Wirtschaft


Rekordjahr für US-Bank: JPMorgan macht 31 Milliarden Dollar Gewinn Rekordjahr für US-Bank: JPMorgan macht 31 Milliarden Dollar Gewinn
- Januar 18, 2019

Unter dem Strich betrug der Überschuss knapp zehn Milliarden Dollar (8,8 Milliarden Euro) und damit 168 Prozent mehr als im Jahr zuvor, wie Goldman Sachs am Mittwoch in New York mitteilte. Februar dran. Derzeit kann nur die britische HSBC mit ihrem starken Standbein in Asien mit den Amerikanern Schritt halten. Gerade für die Deutsche Bank ist der Vergleich schmerzlich. (more...)
Unternehmen:Milliardenfusion bei US-Zahlungsdienstleistern
- Januar 18, 2019

In den USA wollen Fiserv und die First Data Corp zusammmengehen und ein Schwergewicht auf dem Markt für Zahlungsdienstleister schaffen . First-Data-Chef Frank Bisignano wird operativer Vorstand. Vollzogen wird die Transaktion in der zweiten Jahreshälfte. Die Marktkapitalisierung liegt bei 9,95 Milliarden US-Dollar. Dagegen verloren die Papiere von Fiserv 5,4 Prozent auf 71 Dollar. (more...)
Misstrauensvotum in Großbritannien - Theresa May übersteht Misstrauensabstimmung im Unterhaus Misstrauensvotum in Großbritannien - Theresa May übersteht Misstrauensabstimmung im Unterhaus
- Januar 18, 2019

Vor der Abstimmung hatte May vor vorgezogenen Parlamentswahlen gewarnt. Leidenschaftlich beschimpften sich Tories und Labour-Abgeordnete und warfen sich gegenseitig Unfähigkeit vor. Bei ihrer kurzfristig angekündigten Ansprache am späten Mittwochabend vor dem Regierungssitz in London wandte sie sich auch an die Bevölkerung. ► Der Brexit-Plan der britischen Regierung ist tot - und die Brexit-Gegner wittern ihre Chance. (more...)
Bundesregierung stellt Huawei als 5G-Ausrüster infrage Bundesregierung stellt Huawei als 5G-Ausrüster infrage
- Januar 18, 2019

Die Bundesregierung erwägt, Huawei vom Aufbau des 5G-Mobilfunknetzes auszuschließen. Sollte dieser Schritt nicht ausreichen, könnte die Bundesregierung auch das Telekommunikationsgesetz entsprechend ändern. Die Deutsche Telekom warnte davor , Huawei vom Netzausbau in Deutschland zu verbannen. Die Provider in Deutschland setzen seit Jahren auch, aber nicht ausschließlich auf Huawei-Technik, die als günstig und modern gilt. (more...)
Weshalb sich der Franken zum Euro stabil zeigt - Pfund stärker
- Januar 18, 2019

Den vollständigen Artikel lesen. 80,6% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Das britische Pfund wie der Euro reagierten kaum. Am Mittwochabend muss sich May im Parlament einer von der Opposition initiierten Vertrauensfrage stellen. Analyst Dirk Clench von der Landesbank Baden-Württemberg hält sowohl einen ungeregelten Brexit als auch einen Rücktritt vom Brexit für denkbar. (more...)
Netflix boomt - aber nicht genug Netflix boomt - aber nicht genug
- Januar 18, 2019

Im US-Heimatmarkt kamen 1,5 Millionen neue Kunden hinzu. International gab es 7,3 Millionen Neukunden. Insgesamt habe es das Unternehmen zum Jahresende auf gut 139 Millionen bezahlte Mitgliedschaften gebracht. Netflix übertraf damit jedoch die Prognosen. Das Ziel: neue Konkurrenten wie Disney, aber auch Rivalen wie Amazon oder Hulu in den USA auf Distanz zu halten. (more...)
E-Auto-Hersteller: Tesla entlässt sieben Prozent der Beschäftigten E-Auto-Hersteller: Tesla entlässt sieben Prozent der Beschäftigten
- Januar 18, 2019

