Romy Schneider (†43): Tochter Sarah Biasini will ihre Mama nur noch vergessen

Sarah Biasini Tochter von Romy Schneider im Jahr 2006

Die Schauspielerin, die vor allem durch ihre Rolle als Kaiserin Sissi Berühmtheit erlangt hatte, verstarb alleine in ihrer Pariser Wohnung an Herzversagen. Ihre Tochter Sarah war zu diesem Zeitpunkt gerade einmal 5 Jahre alt. Auch als erwachsene Frau macht ihr der frühe Tod ihrer Mutter zu schaffen. Auch die Filme über Schneider, wie zum Beispiel "3 Tage in Quiberon" mit Marie Bäumer als Romy, findet Sarah Biasini schrecklich. In ihrem Werk "La beauté du ciel" (dt.: "Die Schönheit des Himmels") macht sie ein verblüffendes Geständnis: "Niemand will meine Mutter vergessen, außer mir!"

Romy Schneider und Michel Piccoli im Film "Das Mädchen und der Kommissar" von 1971.

Aber Romy Schneider Mutter nennen zu können, sei trotzdem "das Schönste auf der Welt", denn "die Schauspielerin interessiert mich nicht". "Ich wollte das schon lange schreiben, aber während meiner Schwangerschaft spürte ich, dass es der richtige Moment war", erzählt Biasini in einer TV-Sendung. Wurde sie auf der Straße angesprochen, ob sie die Tochter von Romy Schneider sei, habe sie dies verneint. Unbekannte schändeten das Grab ihrer Mutter. Drei Wochen später bekam Biasini die frohe Kunde, dass sie nach Jahren des Versuchens schwanger sei. Für sie war das ein Zeichen.

Für sie kein Zufall, durch das Ganze lösten sich Blockaden, für Biasini war das Herrichten des Grabes wie eine zweite Beerdigung.

Biasini ist mit dem Theaterregisseur Gil Lefeuvre verheiratet. Im Februar 2019 bekam das Paar schließlich die gemeinsame Tochter Anna Rosalie. Biasini stammt aus der Beziehung von Romy Schneider und Daniel Biasini.

Related:

Comments

Latest news

Hochansteckende Variante: Corona-Mutation in Klinik - mehr als 3000 Menschen in Quarantäne
Die Mutation B.1.1.7 sei im Krankheitsverlauf nicht gefährlicher, wohl aber deutlich ansteckender, teilte das Klinikum mit. Alle geplanten Eingriffe sollen abgesagt und Patienten erst nach zwei negativen Testergebnissen entlassen werden.

Fall Bergisch Gladbach : Groß-Razzia gegen Kinderpornografie - Hausdurchsuchung auch in SH
Die genauen Örtlichkeiten wollte die Polizei am Nachmittag noch nicht nennen, da die Durchsuchungen teilweise noch andauerten. In einem anderen Fall sei aufgrund unklarer Umstände ein 13-jähriges Kind in die Obhut des Jugendamtes übergeben worden.

Prozent für CDU-Chef in Briefwahl: Gestärkter Vorsitzender, gespaltene Partei
Laschet , Merz und Röttgen hatten aber schon vorab versichert, dass sie das Ergebnis der Online-Abstimmung akzeptieren wollten. Laschet könne in diesen schwierigen Zeiten nicht nur eine Partei, sondern auch eine Gesellschaft zusammenhalten.

Die Nerven liegen blank - 3400 Festnahmen bei Nawalny-Protesten
Das Video dürfte die laut Soziologen inzwischen verbreitete Proteststimmung in Russland noch einmal zusätzlich aufgeladen haben. Andere sind allerdings zurückhaltender und wollen erst einmal abwarten, ob Nawalny länger in Haft gehalten wird.

AstraZeneca: Kein schwacher Impfschutz bei Senioren
Der britische Pharmahersteller AstraZeneca hat Berichte über eine sehr geringe Wirksamkeit seines Impfstoffs bei Senioren zurückgewiesen.

Other news