"Nehmt die Sache ernst": Rapper Bushido mit Corona infiziert

Der Rapper Bushido

Nun meldet sich der Rapper zu Wort - und hat eine klare Botschaft im Gepäck.

Möglicherweise könnte Bushido auch schon am Montag, als er im gleichen Fall vor Gericht aussagte, infiziert gewesen sein.

"Auch wenn ich alle Vorgaben sehr ernst genommen habe, habe ich heute einen positiven Corona-Test erhalten". Das hat der 42-Jährige in seiner Story auf seinem Instagram-Account gepostet.

Jetzt hat es auch den Rapper erwischt: Bushido hat Corona. Damit verwies er wohl auf jene, die die Gefahren des Virus abstreiten und Verschwörungstheorien darüber verbreiten.

Related:

Comments

Latest news

Til Schweiger verliert vor Gericht
Das Urheberrecht sieht vor, dass "ursprünglich angemessene Vergütung bei überdurchschnittlichem Erfolg" anzupassen sei. Die Erkrankung und ihren Weg zurück ins Leben machte sie in dem Buch "Wir von der anderen Seite" publik.

"Lockdown light": Das ist der Merkel-Plan
Der Anteil der älteren Infizierten nehme wieder zu, die Nachverfolgung der Kontakte sei in vielen Kommunen nicht mehr möglich. Auch Geschäfte sollten unter Auflagen geöffnet bleiben, schreibt " Bild " unter Berufung auf "informierte Kreise".

Pakistan: Mehrere Kinder bei Bombenexplosion in Schule getötet
Peschawar - Bei einer Bombenexplosion in einer Koranschule sind im Nordwestens Pakistans mindestens sieben Kinder getötet worden. Im Nordwesten Pakistans war es nach einer Militäroffensive gegen islamistische Terrorgruppen im Jahr 2014 lange Zeit ruhig.

Kiew-Prognose: Klitschko verfehlt absolute Mehrheit
Klitschkos Vorgänger im Amt, Alexander Popow (59), würde demnach weit abgeschlagen auf 9,5 Prozent der Stimmen kommen. Bei den Parlamentswahlen im vergangenen Jahr hatte sie mehr als die Hälfte der 450 Sitze gewonnen.

Coronavirus-Pandemie - Bild: Merkel plant "Lockdown light"
So müssen in Berlin Schüler der Oberstufe sowie aller Berufsschulen und Oberstufenzentren auch im Unterricht Maske tragen . Die Linke wollte am Dienstagabend entscheiden, ob ihr am Freitag in Erfurt geplanter Parteitag abgesagt werden muss.

Other news