Der US-Elektroautobauer Tesla will offenbar unbedingt profitabel bleiben. "Der Weg vor uns ist sehr schwierig", schrieb Firmenchef Elon Musk in einem Brief an die Mitarbeiter. Das Model 3 ist das erste Tesla-Modell für den Massenmarkt. Tesla müsse noch mehr Kunden erreichen, "die sich unsere Autos leisten können", so der Konzernchef weiter. (more...)
Noch viele Fragen offen - Mehr Personal, mehr ICE-Züge: Bahn verspricht Besserung Noch viele Fragen offen - Mehr Personal, mehr ICE-Züge: Bahn verspricht Besserung
- Januar 18, 2019

Zugleich warnte er: "Es gibt nicht den einen Knopf, den man drücken muss, und alles wird besser". Wegen Staus auf dem Schienennetz, Baustellen und Mängeln bei den Fahrzeugen hatte 2018 im Jahresdurchschnitt jeder vierte Fernzug der Deutschen Bahn Verspätung. (more...)
ADAC-Bilanz 2018: Rund 2000 Staus - pro Tag ADAC-Bilanz 2018: Rund 2000 Staus - pro Tag
- Januar 18, 2019

Laut Daten des Automobilclubs kam es 2018 auf den mehr als 2200 Autobahnkilometern des einwohnerreichsten Bundeslandes zu fast 264 000 Staus (2017: rund 251 000). Damals summierten sich 1977 Staus auf 4524 Kilometer Länge und eine Dauer von rund 918 Stunden, errechnete der ADAC. Bezogen auf die Wochentage kam es vor allem mittwochs zu den meisten Staus - im Vorjahr hatte der Donnerstag die Liste noch angeführt. (more...)
Brexit-Dilemma: May übersteht Misstrauensvotum Brexit-Dilemma: May übersteht Misstrauensvotum
- Januar 18, 2019

Medienberichten zufolge hat Labour-Chef Corbyn auch andere Parteimitglieder angewiesen, nicht mit May oder ihren Vertretern zu sprechen. Einhellig forderten britische Wirtschaftsvertreter nach der Abstimmung, nun müsse das tief gespaltene Parlament Kompromisse schließen und Brücken bauen. (more...)
AUA fliegt nur noch von Wien nach Deutschland AUA fliegt nur noch von Wien nach Deutschland
- Januar 17, 2019

Allerdings würden diese Flüge bei der laufenden Netzbereinigung ebenfalls durchleuchtet werden. Diese Routen erfreuten sich zwar "guter Nachfrage, produzieren gleichzeitig aber eine hohe Komplexität", weil die Flugzeuge aufgrund der Umläufe für die Crews, aber auch durch die technische Wartung nicht produktiv eingesetzt werden könnten. (more...)
Fastfood - McDonald's verliert Markenrechte am Big Mac Fastfood - McDonald's verliert Markenrechte am Big Mac
- Januar 17, 2019

Das Europäisches Amt für geistiges Eigentum hat dem US-Burgerriesen McDondald's das Markenrecht am Big Mac abgesprochen. BILD erklärt die Burger-Klatsche! Hintergrund ist ein Urteil zugunsten der irischen Fast-Food-Kette Supermac's . Die US-Kette habe die Marke nicht "ernsthaft genutzt". Die vorgelegten Materialien würden keine Informationen darüber enthalten, ob der "Big Mac" in Filialen überhaupt bestellt werde. (more...)
Scheuer kündigt neues Bahn-Krisentreffen am Donnerstag an Scheuer kündigt neues Bahn-Krisentreffen am Donnerstag an
- Januar 17, 2019

Berlin - Die Krise der Deutschen Bahn wird die Bundesregierung in den nächsten Monaten intensiv beschäftigten. Zudem werde er mit dem Wirtschafts- und Finanzministerium sowie den Haushaltspolitikern des Deutschen Bundestags über den Finanzbedarf des größten Staatskonzerns sprechen, kündigte der Ressortchef in Berlin an. (more...)
ROUNDUP: Bund behält Lkw-Maut-Betreiber Toll Collect ROUNDUP: Bund behält Lkw-Maut-Betreiber Toll Collect
- Januar 17, 2019

Bundesverkehrsminister Scheuer hat sich einem Medienbericht zufolge gegen eine Privatisierung des Lkw-Mautbetreibers Toll Collect entschieden. Scheuer selbst habe die Bieter bereits über die Entscheidung des Bundes informiert. Grundlage war eine vorläufige Wirtschaftlichkeitsuntersuchung der Beratungsgesellschaft KPMG AG. Das Lkw-Mautsystem auf Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland bleibt in staatlicher Regie. (more...)
"Verspätungsschal" für 7550 Euro versteigert
- Januar 17, 2019

