Queen Elizabeth und Prinz Philip feiern 73. Hochzeitstag

Queen Elizabeth II. und Prinz Philip im Mai 2018 in Windsor

Seit 73 Jahren sind die Queen und Prinz Philip verheiratet.

Dick eingepackt wurde Elizabeth gestern an der Seite ihres Stallmeisters Terry Pendry in Windsor abgelichtet, wie Fotos zeigen, die Daily Mail vorliegen. Sie ist von ihren Urenkeln George (7), Charlotte (5) und Louis (2) gestaltet worden, den Kindern von Prinz William und Herzogin Kate. Das Paar ist mit diesen 73 Hochzeits-Jahren ein Rekordhalter.

Elisabeth war erst 21 Jahre alt, als sie den Leutnant Philip Mountbatten in der Kirche Westminster Abbey in London am 20. November 1947 heiratete.

Queen Elizabeth II. im Oktober 2020
Getty Images Queen Elizabeth II. im Oktober 2020

Glückwünsche erreichten die Jubilare allerdings trotz Isolation schon auf unterschiedlichen Wegen: Heute Morgen teilte das Königshaus einen Post auf Instagram, auf dem Elizabeth und Philip eine Karte in den Händen halten, auf der eine kunterbunte 73 zu sehen ist. Schon mit 13 hatte sie sich in Philip verliebt.

Sie regiert länger als jeder andere britische Monarch vor ihr.

Das elfenbeinfarbene Hochzeitskleid der Queen war mit 10'000 Perlen bestickt. Der Hof ließ damals verlauten, dass die königliche Familie wegen der kurz nach Kriegsende noch geltenden Rationierungen dafür sämtliche der ihnen zustehenden Kleidercoupons hergegeben habe. Philip hatte ein besonderes Geschenk für die Königin seines Herzens: Er gab das Rauchen auf.

Related:

Comments

Latest news

Neuer Höchststand in der Corona-Pandemie - 23 648 neue Corona-Infektionen gemeldet
Die aktuellen Zahlen: Innerhalb der letzten 24 Stunden wurden von den Gesundheitsämtern 23 648 Neuinfektionen gemeldet. Damit ist am Freitag ein Höchststand erreicht worden, wie aus den Angaben des RKI vom Morgen hervorgeht.

Merkel nach EU-Gipfel auf Lösungssuche im Haushaltsstreit
EU-Ratschef Charles Michel sagte, man brauche dringend eine Lösung: Der Haushalt müsse so schnell wie möglich umgesetzt werden. Weil Ungarn und Polen alle künftigen Budgetmaßnahmen der EU blockieren, wird die Videokonferenz wieder zu einem Krisengipfel.

Trump drückt bei Truppenabzug aufs Tempo
Trumps "zynische, chaotische Herangehensweise könnte zu mehr Chaos und Gewalt in Afghanistan führen", erklärte Senator Jack Reed. Der Preis für ein zu schnelles oder unkoordiniertes Verlassen des Landes könnte sehr hoch sein, sagte der Norweger in Brüssel.

Rapper Lil Wayne muss sich wegen Waffenbesitzes verantworten
Lil Wayne hat wieder Ärger mit dem Gesetz: Der US-Rapper muss sich wegen unerlaubten Waffenbesitzes vor Gericht verantworten. Wayne, mit bürgerlichem Namen Dwayne Michael Carter Jr., wurde durch Hits wie "Tha Block Is Hot" und " Lollipop " bekannt.

BMW verlegt Motorenfertigung von München nach Steyr
Im Stammwerk München erfordere der Umbau eine neue Montage - und dafür müsse im engen Stammwerk die Motorenproduktion weichen. Diese Umgestaltung würde zeigen, dass man "Industriearbeitsplätze auch inmitten einer Großstadt sichern und ausbauen kann".

Other news