-Duell ab. Er sei aber virusfrei oder "am unteren Ende der Skala", behauptete Trump. Trump lehnte das allerdings ab.

Related:

Comments

Latest news

Heimliche Hochzeit bei Schlagerstar Patrick Lindner
OB Dieter Reiter traute das Paar standesamtlich, Pfarrer Rainer Maria Schießler zelebrierte einen Segensgottesdienst in St. Einen Tag zuvor bedankte er sich bereits mit einem Foto der beiden auf seinem Kanal für die zehn Jahre haltende Beziehung.

Italienischer Cyber-Apostel in Assisi selig gesprochen
Demnach wurde ein brasilianisches Kind auf medizinisch unerklärliche Weise geheilt, das auch zu dem Italiener gebetet haben soll. Er wurde präpariert und danach in einem Glassarg öffentlich aufgebahrt, wie die katholische Medienplattform Vatican News schrieb.

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

Was wird in Deutschland eigentlich gespielt?
Zocken ist ein vollkommen normales Hobby geworden, dessen Einfluss auf die Populärkultur unmöglich verneint werden kann. Diese und ähnliche Zahlen decken sich übrigens auch mit den Zahlen des Videospielmarkts in Deutschland im Jahr 2018.

Other news