München - Was als viraler Hit begann, hat jetzt ordentlich Kohle eingebracht: Der " Verspätungsschal " wurde auf eBay für 7550 Euro versteigert. Jetzt wurde bekannt, dass es die Deutsche Bahn war, die den Schal ersteigert hat. Graue Wolle für Verspätungen von bis zu fünf Minuten, rosafarbene bei bis zu 30 Minuten und rote Wolle bei Verspätungen von über 30 Minuten: Nach diesem Schema strickte eine genervte Pendlerin aus München ihren "Verspätungsschal". (more...)
VW - E-Autos in den USA VW - E-Autos in den USA
- Januar 16, 2019

Durch den Ausbau des Werkes entstehen bis zu 1.000 direkte Arbeitsplätze sowie weitere Arbeitsplätze bei Zulieferern in der Region. "Die USA ist einer der wichtigsten Standorte für die weltweite Automobilindustrie". 2023 und 2024 folgen dann das Mittelklasse-Modell ID Aero (vergleichbar mit einem Passat) beziehungsweise der ID Lounge, eine Midsize-SUV in der Größe des VW Atlas. (more...)
USA - Citigroup enttäuscht trotz Milliardengewinns USA - Citigroup enttäuscht trotz Milliardengewinns
- Januar 16, 2019

Die Erträge legten um einen Prozent auf knapp 73 Milliarden Dollar zu. Bankchef Michael Corbat gibt sich mit dem vergangenen Jahr trotz der schwierigen Lage an den Anleihemärkten zufrieden. Doch insgesamt sind die Folgen der Steuerreform von US-Präsident Donald Trump positiv für die Branche: Die auf 21% von 35% gesunkene Körperschaftssteuer kurbelt die Gewinne der Citigroup und der Konkurrenten an. (more...)
Historische Niederlage bei Brexit-Abstimmung erwartet Historische Niederlage bei Brexit-Abstimmung erwartet
- Januar 16, 2019

Der Machtkampf zwischen der britischen Regierung und dem Parlament über den Brexit-Kurs dürfte sich damit noch weiter verschärfen. Selbst wenn London nun mehr Zeit brauche, könne es keinen Brexit-Aufschub über die Europäischen Wahlen hinaus geben. (more...)
Abzug aus Syrien: Trump droht, Türkei Abzug aus Syrien: Trump droht, Türkei "wirtschaftlich zu verwüsten"
- Januar 16, 2019

Die Schaffung der 30 Kilometer breiten "Sicherheitszone" an der türkischen Grenze sei eine Vereinbarung von "historischer Bedeutung". Die Türkei sieht die YPG als Terrororganisation an und hat angekündigt, sie zu zerschlagen. Die Trump-Regierung fordert daher Sicherheitsgarantien für die Gruppen. "Wir werden weiter gegen sie alle kämpfen", schrieb Ibrahim Kalin auf Twitter . (more...)
ROUNDUP 3: Continental ringt mit schwachen Automärkten - Weiter sinkende Marge (788568597) ROUNDUP 3: Continental ringt mit schwachen Automärkten - Weiter sinkende Marge (788568597)
- Januar 16, 2019

Die Marge auf Basis des um Sondereffekte bereinigten Gewinns vor Zinsen und Steuern (Ebit) werde zwischen 8 und 9 Prozent liegen, teilte der Konzern am Montag (14.Januar 2019) in Hannover mit. Continental musste im vergangenen Jahr gleich zweimal bei den Gewinnprognosen zurückrudern. Continental hat vergangenes Jahr das gesenkte Margenziel erreicht, angesichts des nach wie vor schwierigen Marktumfelds aber einen vorsichtigen Ausblick gegeben. (more...)
Rückschlag für Qualcomm: Neue Klage gegen Apple abgewiesen Rückschlag für Qualcomm: Neue Klage gegen Apple abgewiesen
- Januar 16, 2019

Einige iPhone-Modelle darf Apple deswegen schon nicht mehr in Deutschland verkaufen. Die Richter in Mannheim begründeten ihre Entscheidung mit einem technischen Detail: Das Patent soll eine Chiptechnologie schützen, mittels derer der Stromfluss in einem Bauteil geregelt wird. (more...)
VW und Ford bündeln ihre Kräfte VW und Ford bündeln ihre Kräfte
- Januar 16, 2019

