Tesla-Chef Elon Musk: Ich habe wahrscheinlich Covid-19

In Grünheide bei Berlin baut Tesla derzeit die neue Gigafactory Berlin Brandenburg und schafft tausende Arbeitsplätze. Der E-Auto-Hersteller sucht immer noch neue Mitarbeiter

Tesla*-CEO Elon Musk glaubt, dass er eventuell an Covid-19 erkrankt ist - ist sich aber nach widersprüchlichen Testergebnissen weiterhin unsicher. Zwei der Schnelltests ergaben demnach positive Ergebnisse, die anderen beiden fielen negativ aus.

"Hier ist etwas äußerst zweifelhaft", getwittert der Milliardär, der wiederholt Zweifel an Coronas Viralität äußerte und die Ansicht vertrat, dass seine Tödlichkeit übertrieben sei. Sie dauern nur 15 Minuten und sind kostengünstiger als PCR-Tests (Polymerase Chain Reaction). Sie reagieren nur, wenn der Patient eine entsprechende Viruslast hat, dh hoch ansteckend ist. Gleiche Maschine, gleicher Test, gleiche Krankenschwester. "BD-Antigen-Schnelltest." Der 49-Jährige erwartet nun das Ergebnis eines PCR-Tests. Dafür sollen in der Gigafactory auf lange Sicht bis zu 40.000 Arbeitsplätze entstehen, verkündete jüngst Brandenburgs Wirtschaftsminister Jörg Steinbach im Interview mit demHandelsblatt.

Musk beobachtete die Symptome einer typischen Erkältung an sich und schrieb: "Bisher nichts Außergewöhnliches".

Im März prognostizierte er, dass es im April in den USA praktisch keine neuen Koronafälle geben werde. Auf Twitter erklärte Musk, er wolle am Freitag persönlich Bewerbungsgespräche mit Interessenten für Ingenieursstellen in der neuen Fabrik führen. Der Firmenchef landete am Donnerstagmorgen am Flughafen BER. Bevor er in die USA zurückkehrte, machte er einen Zwischenstopp in Schweden.

Related:

Comments

Latest news

Kinder durch Erkältung vor Corona geschützt?
In einigen fanden sie Antikörper , die das Coronavirus erkannten, obgleich die Immunsysteme keinen Kontakt zu SARS-CoV-2 hatten. Denn: Ob die vorhandenen Antikörper eine Infektion oder die Übertragung des Virus komplett verhindern, ist bislang unklar.

Macron kritisiert deutsche Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer
Zugleich unterstrich der Präsident, dass der UN-Sicherheitsrat keine nützlichen Lösungen für globale Probleme liefere. Die Bundesregierung solle mit Frankreich Motor für eine europäische Entwicklung sein, anstatt weiter zu bremsen.

Auch Moderna legt positive Daten zu Corona-Impfstoff vor
Die Hälfte davon hat den Impfstoff erhalten, die andere Hälfte fungiert als Kontrollgruppe und bekommt ein Placebo-Mittel. Moderna-Chef Stéphane Bancel sprach von einem "entscheidenden Moment" bei der Entwicklung des Corona-Impfstoffs.

US Masters - Dustin Johnson triumphiert, Bernhard Langer überrascht
Grund zur Freude blieb nicht lange: Nicht einmal eine Stunde später musste Langer zur zweiten Runde zurück an den Abschlag. Superstar Tiger Woods hatte die erste Runde bereits am Donnerstag mit einer persönlichen Bestmarke beendet.

Dieter Nuhr über Rassismus: Kabarettist blamiert sich - und erntet Shitstorm
Gemeint war Alice Hasters mit ihrem Bestseller "Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen aber wissen sollten". In seiner Sendung Nuhr im Ersten hat Dieter Nuhr wieder einmal für ordentlichen Wirbel gesorgt.

Other news