Spahn nahm am Tag vor seinem positiven Corona-Test an Essen teil

Jens Spahn, Bundesgesundheitsminister äußert sich bei einer Pressekonferenz im Bundesministerium für Gesundheit zu Coronavirus Mutationen und Schnelltests

Laut Kalendereintrag sei Spahn bei dem Essen von 20 Uhr bis rund 21.30 Uhr anwesend gewesen, teilte sein Bundestagsbüro am Samstag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. Nun meldet sich der SPD-Abgeordnete Carsten Schneider mit deutlichen Worten.

"Jens Spahn scheint seinen Kompass verloren zu haben", sagte Britta Haßelmann, Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen-Bundestagsfraktion, dem "Spiegel". "Es mangelt an Sensibilität, wenn er abends an einem Spendendinner für sich teilnimmt, während er als Gesundheitsminister die Bürgerinnen und Bürger zur Vorsicht mahnt".

Schneider bezieht sich damit auf Informationen der "Bild", laut denen die Spenden genau 9999 Euro betragen sollten - Einnahmen ab 10.000 Euro müssen von den Parteien mit Nennung des Spendernamens veröffentlicht werden. Damit schade Spahn dem Vertrauen in Politik allgemein und in sein Krisenmanagement im Besonderen.

Das Abgeordnetenbüro von Spahn bestätigte dem Nachrichtenmagazin den Termin.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat seine Teilnahme an einem Abendessen mit zahlreichen Teilnehmern kurz vor einem positiven Corona-Befund im Oktober gerechtfertigt. Einen Tag später hatte das Gesundheitsministerium mitgeteilt, dass Spahn am Nachmittag positiv auf das Virus getestet worden sei.

Die Pannen bei Masken-, Test- und Impfstoff-Beschaffung sind nicht einfach Pech: Spahn und seinem Ministerium fehlt es offenkundig an Sorgfalt und Nachhaltigkeit bei der Umsetzung.

Related:

Comments

Latest news

Ex-Präsident Trump schließt Neugründung von eigener Partei aus
Der gemeinsam eingeschlagene Weg sei nicht zu Ende, sagte Trump auf einer Konferenz konservativer Strömungen in Orlando/Florida. Trump bescheinigte Biden "den katastrophalsten ersten Monat eines Präsidenten in der modernen Geschichte".

Neues Führungsduo der Linken komplett
Auf der sogenannten gemischten Wahlliste standen auch zwei männliche Gegenkandidaten, die 104 und 15 Stimmen erhielten. Von "keiner leichten Aufgabe" sprachen auch Wisslers hessische Parteikollegen Petra Heimer und Jan Schalauske.

US-Kongress: Repräsentantenhaus stimmt für Bidens Corona-Hilfspaket
Die Maßnahme würde nach ihren Angaben für 27 Millionen der rund 330 Millionen Amerikaner eine Einkommensverbesserung bedeuten. Der Kongress hatte erst Ende Dezember ein Hilfspaket in Höhe von rund 900 Milliarden Dollar verabschiedet.

Wissler und Hennig-Wellsow führen nun die Linkspartei
Beide Ergebnisse müssen noch durch eine Briefwahl rechtssicher bestätigt werden. "Es geht ums Ganze, es geht um die Bäckerei". Wissler prangerte in ihrer Bewerbungsrede die gesellschaftliche Spaltung an, die sich durch die Corona-Krise vertieft habe.

Coronavirus in den USA: Neue Mutante breitet sich in Kalifornien aus
Auch in New York soll sich eine neue Variante verbreiten, berichten US-Medien. Eine davon ist bereits veröffentlicht, die andere noch nicht.

Other news