Der erste Schritt in Richtung Zusammenarbeit soll mit der geplanten Entwicklung von Transportern und mittelgroßen Pickups ab 2022 erfolgen, wie Volkswagen-Konzernchef Herbert Diess und Ford-Chef Jim Hackett bestätigten. Darüber hinaus soll gemeinsam an neuen Modellen und Technologien gearbeitet werden. Außerdem werde geprüft, ob eine Zusammenarbeit bei Elektromobilität, autonomen Autos und Mobilitätsdiensten möglich sei. (more...)
Post: Briefporto steigt auf 80 Cent Post: Briefporto steigt auf 80 Cent
- Januar 16, 2019

Nach einem Konsultationsverfahren müsse die Post anschließend für die einzelnen Produkte wie Postkarte, Standardbrief , Maxi- oder Auslandsbrief noch die jeweils geplanten neuen Preise beantragen. Als Argument führe sie ins Feld, dass sie deutlich höhere Löhne zahle als ihre Wettbewerber. "Dieses erhöhte Lohnniveau bei dem größten Postdienstleistungsunternehmen in Deutschland ist außerdem sozialpolitisch erwünscht", heißt es in dem Gutachten, das der FAZ vorliegt. (more...)
Verhandlung beginnt: Sozialrichter könnten Hartz-IV-Sanktionen stoppen Verhandlung beginnt: Sozialrichter könnten Hartz-IV-Sanktionen stoppen
- Januar 15, 2019

Vor der Verhandlung des Bundesverfassungsgerichts über die Sanktionen im Hartz-IV-Gesetz nennt die Linke einen der Richter befangen. Die Thüringer Richter halten die Sanktionen für verfassungswidrig. Nachfragen provoziert auch, dass das Geld gleich für drei Monate gestrichen wird - auch wenn der Betroffene inzwischen Besserung gelobt hat. Zur Verhandlung in Karlsruhe wird Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) erwartet. (more...)
US-Botschafter Grenell bekräftigt Sanktionsdrohungen wegen Pipeline Nord Stream 2 US-Botschafter Grenell bekräftigt Sanktionsdrohungen wegen Pipeline Nord Stream 2
- Januar 15, 2019

Mehrere deutsche Unternehmen sind an der Pipeline beteiligt. Der Bau der 1200 Kilometer langen Trasse hat unter anderem in Deutschland bereits begonnen, obwohl der endgültige Verlauf noch nicht feststeht. Laut der US-Botschaft waren die Briefe mit mehreren US-Regierungsbehörden abgestimmt. "Die Bundesregierung sollte hiergegen protestieren". Die US-Regierung und der US-Kongress hätten "klare Vorbehalte bezüglich Energiesicherheit und den geopolitischen Auswirkungen von Nord Stream 2". (more...)
Dienstag: Streik auf acht deutschen Flughäfen Dienstag: Streik auf acht deutschen Flughäfen
- Januar 15, 2019

Bremen - Am Flughafen Bremen und in Hannover-Langenhagen ruft Verdi rund 700 Beschäftigte des Sicherheitspersonals zu einem 24-stündigen Warnstreik auf, der am Dienstag um 0 Uhr beginnen soll. Nur ganz wenige Kontrollstellen seien offen. In München waren nur rund 150 Kontrolleure für das Flughafenpersonal und die Waren in den Warnstreik gegangen. (more...)
Kostet Netflix bald bis zu 18 Euro im Monat? Kostet Netflix bald bis zu 18 Euro im Monat?
- Januar 15, 2019

Unter Firefox kostete Netflix Premium gar 17,99 Euro pro Monat und unter Chrome ebenfalls 17,99 Euro. Mehrere Websites berichten übereinstimmend, dass auch die Preise für das Standard- und das Basispaket für manche Nutzer um ein bis zwei Euro erhöht wurden. (more...)
Sieben mögliche Szenarien, wenn das britische Parlament Brexit-Deal ablehnt Sieben mögliche Szenarien, wenn das britische Parlament Brexit-Deal ablehnt
- Januar 15, 2019

