Nerzskandal in Dänemark kostet Minister den Job

Mogens Jensen dänischer Minister für Handel und Entwicklungskooperation

Damit wird erlaubt, alle Nerze in Dänemark zu töten - auch gesunde Nerze außerhalb der Risikogebiete rund um Nerzfarmen mit Corona-Ausbrüchen. Das teilte die Lebensmittelbehörde Fødevarestyrelsen am Mittwoch auf Twitter mit. Frederiksen hatte am 4. November angekündigt, dass alle Nerze im Land gekeult werden sollen, weil das Coronavirus in den Tieren mutiert sei und sich bereits auf den Menschen übertragen habe. Es handelt sich insgesamt um etwa 15 bis 17 Millionen Nerze. Für Tiere ohne bisherigen Corona-Fall in ihren Farmen oder im Umkreis außerhalb von 7,8 Kilometern um solche Farmen gab es jedoch bislang keine Gesetzesgrundlage. Um wie viele gekeulte Tiere es sich genau handelte, ging aus den Behördenangaben nicht hervor. Bei einer davon - der sogenannten Cluster-5-Variante - befürchtet das dänische Gesundheitsinstitut SSI, dass sie Auswirkungen auf die Wirkung künftiger Corona-Impfstoffe haben könnte. Er sei zu dem Schluss gekommen, dass er nicht länger die ausreichende Unterstützung einer Mehrheit der dänischen Parlamentsparteien innehabe, schrieb Lebensmittelminister Mogens Jensen heute auf Facebook.

Wie sich herausstellte, fehlte für die Massenkeulung aber die nötige Rechtsgrundlage.

Mittlerweile hat die Regierung für die gesetzliche Absicherung des Schrittes aber eine Parlamentsmehrheit gefunden. Einer entsprechenden Vereinbarung zufolge soll die Nerzhaltung in Dänemark zudem generell vorläufig bis zum Ende 2021 verboten werden.

Related:

Comments

Latest news

Rapper Bushido: Arafat drohte mit "Atombombe"
Es geht um mutmaßliche Straftaten zum Nachteil von Bushido, nachdem er sich von seinem langjährigen Geschäftspartner gelöst hatte. Einer habe ihm angekündet: "Es wird keinen Bushido ohne Arafat und keinen Arafat ohne Bushido geben".

Kein digitales Abbild von Chadwick Boseman in 'Black Panther 2'
Man wolle sich nun die Zeit nehmen und schauen, wie die Geschichte weitergeführt werden soll. Leider sei "unser König im wirklichen Leben gestorben" und nicht nur fiktiv.

Trauer um "Jetman": Red-Bull-Athlet Reffet ist tot
Das Gerät erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 400 Kilometern pro Stunde und eine maximale Flughöhe von 6.100 Metern. Reffets Flugausrüstung bestand aus Kohlenstofffaser-Flügeln, die durch vier kleine Düsentriebwerke angetrieben wurden.

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

So finden Sie die besten Casinos mit Bonus und ohne Einzahlung
Dabei wird lediglich ein gewisser Betrag auf dem Kundenkonto gutgeschrieben und dem Neukunden zur freien Verfügung gestellt. Der Neukunde erhält die Möglichkeit, eine gewisse Anzahl von Spielen ohne den Einsatz von eigenem Geld auszuprobieren.

Other news