Schauspielerin Cicely Tyson im Alter von 96 Jahren gestorben

Neuer Inhalt

Jetzt ist die große Schauspielerin mit 96 Jahren gestorben, wie ihr Manager mitteilte.

So war sie zuletzt in der Erfolgsserie "How to Get Away with Murder" zu sehen. Sie wurde mit mehreren Emmy-Fernsehpreisen geehrt, unter anderem für "Die Geschichte der Jane Pittman" (1974).

Die amerikanische Schauspielerin Cicely Tyson, die in Filmen wie "Grüne Tomaten", "The Help" und der TV-Serie "Roots" über das Schicksal von Sklaven mitspielte, ist tot.

Darin verkörperte Tyson eine 110-Jährige, die während der Bürgerrechtsbewegung der 1960er Jahre auf ihr Leben zurückblickt.

In den Rollen der legendären Freiheitskämpferinnen wie der Anti-Sklaverei-Aktivistin Harriet Tubman oder Coretta Scott King, der Ehefrau des Friedensnobelpreisträgers Martin Luther King, blühte sie auf. In den USA galt Cicely als eine der angesehensten Schauspielerinnen dramatischer Figuren: Für ihr Lebenswerk wurde sie 2018 mit dem Ehren-Oscar ausgezeichnet.

Related:

Comments

Latest news

COVID-19-Vakzine: Novartis übernimmt Abfüllung für BioNTech
Laut eigenen Angaben ist Novartis nicht nur mit Pfizer/Biontech im Gespräch, sondern auch mit einer Reihe weiterer Unternehmen. Bis dahin war Pfizer von fünf Dosen pro Flakon ausgegangen - und berechnete entsprechend die Zahl der zu liefernden Ampullen.

Impfstoffstreit - Astrazeneca-Vertrag mit der EU veröffentlicht
Die EMA hat auf eine Einschränkung für die Anwendung bei älteren Menschen verzichtet. "65-plus bewusst nicht aufgebürdet werden". Tatsache ist, dass in der zulassungsrelevanten Studie nur relativ wenige Personen über 55 Jahre den Impfstoff erhalten hatten.

Gläubiger stellen Insolvenzantrag: Chinesische HNA-Gruppe steht vor der Pleite
Erst vor einer Woche hatte das Team die Überprüfung der Bilanzen abgeschlossen und Vorschläge für einen Abbau von Risiken gemacht. Seit fast einem Jahr arbeitete eine Gruppe von Experten unter Führung der Provinzregierung von Hainan an einem Sanierungskonzept.

Athen: Transgender-Musikerin Sophie Xeon gestorben
Die meist nur als Sophie bekannte Musikproduzentin war für ihren intensiven Elektro-Pop-Kreationen bekannt. Sie war für den Grammy nominiert, produzierte unter anderem für Madonna .

Kristen Stewart zeigt sich als Prinzessin Diana in "Spencer"
Auf dem Kopf, den sie in charakteristischer Diana-Manier zur Seite neigt, trägt sie einen schwarzen Hut mit Trauerschleier. Mit diesem Film will die 30-Jährige einen weiteren Schritt gehen, um sich von ihrer " Twilight "-Vergangenheit zu lösen".

Other news