Wenn dies nicht geschehe, werde das Vertrauen in Politiker katastrophal geschädigt. Das erhöht die Zahl der Abgänge wegen des Brexit in Mays Umfeld inzwischen auf 13. Von der Opposition kann die Premierministerin keine Hilfe erwarten. Warum ist die Situation so verfahren? Bisher mussten sich die Brüsseler Verhandlungsführer mit Neulingen im exklusiven Klub beschäftigen und sich nie um einen Austritt kümmern. (more...)
Keine Stütze für Alkoholiker nach Verprassen von Erbe Keine Stütze für Alkoholiker nach Verprassen von Erbe
- Januar 15, 2019

Innerhalb von zwei Jahren verschwendete er nach Auffassung des Gerichtes ein Vermögen von insgesamt rund 200.000 Euro. Der Mann lebte bereits von Hartz IV als er im Jahr 2011 eine Immobilie im Wert von 120.000 Euro sowie Geld- und Wertpapiervermögen in Höhe von 80.000 Euro erbte. (more...)
Flughafen Leipzig/Halle: Sicherheitspersonal streikt - Einschränkungen für Reisende Flughafen Leipzig/Halle: Sicherheitspersonal streikt - Einschränkungen für Reisende
- Januar 15, 2019

Mindestens 220.000 Passagiere würden von dem Arbeitskampf betroffen sein. "Fluggäste, die ab Frankfurt reisen, werden daher während der gesamten Streikdauer keine Möglichkeit haben, ihren Flug zu erreichen", teilte der Flughafenbetreiber Fraport mit. (more...)
Theresa May: Nein zu Brexit-Plänen wäre Theresa May: Nein zu Brexit-Plänen wäre "katastrophal"
- Januar 14, 2019

Auf die Frage, ob Abgeordnete einen Antrag stellen könnten, den Austritt rückgängig zu machen, sagte Parteichef Vince Cable der BBC: "Das ist genau das, was passieren wird, und das sollten wir auch tun, weil es absolut außerordentlich und unverzeihlich wäre, wenn die chaotischen Umstände eines ungeregelten Brexit einträfen". (more...)
Elon Musks Raumfahrtunternehmen - SpaceX will Elon Musks Raumfahrtunternehmen - SpaceX will "schlanker" werden und entlässt Hunderte Mitarbeiter
- Januar 14, 2019

Das Unternehmen wollte sich auf Nachfrage nicht zur Zahl der Entlassungen äußern. Das steht laut einem Bericht der Los Angeles Times in einer E-Mail, die die Präsidentin des Unternehmens, Gwynne Shotwell, an Mitarbeiter geschickt hat . (more...)
Trump: Türkei wird bei Angriff auf Kurden "wirtschaftlich zerstört"
- Januar 14, 2019

Zugleich warnte er die Kurdenmiliz davor, " die Türkei zu provozieren". Außerdem sprach er sich bei Twitter für die Errichtung einer 20 Meilen (32 Kilometer) breiten "Sicherheitszone" in Nordsyrien aus. Angesichts von Trumps Drohung mit neuen Sanktionen gegen die Türkei fiel die türkische Lira am Montagmorgen um 1,3 Prozent gegenüber dem Dollar. Am Wochenende hatte die türkische Armee ihre Truppen an der Grenze zur nordsyrischen Provinz Idlib weiter verstärkt. (more...)
Model S und X werden teurer: Tesla streicht Basisvarianten Model S und X werden teurer: Tesla streicht Basisvarianten
- Januar 14, 2019

Seit Ende März 2018 war ein neues Basismodell mit Kaufpreis unter der Prämien-Grenze von 60 000 Euro netto im Angebot. Dass Tesla die schwächeren Batterien aus dem Angebot streicht, ist nicht ungewöhnlich. Musk teilte in der Diskussion unter seinem Tweet zudem mit, dass Tesla weder das Model S noch das Model X binnen der nächsten zwei Jahre einstellen werde. (more...)
Staatsanwaltschaft erhebt neue Vorwürfe gegen Ex-Nissan-Chef Ghosn Staatsanwaltschaft erhebt neue Vorwürfe gegen Ex-Nissan-Chef Ghosn
- Januar 14, 2019

Zudem warfen die Strafverfolger Ghosn auch schweren Vertrauensbruch vor. Nissan reichte daraufhin eine Strafanzeige ein. Bisher hatte die japanische Justiz einer Entlassung aus der Untersuchungshaft nicht zugestimmt, das die Möglichkeit bestünde, dass Beweise beiseite geschafft werden könnten und Ghosn aus Japan fliehen könnte. (more...)
Das wird Netflix-Usern nicht gefallen: Account teilen könnte bald Geschichte sein Das wird Netflix-Usern nicht gefallen: Account teilen könnte bald Geschichte sein
- Januar 14, 2019

