"Verbotene Liebe" - Schauspieler Thomas Gumpert ist tot

Bild zu Thomas Gumpert

Der aus der Fernsehserie bekannte Schauspieler Thomas Gumpert ist am Donnerstag (7. Januar) mit 68 Jahren verstorben. Das bestätigte sein Management auf Nachfrage von t-online.

Am Anfang seiner Karriere war der im brandenburgischen Lauchhammer geborene Gumpert in kleinen Rollen großer DEFA-Kinofilme zu sehen gewesen. Er starb im Alter von 68 Jahren.

20 Jahre lang war "Verbotene Liebe" eine der beliebtesten Serien im deutschen Fernsehen. "Wir verabschieden uns von einem großartigen Schauspieler und liebenswürdigen Kollegen", heißt es in einem Statement.

Und traurig beginnt auch dieses Jahr! Gute Reise, lieber Thomas.

Neben seinem Engagement bei "Verbotene Liebe" war er auch in zahlreichen anderen deutschen Serien mit dabei, so drehte er unter anderem für die "Lindenstraße", "Der Clown", "Die Wache", "Alarm für Cobra 11", "Wolffs Revier" oder auch "Die Rosenheim-Cops" und "Alisa - Folge deinem Herzen". Mein herzliches Beileid an dich, lieber Volker, die Familie, alle Freunde und Kollegen.

Related:

Comments

Latest news

Karl Dall (†79): ARD streicht alle Szenen aus "Rote Rosen"
Dall hatte im vergangenen Herbst für die in Lüneburg spielende Nachmittagsserie gedreht, dann aber einen Schlaganfall erlitten. Es seien aber nur wenige Szenen gedreht worden, die auch chronologisch nicht zusammenhingen, sagte die Sprecherin.

Corona-Impfstoff: Bayer schmiedet Allianz mit CureVac
Im Dezember hatte Curevac grünes Licht für den Start seiner zulassungsrelevanten klinischen Phase-III-Studie erhalten. Ein Vorteil des Curevac-Mittels könnte sein, dass es auch in üblichen Kühlschränken drei Monate haltbar sein soll.

Impfstoff-Hoffnung treibt die Kurse: Der Leitindex Dax steigt auf Rekordhoch - Wirtschaft
Er hatte im Tagesverlauf ebenso eine Bestmarke erreicht wie der Nebenwerteindex SDax, der 0,24 Prozent tiefer schloss. Enorme Geldspritzen der Notenbanken und Regierungen für die unter Lockdowns leidende Wirtschaft brachten die Wende.

Daimler-Chef: Haben CO2-Ziele 2020 eingehalten - Baden-Württemberg
Daher gehe man auf Basis eigener Berechnungen davon aus, die Ziele erreicht zu haben. Davon seien rund 30.000 elektrisch angetriebene Kleinstwagen der Marke Smart.

Kühne + Nagel übernimmt Logistik des Moderna-Corona-Impfstoffs
Kühne+Nagel übernimmt Transport und Verteilung des Moderna-Impfstoffs, der bei -20 Grad gelagert werden muss. Der Logistik-Konzern Kühne+Nagel übernimmt den Vertrieb des Corona-Impfstoffs des US-Herstellers Moderna.

Other news