Unternehmen & Märkte - Porsche Boxster: Jubiläumsmodell zum 25. Geburtstag

Neu - Jubiläums-Boxster rollt mit 400 PS an - Vorstellung

"Mit einem Sondermodell mit der ebenso schlichten wie nüchternen Bezeichnung, Boxster 25 Jahre" feiern die Schwaben das Jubiläum. Die Boxster 25 Jahre-Edition greift dabei zahlreiche Designmerkmale jener Studie namens Boxster auf, die 1993 auf der Detroit Motor Show die Baureihe des offenen Zweisitzers einläutete. Porsche bietet den Boxster 25 Jahre in GT-Silbermetallic, Tiefschwarzmetallic und Carraraweißmetallic an. Ein weiteres markantes Element ist der Tankdeckel mit Porsche-Schriftzug aus dem Exclusive Design-Programm. Er erstrahlt ebenso in Aluminium-Optik wie die hochglänzenden Endrohre der Sportabgasanlage. Der Frontscheibenrahmen ist in Schwarz abgesetzt.

Darüber hinaus kombiniert Porsche ein rotes Stoffverdeck mit einer bordeauxroten Leder-Innenausstattung. Neben vielem anderen gehören das Interieur-Paket Aluminium, 14-fach elektrisch verstellbare Sportsitze, Einstiegsleisten mit "Boxster 25"-Schriftzug und das beheizbare GT-Multifunktions-Sportlederlenkrad zum erweiterten Serienumfang".

Beim Antrieb fiel die Wahl auf den Sechszylinder - schließlich hatte auch der erste Boxster einen Sechsender hinter den Sitzen. Das reicht für einen Sprint von null auf 100 km/h in 4,0 Sekunden und ein Spitzentempo von 293 km/h.

Der Sechszylinder-Boxermotor im Jubiläumsmodell ist wahlweise an ein manuelles Sechsganggetriebe oder siebengängiges Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK) gekoppelt. Das Porsche Active Suspension Management-Sportfahrwerk (PASM) inklusive Tieferlegung um zehn Millimeter und das Porsche Torque Vectoring (PTV) mit mechanischer Hinterachs-Quersperre sind ebenfalls serienmäßig an Bord. Die Edition ist weltweit auf 1.250 Exemplare limitiert, ab sofort bestellbar und rollt Ende März 2021 zu den Händlern.

Wenn der "Boxster 25 Jahre" in diesen Tagen ab 94.986 Euro in den Handel kommt, erinnert nicht nur die Farbgebung an die Designstudie aus dem Frühjahr 1993, die dem Serienstart 1996 vorausging.

Related:

Comments

Latest news

Neue Rolle für Antony - Ross landet bei Roten Rosen
Entertainer Ross Antony wird bald in der ARD-Novela " Rote Rosen " als Gaststar auftreten. Das Ergebnis gibt es voraussichtlich Mitte März 2021 im Ersten zu sehen.

USA Bericht: EU-Abgeordnete lehnen Treffen mit US-Außenminister Pompeo ab
November kippen wollten, hatte Asselborn Trump am Tag darauf im RTL-Radio als "Verbrecher" und "politischen Pyromanen" bezeichnet. Die kommunistische Führung sieht das heute demokratische Taiwan als Teil der Volksrepublik an, obwohl es nie dazu gehört hat.

Nach Sturm auf Kapitol: Golfverband zieht Major von Trump-Kurs zurück
Nach seinem Wahlsieg 2016 hatte Trump die Leitung des Firmen-Konglomerats an seine Söhne Eric und Donald Junior abgegeben. PGA-Geschäftsführer Waugh wollte sich zu möglichen rechtlichen Schritten durch die Trump-Seite nicht äußern.

Sie bezeichnete sich als "Hitler-Transe": RTL schmeißt Kandidatin aus Dschungelshow
Die "Dschungelshow", die bei Köln aufgezeichnet wird, startet an diesem Freitag, 15. Die Ankündigung kommt kurz nach einem harten Schnitt bei " DSDS ".

Repräsentantenhaus fordert von Pence sofortige Trump-Absetzung
So sei kein ursprünglich geplantes Treffen Pompeos mit seinem luxemburgischen Kollegen Jean Asselborn zustande gekommen. Das Repräsentantenhaus in den USA hat Vizepräsident Mike Pence offiziell aufgefordert, Donald Trump sofort abzusetzen.

Other news