Spektakuläre Funde - Dutzende altägyptische Sarkophage entdeckt

Die Sarkophage sind rund 2.500 Jahr alt

Immer wieder finden Forscher dort gut erhaltene Zeugnisse der vergangenen Zeit. So wie jetzt: 100 Holzsärge, 40 Statuen und mindestens eine Mumie.

Kairo - In der Totenstadt Sakkara bei Kairo haben Archäologen erneut Dutzende gut erhaltene Sarkophage aus altägyptischer Zeit entdeckt.

Al-Anani zufolge stammen die Särge aus der Spätzeit des Alten Ägypten vor rund 2500 Jahren und der nachfolgenden ptolemäischen Zeit.

Bei der jüngsten Entdeckung wurden den Angaben zufolge auch mehr als 40 Statuen antiker Gottheiten und Grabmasken gefunden.

Nach offiziellen Angaben wurden die mehr als 2.000 Jahre alten Holzsärge in drei zwölf Meter tiefen Gräbern südlich von Kairo gefunden. Ägypten hatte in diesem Jahr bereits zweimal spektakuläre Funde in Sakkara bekannt gegeben. Einer der Särge wurde von den Archäologen geöffnet. Im Inneren wurde eine Mumie in ein Holster gewickelt und mit bunten Hieroglyphen geschmückt, sagten die Forscher. Archäologen zufolge gehörten die Sarkophage hochrangigen Beamten, die in der Spätzeit (700 bis 300 vor Christus) und der ptolemäischen Periode (323 bis 30 vor Christus) des alten Ägypten lebten. Die Begräbnisstätte der altägyptischen Hauptstadt Memphis zählt zum Unesco-Weltkulturerbe. Archäologen versprechen sich in Sakkara noch weitere Entdeckungen, wie der Minister sagte. "Sakkara hat erst rund ein Prozent von dem freigegeben, was dort verborgen ist", sagte Al-Anani. Die Pyramiden von Saqqara gelten als "großes Meisterwerk der architektonischen Gestaltung", wie die Unesco schreibt. "Wenn wir weiterarbeiten, ist zu erwarten, dass wir weitere Gräber von Menschen und Tieren finden". Dort liegt auch die berühmte 5000 Jahre alte Stufenpyramide von Pharao Djoser. Die Ausgrabungen sind noch lange nicht vorbei.

Die Funde sollen in mehrere Museen in Ägypten gebracht werden, unter anderem ins neue Große Ägyptische Museum in Gizeh, dessen Eröffnung mehrfach verschoben wurde und nun für das kommende Jahr geplant ist.

Tagesschau berichtete zu diesem Thema am 14. November 2020 um.

Related:

Comments

Latest news

Riesige Antonov An-124-Flugzeuge müssen in Nowosibirsk notlanden
Ein Antonov An-124 Frachtflugzeug sollte auf Russisch sein Nowosibirsk Machen Sie kurz nach dem Start eine Notlandung. Mit mehr als 73 Metern Spannweite und 120 Tonnen Nutzlast gilt die An-124 als größtes Flugzeug der Welt.

Neuer Rekord in Deutschland: 23.542 Neuinfektionen in 24 Stunden
Das RKI zählt seit Beginn der Pandemie insgesamt 727 553 nachgewiesene Infektionen mit Sars-CoV-2 in Deutschland (Stand: 12. Auch die Zahl der schweren Verläufe und der Intensivpatienten werde weiter steigen, ebenso die Zahl der Todesfälle .

"Einfach ein Kracher": So viel Gehalt will Tesla in Brandenburg zahlen
Mit einschlägiger Berufsausbildung gehe es in der Tesla Gigafactory Berlin-Brandenburg bei rund 3.500 Euro brutto pro Monat los. Am vergangenen Freitag war Tesla-Chef Elon Musk in Grünheide und führte dabei auch einige Bewerbungsgespräche.

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

Other news