Oscar-Preisträgerin Cloris Leachman ist tot

Schauspiellegende Cloris Leachman überraschend gestorben

Die vielseitige Darstellerin starb gestern im Alter von 94 Jahren. 1972 holte sie den Oscar als beste Nebendarstellerin für ihre Rolle als gefrustete Ehefrau in Peter Bogdanovichs Drama "Die letzte Vorstellung".

Die US-amerikanische Schauspielerin Cloris Leachman, die mit einem Oscar und neun Emmy-Trophäen ausgezeichnet wurde, ist tot.

Diese Nachricht wurde am 29.01.2021 im Programm Deutschlandfunk gesendet. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Related:

Comments

Latest news

Kristen Stewart zeigt sich als Prinzessin Diana in "Spencer"
Auf dem Kopf, den sie in charakteristischer Diana-Manier zur Seite neigt, trägt sie einen schwarzen Hut mit Trauerschleier. Mit diesem Film will die 30-Jährige einen weiteren Schritt gehen, um sich von ihrer " Twilight "-Vergangenheit zu lösen".

Seehofer: Verzicht auf Auslandsreisen "Bürgerpflicht"
Explizit nicht betroffen von den Einreiseverboten der Bundesregierung sind Menschen, die in Deutschland wohnen. Das Verbot soll auch nicht für Transitpassagiere an Flughäfen sowie den Frachtverkehr gelten.

Italien: Auch Moderna könnte weniger Impfstoff liefern
Der Corona-Impfstoffhersteller Moderna wird im Februar zunächst weniger Dosen an Italien liefern als erwartet. Nun hat auch der US-Hersteller Moderna vorübergehende Lieferengpässe bei seinem Corona-Impfstoff eingeräumt.

Leichtes Plus: Deutsche Wirtschaft wächst im vierten Quartal - trotz Lockdowns
Dadurch seien Rückschläge im Gastgewerbe, dem Kultursektor und dem Einzelhandel gesamtgesellschaftlich ausgeglichen worden. Europas größte Volkswirtschaft kommt dennoch vergleichsweise gut durch die erneuten Beschränkungen in der Corona-Pandemie.

Vendee Globe: Kollision mit Fischerboot kostet Boris Herrmann Podium
Solo-Weltumsegler Boris Herrmann hat bei seiner Premiere bei der Vendée Globe einen Platz unter den ersten Fünf belegt. Wegen einer Zeitgutschrift von sechs Stunden rückte der 39-Jährige im noch vorläufigen Klassement auf Rang vier vor.

Other news