Paul Matters: Der "AC/DC"-Bassist ist tot!"

Malcolm Young Phil Rudd Paul Matters, Angus Young Bon Scott

Paul Matters, früherer Bassist der Kult-Rocker, verstarb am Mittwoch, den 14. Oktober. Das berichtet die "Daily Mail" am Freitag. Paul Matters tourte mit und spielte den Bass. Er sagte, er sei "schockiert und traurig", als er vom Tod des Bassgitarristen hörte. Über die Todesursache wurde zunächst nichts bekannt.

I first met Paul in 1973 when he was playing bass in "Armageddon... Als ich in Toronto lebte, kam er in den späten Stunden ins Haus, um zu feiern, und er liebte es zu feiern".

Matters startete 1975 mit den Australiern durch, nachdem AC/DC ihr Album "High Voltage" aufgenommen hatten und spielte bei einigen Konzerten in Down Under mit. Ich zog nach Sunshine am See weiter südlich und Paul kam vorbei, um sich zu entspannen, wann immer er in der Gegend war.

"Ich erinnere mich, dass er mich immer zum Lachen bringen konnte, wenn er in der Laune war".

Rod Wescombe, ein Freund des Bassisten und musikalischer Wegbegleiter (beide spielten in der kurzlebigen Miss Australia Band), verfasste auf Facebook einen Nachruf, in dem er seinen Sinn für Humor pries und andeutete, dass sich Matters in den letzten Jahren aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hatte. Sänger Scott soll Paul Matters nur wenige Wochen nach der Tour aus der Band geschmissen haben. Er wird von allen vermisst werden, die ihn gekannt haben.

In seinem einzigen Interview nach dem Verlassen der Rockband sagte Matters: "Bon stieg aus dem Heck des Lastwagens und sagte mir, dass ich nicht mit ihnen nach Melbourne zurückkehren würde". Ich habe mich nur umgedreht und kein Wort zu ihm gesagt. Ich habe mich umgedreht und bin rausgegangen", fügte er laut Jesse Finks Bon Scott-Biografie "Bon: "The Last Highway" hinzu. Es heißt, dass Matters nach seiner Entlassung von AC/DC nicht zur Musik zurückkehrte. Er wurde von Mark Evans ersetzt, der auch nur zwei Jahre Teil von AC/DC blieb.

Die Fans zollten dem verstorbenen Gitarristen in den sozialen Medien Tribut.

Leider war Paul Matters Zeit bei AC/DC kurz darauf schon wieder vorbei.

Related:

Comments

Latest news

New-Start-Abkommen: Putin bietet den USA Verhandlungen ohne Bedingungen an
Dies lehnte Moskau seinerzeit als "inakzeptabel" ab. "Wir sind bereit, das gleiche zu tun". Der New-Start-Vertrag über die Kontrolle von Atomwaffen läuft Anfang Februar aus.

Popstar plötzlich ganz weiblich - Moin, Frau Oerding!
Als bekannter Popsänger einfach mal als Frau aufzutreten ist tatsächlich mutig - und unglaublich wichtig. Ganz außergewöhnlich ist das Video dazu, in dem Johannes Oerding eine Metamorphose durchmacht.

Remdesivir laut WHO bei CoV wirkungslos
Die WHO wollte den Bericht jedoch nicht kommentieren und verwies darauf, dass die Studienergebnisse noch nicht öffentlich seien. Die WHO hat die Wirkung von vier unterschiedlichen Medikamenten geprüft, die in der Corona-Pandemie eingesetzt werden.

Diskussion über freizügiges Foto von finnischer Regierungschefin
Sanna Marin ist auf dem Bild des Modemagazin "Trendi" mit Blazer und Halskette, aber ohne darunter erkennbares Oberteil zu sehen. Das Foto von Marin war Ende vergangener Woche vom finnischen Modemagazin "Trendi" auf Instagram veröffentlicht worden .

Tesla hat Wasserrechnung nicht bezahlt
Demnach seien mehrere Erinnerungen, Mahnungen und eine Sperrandrohung mit 14-tägiger Frist ohne Antwort geblieben. In den Unterlagen für den Bebauungsplan der Gemeinde Grünheide sind bereits weitere Ausbaustufen enthalten.

Other news