Wonder Woman 1984 kommt zu Weihnachten - Streaming und im Kino

Gal Gadot in

Gal Gadot spielt die Hauptdarstellerin "Wonder Woman". Nun wurde der Kinostart von "Wonder Woman 1984" endlich festgelegt.

Aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie und der daraus resultierenden Schließung vieler Kinos musste WarnerMedia neue Wege gehen und launcht "Wonder Woman 1984" nun auch via Streamingdienst. Deshalb werde man den Film zeitgleich im Stream bei HBO MAX anbieten. Gewöhnlich dauert es Wochen bis zur Streaming-Verwertung.

Als der erste "Wonder Woman"-Film 2017 in die Kinos kam, war er nicht nur an den Kinokassen ein massiver Erfolg, auch die Kritiker lobten den Superheldinnen-Film mit Gal Gadot in der Hauptrolle über alle Maßen". "Wir haben alle lange Zeit darauf gewartet". „Dies ist ein erstaunlicher Film, der auf der großen Leinwand wirklich zum Leben erwacht, und in Zusammenarbeit mit unseren Partnern in der Ausstellungsgemeinschaft werden wir den Verbrauchern in den USA, wo die Kinos geöffnet sind, diese Möglichkeit bieten. Doch die Corona-Pandemie habe die ganze Welt durcheinander gebracht. Regisseurin Patty Jenkins sagte, sie hoffe, dass der Film zur Weihnachtszeit "ein bisschen Freude und eine Atempause" bringen könne. Zahlreiche geplante Filmstarts sind in den letzten Monaten auf 2021 verlegt worden.

Wie bereits vermutet und erhofft, soll "Wonder Woman 1984" in den USA tatsächlich pünktlich zu Weihnachten erscheinen. Coronabedingt folgten mehrere Aufschübe, zuletzt von Oktober auf Dezember. Jenkins hat die Fortsetzung in drei Ländern gedreht.

Related:

Comments

Latest news

Erste 200.000 Massentests Anfang Dezember für Lehrer
Daneben werden auch noch die Gesundheitsbehörden, Blaulichtorganisationen, Feuerwehren sowie freiwillige Helfer im Einsatz sein. Die genauen Informationen werden vom Bildungsministerium, sowie Landesbildungsdirektionen und Bezirksschulbehörden koordiniert.

Neuer Höchststand in der Corona-Pandemie - 23 648 neue Corona-Infektionen gemeldet
Die aktuellen Zahlen: Innerhalb der letzten 24 Stunden wurden von den Gesundheitsämtern 23 648 Neuinfektionen gemeldet. Damit ist am Freitag ein Höchststand erreicht worden, wie aus den Angaben des RKI vom Morgen hervorgeht.

Erster Trailer: Neuer "Tom & Jerry"-Film kommt Anfang 2021 ins Kino"
Der Film ist aber nicht einfach nur gezeichnet. "Tom & Jerry" ist ein cooler Mix aus klassischem Animations- und Realfilm. Am Vorabend der "Hochzeit des Jahrhunderts" zieht Jerry in das feinste Hotel von New York City ein.

Rapper Lil Wayne muss sich wegen Waffenbesitzes verantworten
Lil Wayne hat wieder Ärger mit dem Gesetz: Der US-Rapper muss sich wegen unerlaubten Waffenbesitzes vor Gericht verantworten. Wayne, mit bürgerlichem Namen Dwayne Michael Carter Jr., wurde durch Hits wie "Tha Block Is Hot" und " Lollipop " bekannt.

Wissenschaftler: Mehr als eine Viertelmillion Corona-Tote in den USA
In manchen Fällen wurden Zahlen - unter anderem die der Neuinfektionen binnen 24 Stunden - nachträglich korrigiert. Seit Anfang November wurden täglich mehr als 100.000 Neuinfektionen gemeldet, am Dienstag waren es rund 162.000.

Other news