New-Start-Abkommen: Putin bietet den USA Verhandlungen ohne Bedingungen an

Dieses vom russischen Fernsehsender RU-RTR via AP zur Verfügung gestellte Standbild zeigt eine neue Sarmat-Interkontinentalrakete

Nun hat Präsident Putin ein Angebot unterbreitet.

Russlands Präsident Wladimir Putin hat eine Verlängerung des New-Start-Abkommens zur atomaren Abrüstung um ein Jahr ohne Vorbedingungen angeboten. "Wir hoffen, dass Russland seine Position neu bewerten wird, bevor ein kostspieliges Wettrüsten einsetzt". Allerdings machte US-Unterhändler Marshall Billingslea eine Begrenzung oder ein "Einfrieren" des russischen Atomarsenals zur Bedingung. Dies lehnte Moskau seinerzeit als "inakzeptabel" ab. "Wir sind bereit, das gleiche zu tun".

Vor wenigen Tagen hatten die USA erklärt, es gebe eine grundsätzliche Einigung mit Russland auf eine Verlängerung. "Das wäre ein Gewinn für beide Seiten gewesen".

Der New-Start-Vertrag über die Kontrolle von Atomwaffen läuft Anfang Februar aus.

Russland und die USA besitzen zusammen rund 90 Prozent der Atomwaffen weltweit. "Es ist klar, dass wir neue Waffensysteme haben, die die amerikanische Seite noch nicht hat", meinte der Kremlchef.

Related:

Comments

Latest news

EU setzt nach Anschlag auf Nawalny Sanktionen in Kraft
Moskau behauptet auch, dass alle Nowitschok-Vorräte aus sowjetischer Entwicklung auf russischem Gebiet vernichtet worden seien. Dass die Beziehungen zwischen der EU und Moskau von einer Person abhängig gemacht würden, hielt er für bedauerlich.

Brexit: Johnson droht EU mit "No Deal"-Szenario"
Das rückte zuletzt in den Vordergrund, weil ein britisches Gesetz Teile des bereits gültigen EU-Austrittsvertrags aushebeln soll. Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) betonte, dass die Probleme in "allen europäischen Ländern gleich" sind.

Söder nach Corona-Gipfel: Bayern verschärft Maskenpflicht und Kontaktbeschränkungen
GRENZEN: Trotz der massiv steigenden Corona-Infektionen in Österreich und Tschechien will Bayern die Grenzen offen halten. Bei einer Sieben-Tages-Inzidenz von mehr als 50 gelten die Sperrstunde und die beiden anderen Verbote schon ab 22 Uhr.

So finden Sie die besten Casinos mit Bonus und ohne Einzahlung
Dabei wird lediglich ein gewisser Betrag auf dem Kundenkonto gutgeschrieben und dem Neukunden zur freien Verfügung gestellt. Der Neukunde erhält die Möglichkeit, eine gewisse Anzahl von Spielen ohne den Einsatz von eigenem Geld auszuprobieren.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news