Panne bei Triebwerkstest für Mondprogramm der Nasa

Panne bei Triebwerkstest für Mondprogramm der Nasa - news

Die NASA hat am Samstag einen Test der Triebwerke für ihre riesige Mondrakete Space Launch System durchgeführt, die jedoch früher als geplant abgeschaltet wurde, teilte die Weltraumbehörde mit. Die Testzündung sollte gut acht Minuten dauern, brach aber nach etwa einer Minute ab.

Die Nasa will mit den SLS-Raketen und einer Orion-Raumkapsel erstmals seit 1972 wieder Astronauten auf den Mond bringen.

Trotz allem habe der Test der RS-25-Triebwerke aber wertvolle Informationen geliefert, betonte die Nasa. Nasa-Chef Jim Bridenstine sprach von einem "wichtigen Schritt nach vorne" bei der Vorbereitung der Hauptstufe der Rakete für die Mission Artemis 1 und zukünftige bemannte Missionen.

"Meiner Meinung nach hat das Team heute viel erreicht, wir haben viel über das Fahrzeug gelernt", sagte Honeycutt.

Die SLS-Rakete ist für alle geplanten Artemis-Missionen vorgesehen. Nach zwei unbemannten Flügen zum Mond-Orbit soll Artemis 3 erstmals seit 1972 (Apollo 17) wieder Menschen zum Mond fliegen. Artemis III wird 2024 Astronauten, einschließlich der ersten Frau, zum Mond schicken.

Related:

Comments

Latest news

USA setzen auch Handy-Hersteller Xiaomi auf Schwarze Liste
Die Aktien des Unternehmens sackten daraufhin an der Hongkonger Börse um mehr als zehn Prozent ab. Wie sein Nachfolger Joe Biden mit dem von Trump eingeschlagenen Weg umgeht, ist noch unklar.

Telefonbetrüger buchen 20 000 Euro bei Rentnerin ab
In diesen Fällen können Sie sicher von einer Betrugsabsicht Ihres meist englischsprachigen Gesprächspartners ausgehen. Als Bekannte der Frau von dem Telefonat erfuhren, machten sie die Seniorin auf die bekannte Betrugsmasche aufmerksam.

Programmierer verliert Passwort zu seinem Bitcoin-Vermögen - Panorama
Ein Programmierer in San Francisco hat nur noch zwei Versuche , um das vergessene Passwort eines Bitcoin-Vermögens zu erraten. Nach zehn Falscheingaben bleibt der Zugriff auf den Inhalt verwehrt, das Gerät verschlüsselt dann alle Inhalte automatisch.

Trump will Washington laut Berichten vor Bidens Vereidigung verlassen
Januar stellte er eine Reihe an Direktiven in Aussicht, die ebenfalls bei der Bewältigung der Corona-Pandemie helfen sollen. Der Republikaner Trump hatte folgenschwere Entscheidungen oft völlig überraschend per Twitter verkündet.

Heino Ferch ist gut beschäftigt | Boulevard
Der macht seinem verschrobenen Sohn, einem Mathematikprofessor ( Heino Ferch ), mit seinen derben Späßen das Leben schwer. Er stieg morgens aus dem Auto und hat uns bis Drehschluss sowohl vor als auch hinter der Kamera unterhalten.

Other news