Nach zehn Monaten im Koma: Teenager weiß nichts von Corona-Pandemie

Dieser junge Mann ist in mehrfacher Hinsicht ein medizinisches Wunder!

Stoke-on-Trent. Joseph Flavill lag mehr als zehn Monate im Koma. Erst Ende des vergangenen Jahres wachte er aus seinem Koma auf. "Er wird nichts über diese Pandemie wissen, da er zehn Monate lang geschlafen hat", erzählte die Tante des 19-.

Jeremy war während seiner Genesung sogar zweimal selbst an Corona erkrankt, hatte sich beide Male wieder erholt. Aber noch weiß niemand, was er von seiner Umgebung mitbekommt. Bei dem Crash hatte Flavill eine schwere Hirnverletzung erlitten. Jetzt überlegt seine Familie, wie sie es ihm erklären soll.

Related:

Comments

Latest news

"Putins Palast" soll Oligarchen gehören
Der enge Vertraute und frühere Judo-Partner Putins erklärte, er wolle aus dem riesigen Anwesen ein Apartment-Hotel machen. Im fernen Osten Russlands haben Demonstrierende bereits Warnungen des Kreml getrotzt und sich an Versammlungen beteiligt.

Sturm aufs Kapitol: Biden erweist getötetem Polizisten letzte Ehre
US-Präsident Joe Biden hat dem beim Sturm auf das Kapitol tödlich verletzten Polizisten die letzte Ehre erwiesen . Sicknick soll auf dem Nationalfriedhof in Arlington südwestlich von Washington beigesetzt werden.

Italiens Präsident will Ex-EZB-Chef Draghi mit Regierungsbildung beauftragen
Mattarella hatte zuvor eine stabile Regierung verlangt, die im besten Fall bis zum Ende der Legislaturperiode im Jahr 2023 hält. Unterdessen begann nach den gescheiterten Sondierungsgesprächen bereits die Schlammschlacht der Parteien.

Warum spielen Leute in Casinos?
Es gibt auch die Wirkung von Glück - jemand hat Glück und jemand ist anfällig für Verluste. Und unabhängig davon, ob es Anmeldebonusse gibt und wie hoch die Mindesteinzahlung ist, wie z.B.

Die Siberian Health Company
Und schließlich die Chronobiologie, die die biologischen Rhythmen und ihre Verbindung zur menschlichen Gesundheit erforscht. Das Unternehmen gründete im Jahr 2007 eine weitere Produktionsstätte, die bis 2010 erweitert und modernisiert wurde.

Other news