Doch wie das US-Blatt The Verge nun berichtet, könnte sich das bald ändern. Fokus wird ganz besonders daraufgelegt, von wo, zu welcher Zeit und welche Inhalte auf den Geräten gestreamt werden. Wie genau Netflix das Verfahren einsetzen wird, ist noch unklar. Ein Beispiel dafür wäre ein illegales Geschäftsmodell, wenn also Leute ihre Passwörter gegen Geld weiterverkaufen. (more...)
Brasilien meldet Festnahme von früherem Linksextremisten Battisti Brasilien meldet Festnahme von früherem Linksextremisten Battisti
- Januar 13, 2019

Die italienische Zeitung "Corriere de la Sera" berichtete, Battisti habe einen falschen Bart getragen und sei von einem Spezialkommando von Interpol festgenommen worden. Battisti gehörte eigentlich nicht zu den prominenten Persönlichkeiten der Bleiernen Jahre zwischen Ende der 1960er und Anfang der 1980er Jahre, als Links- und Rechtsterroristen in Italien eine ganze Reihe von Anschlägen verübten. (more...)
VW-Konzern liefert mehr Autos aus als jemals zuvor VW-Konzern liefert mehr Autos aus als jemals zuvor
- Januar 13, 2019

Im Dezember allerdings gab es einen empfindlichen Rückgang um 8,4 Prozent auf 916.200 Wagen. Dennoch verzeichneten auch die Marken VW Pkw, Skoda, Seat, Porsche und Lamborghini Auslieferungsrekorde. Der Konzern konnte aber in den meisten Absatzregionen mehr Autos ausliefern als im Jahr zuvor. Einen Rückgang um 2,0 Prozent gab es in Nordamerika. Insgesamt konnte VW in dieser Region 573.800 Autos verkaufen. (more...)
Streik droht Frankfurter Flughafen zu lähmen Streik droht Frankfurter Flughafen zu lähmen
- Januar 13, 2019

Januar umzubuchen. Verdi und DBB riefen das Sicherheitspersonal dazu auf, am Dienstag die Arbeit in der Zeit von 2 bis 20 Uhr niederzulegen. Am Flughafen Leipzig/Halle wird der Streik wohl die Zeit zwischen 4 und 18 Uhr betreffen. (more...)
Griechenland - Regierungschef Tsipras trifft sich mit Kanzlerin Merkel Griechenland - Regierungschef Tsipras trifft sich mit Kanzlerin Merkel
- Januar 13, 2019

Tsipras hatte die Reparationsfrage nur kurz angeschnitten. Für Deutschland ist das Thema mit dem 1990 als internationale Grundlage für die deutsche Wiedervereinigung unterzeichneten Zwei-plus-Vier-Vertrag juristisch abgeschlossen. "Wir wissen, wie viel Leid Deutschland in der Zeit des Nationalsozialismus über Griechenland gebracht hat", sagte die Kanzlerin nach Angaben ihres Sprechers am Freitag in Athen . (more...)
Millionenvergleiche - Fiat Chrysler und Bosch legen US-Abgasklagen bei Millionenvergleiche - Fiat Chrysler und Bosch legen US-Abgasklagen bei
- Januar 13, 2019

Das teilten die Unternehmen am Donnerstagabend unabhängig voneinander mit. US-Behörden werfen dem Konzern vor, Abgas-Grenzwerte bei rund 104.000 Dieselfahrzeugen der Modelle Jeep Cherokee und Ram 1500 mit einer speziellen Software umgangen zu haben. (more...)
Ford - US-Autohersteller will Europa-Geschäft umbauen und Stellen streichen Ford - US-Autohersteller will Europa-Geschäft umbauen und Stellen streichen
- Januar 13, 2019

Dazu sollen Gespräche mit dem Betriebsrat und der Gewerkschaft aufgenommen werden. Von den mehr als 50 000 Mitarbeitern in Europa arbeiten zurzeit 24 000 in Deutschland. Grund ist das Schrumpfen des Segments der kompakten Vans in Europa. Armstrong machte klar, dass das Geschäft mit leichten Nutzfahrzeugen und Geländewagen profitabel sei. (more...)
Führung von Google-Mutterkonzern wegen Vertuschung sexueller Belästigungen verklagt Führung von Google-Mutterkonzern wegen Vertuschung sexueller Belästigungen verklagt
- Januar 13, 2019

