An Weihnachten sollen etwas mehr Kontakte erlaubt sein

Bei einer Verlängerung des Teil Lockdowns blieben Gastronomiebetriebe sowie Freizeit und Kultureinrichtungen die seit Anfang November dicht sind weiter geschlossen

Dafür sollen sie Weihnachten im engeren Familien- und Freundeskreis feiern können. Ihm sei lieber, dass man über den Jahreswechsel konsequenter sei als über Weihnachten. Ob Lockerungen der Corona-Regeln auch für Silvester gelten, ist vor den heutigen Beratungen der Ministerpräsidenten mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) noch offen.

Uhr: Die strengen Kontaktbeschränkungen zum Eindämmen der Corona-Pandemie sollen nach Angaben aus Länderkreisen über Weihnachten gelockert werden.

Nach den Vorstellungen der Länder sollen sich an Weihnachten bis zu zehn Menschen treffen dürfen - Kinder bis 14 Jahre nicht mitgezählt.

Kritiker hadern besonders damit, dass zum Teil Regeln beschlossen wurden, die sehr weit in die Rechte der Bürger eingreifen, ohne dass die Parlamente des Bundes oder der Länder beteiligt wurden.

An diesem Donnerstag will Merkel im Bundestag zur Corona-Krise sprechen. Sollte es bei dieser Formulierung bleiben, wäre also zunächst offen, ob die Lockerungen am Ende überall auch über Silvester gelten werden.

Bei den Kontaktbeschränkungen gibt es laut Deutsche Presse-Agentur eine Einigung: Maximal fünf Personen aus maximal zwei Haushalten dürfen sich treffen. Dabei sei sicherzustellen, dass sich in den Geschäften nicht mehr als ein Kunde pro 25 Quadratmeter Verkaufsfläche aufhält. Für Kaufhäuser und Shopping-Malls ab 800 Quadratmetern Verkaufsfläche sollen künftig jedoch die schärfere Vorgabe 1 Kunde/20 Quadratmeter gelten.

Bestimmte Corona-Maßnahmen könnten sogar nochmal verschärft werden. Bund und Länder vereinbarten zudem, ab einem Inzidenzwert von über 200 für Jahrgänge ab der 8. "Und dazu gehört es, dass wir Risikostufen haben", sagte sie am Mittwochmorgen im ARD-"Morgenmagazin". Weniger sinnvoll sei es, breit Maßnahmen zu erlassen, "die sich schlecht durchsetzen und kontrollieren lassen und von der Wirkung eben nicht das bringen, was wir uns eigentlich erhoffen". "Aber wie man das erreichen kann, da gibt es sicherlich unterschiedliche Wege", sagte Schmidt-Chanasit. "Es hängt alles an dem Punkt, ob die Bevölkerung zu einem gewissen Teil mitmacht oder eben nicht mitmacht", meinte der Virologe.

Uhr: Vor dem Corona-Gipfel der Bundesregierung hat der Handelsverband Deutschland (HDE) vor strengeren Vorgaben für die Kundenzahl in Geschäften gewarnt.

Der HDE forderte deshalb, bei der aktuellen Regelung zu bleiben. "Die Hygienekonzepte der Handelsunternehmen haben sich bewährt, es gibt keine Hotspots beim Einkaufen".

Wiesbaden - Das Coronavirus hat Hessen und auch viele weitere Teile Deutschlands fest im Griff.

Es soll mehr Tests geben: Der Bund will schon Menschen mit Erkältungssymptomen einen Coronatest ermöglichen, die Länder setzen verstärkt auf Antigen-Schnelltests, um Infektionsketten aufzudecken. Nach Informationen von Business Insider verhakten sich die Ministerpräsidenten und die Kanzlerin in den Beratungen über eine konkrete Definition von "hoch" derart, dass die Konferenz kurzzeitig unterbrochen wurde. Aus der Beratung ging eine vorgeschlagene ergänzte Fassung des Länderentwurfs für die Beratungen mit Angela Merkel am Mittwoch hervor - unter anderem mit verschärften Auflagen für den Einzelhandel und geplantem Wechselunterricht an Schulen.

Ob Lockerungen auch an Silvester gelten, ist aber noch fraglich.

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier berät mit Kanzlerin Merkel und den anderen Länderchefs in einer Videoschalte über die Corona-Maßnahmen. Unklar ist auch, ob Restaurants und Hotels über die Feiertage und über den Jahreswechsel wieder öffnen dürfen.

Der Teil-Lockdown, der seit Anfang November bundesweit gilt, läuft, anders als geplant, nicht zum Monatsende aus.

Im Vorfeld hatten sich Bund und Länder in zentralen Punkten wie Kontaktbeschränkungen weitgehend geeinigt. Für Pflegebedürftige in Einrichtungen soll es ab dem 1. Dezember 30 Schnelltests pro Monat geben.

Bei einer Inzidenz von "deutlich" unter 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen und wenn weitere Bedingungen erfüllt sind, sollen Länder davon abweichen können.

Related:

Comments

Latest news

Corona: Nun hat es auch Nerzfarm in Frankreich erwischt
Sollte sich der Verdacht auf eine Erkrankung unter den Nerzen bestätigen, würden die Nerze auf dem Hof getötet. Positive Corona-Fälle bei Nerzen hat es zuvor bereits in Schweden, Griechenland und den Niederlanden gegeben.

Corona-Regeln für Weihnachten und Silvester: Was in NRW erlaubt sein soll
Die Bürger sollen weiter möglichst zu Hause bleiben und auch dort arbeiten sowie Reisen und Ausflüge unterlassen. Die Neufassung wurde am Abend nach Gesprächen der Landesregierungen mit Kanzleramtschef Braun verbreitet.

Ganz spezielles John-Lennon-Album wird versteigert
Im Dezember 1980 signierte John Lennon seinem vermeintlichen Fan Mark David Chapman ein Exemplar des Albums " Double Fantasy ". Auf dem Album sind neben der Unterschrift auch polizeiliche Beweismarkierungen zu sehen.

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Other news