Vorfall am US-Kapitol: Auto rammt Polizisten - Polizist und Fahrer tot

Zwei Kapitol Polizisten gehen gerichtlich gegen Ex-Präsident Donald Trump vor

Das sagte heute die amtierende Chefin der Polizei des Kapitols, Yogananda Pittman. Der Polizeichef der Hauptstadt, Robert Contee, erklärte, ersten Erkenntnissen zufolge scheine die Tat keinen terroristischen Hintergrund zu haben. Der nach dem Angriff von Polizeibeamten erschossene Verdächtige sei der Polizei nicht bekannt gewesen.

Knapp drei Monate nach dem Angriff eines wütenden Mobs auf das US-Kapitol hat sich an dem schwer bewachten Parlamentsgebäude erneut ein tödlicher Zwischenfall ereignet. Der US-Sender CNN berichtet unter Berufung auf eine Polizeiquelle, der Angreifer sei mit einem Messer bewaffnet gewesen und von den Beamten durch Schüsse unschädlich gemacht worden. Daraufhin sei auf ihn geschossen worden.

Das Kapitol wurde wegen des Zwischenfalls abgeriegelt, wie US-Medien berichteten. Der Kongress hatte allerdings am Freitag keinen Sitzungstag, deswegen dürften kaum Senatoren oder Abgeordnete in dem Komplex gewesen sein. Bilder zeigten dort ein blaues Auto, das frontal gegen eine im Boden verankerte Metallsperre gefahren war. So wurde ein äußerer Zaun, der das Areal um den Kongresssitz abgeschirmt hatte, abgebaut. Seit dem Sturm auf das Kapitol am 6. Januar waren die Sicherheitsmaßnahmen rund um das Gebäude verschärft worden. Seitdem wurden auch gesperrte Straßen wieder für den verkehr geöffnet.

Noch immer unterstützen Soldatinnen und Soldaten der Nationalgarde die lokalen Sicherheitskräfte.

"Es ist wirklich traurig, denn ich hatte geglaubt, dass wir nach der Beseitigung der Barrieren wieder zu einer gewissen Normalität zurückkehren würden". Der zweite Beamte sei bei dem Vorfall verletzt worden. Die Kapitol-Polizei betonte vergangene Woche auch, sie sei jederzeit bereit, die Sicherheitsvorkehrungen sofort wieder hochzufahren, falls das nötig sein sollte. Der Leiter der Polizei trat daraufhin zurück. Ein Beamter kam ums Leben. Das FBI stuft die Erstürmung des Kapitols als inländischen Terrorismus ein. Präsident Joe Biden habe Washington im Laufe des Tages verlassen und halte sich in Camp David auf, hieß es von offizieller Seite.

Related:

Comments

Latest news

Moskau droht mit "Maßnahmen" bei westlicher Truppenverlegung in Ukraine
Die Bündnismitglieder seien besorgt über "Russlands jüngste, groß angelegte Militäraktivitäten in der und um die Ukraine". Entsprechende frühere Bemerkungen von Präsident Wladimir Putin träfen immer noch zu, erklärte er.

Nur 2 Wochen nach Wahl - Rutte übersteht mit knapper Not Vertrauensfrage
Nach einer mehr als 13 Stunden dauernden Sitzung bat der 54-Jährige das Parlament und den Abgeordneten Omtzigt um Verzeihung. Vor der Abstimmung im Parlament wies der Ministerpräsident die Anschuldigungen zurück. "Ich habe nicht gelogen", sagte er.

Take any company to the next level with the services offered by Parimatch
However, no product or service can succeed without a good understanding of the market where they are intended to be positioned. Branding and marketing are probably the most requested services among everything that this company has to offer.

Warum spielen Leute in Casinos?
Es gibt auch die Wirkung von Glück - jemand hat Glück und jemand ist anfällig für Verluste. Und unabhängig davon, ob es Anmeldebonusse gibt und wie hoch die Mindesteinzahlung ist, wie z.B.

Die Siberian Health Company
Und schließlich die Chronobiologie, die die biologischen Rhythmen und ihre Verbindung zur menschlichen Gesundheit erforscht. Das Unternehmen gründete im Jahr 2007 eine weitere Produktionsstätte, die bis 2010 erweitert und modernisiert wurde.

Other news