Der Vorwurf lautet, dass der Vorstand des Konzerns eine direkte Rolle bei der Vertuschung von sexuellen Verfehlungen zweier ehemaliger Führungskräfte gespielt hat. Google-Chef Sundar Pichai entschuldigte sich vergangenes Jahr bei seinen Mitarbeitern und versprach Veränderungen. Zuvor hatten Tausende Angestellte aus Verärgerung gegen den Umgang mit Sexismusvorwürfen im eigenen Unternehmen zeitweise die Arbeit niedergelegt. (more...)
Rolls Royce befürchtet chaotischen Brexit und zieht Produktionspause vor Rolls Royce befürchtet chaotischen Brexit und zieht Produktionspause vor
- Januar 13, 2019

Rolls-Royce-Chef Torsten Müller-Ötvös kündigte für Anfang April eine zweiwöchige Schließung des Werks im südostenglischen Goodwood an, um eventuelle Lieferengpässe abzufedern. Im Laufe des Jahres wuchs der Absatz in allen Regionen über die gesamte Modellpalette hinweg. Wichtiger Wachstumstreiber war der Phantom, begleitetet vom Coupe Wraith und Convertible Dawn. (more...)
N26, Revolut und Co.: Die größten digitalen Bank-Startups - manager magazin - Digitales N26, Revolut und Co.: Die größten digitalen Bank-Startups - manager magazin - Digitales
- Januar 12, 2019

N26 nutzt das Investment für die globale Expansion, beginnend mit der Einführung ihrer App in den USA im ersten Halbjahr 2019. 2,3 Milliarden Euro ist die Bewertung der Investoren - zu denen unter anderem der Staatsfonds von Singapur und die Allianz-Gruppe gehören. (more...)
Aldi Süd darf Markenprodukte des Coty-Konzerns nicht mehr verkaufen Aldi Süd darf Markenprodukte des Coty-Konzerns nicht mehr verkaufen
- Januar 12, 2019

Aldi muss Produkte des Coty-Konzerns aus den Regalen nehmen. Betroffen sind zum Beispiel verschiedene Luxus-Parfüme von Calvin Klein oder Joop. In beiden Fällen wurde der Beschwerde stattgegeben, denn die für Aldi übliche Präsentation der Ware galt als Image-Schaden für den Hersteller Coty, berichtet juve.de , ein Fachportal für den Wirtschaftsanwaltsmarkt. (more...)
Warendorfer Firma Warendorfer Firma "Schuhpark Fascies" stellt Insolvenzantrag - was passiert mit Filialen? | Nordrhein-Westfalen
- Januar 12, 2019

Der Geschäftsbetrieb in bundesweit 89 Filialen laufe unverändert. Schuhpark ist mit seinen 89 Filialen (samt Schuh-Paradies sowie Marken-Stores von Ghosh und Tamaris) im Nordwesten eigener Angabe zufolge einer der größten Schuhhändler Deutschlands. (more...)
5G: United Internet will bei Frequenzen mitbieten 5G: United Internet will bei Frequenzen mitbieten
- Januar 12, 2019

United Internet wird doch bei der Versteigerung der 5G-Mobilfunkfrequenzen mitbieten. Damit würde der Wettbewerb am deutschen Mobilfunkmarkt gestärkt - mit potenziell guten Folgen für Verbraucher. Zuvor solle der Aufsichtsrat das Vorhaben absegnen. Mitte Dezember hatte bereits das " Handelsblatt " mit Blick auf die Überlegungen unter Berufung auf eigene Informationen berichtet, dass Dommermuth eine Partnerschaft für den Netzausbau mit dem chinesischen Telekomausrüster ZTE erwäge. (more...)
Apple zunehmend unter Druck:iPhones werden in China billiger Apple zunehmend unter Druck:iPhones werden in China billiger
- Januar 12, 2019

Dem Artikel zufolge wird Apple auch 2019 wieder drei neue iPhone-Modelle veröffentlichen: zwei OLED-Geräte und Modell mit LCD. Auch über das Wochenende sollte es Angebotsaktionen geben, hieß es in den Läden am Freitag. Der dortige Abwärtstrend im Zuge der Konjunkturabkühlung sei durch den Handelsstreit mit den USA noch verschärft worden. Einige Experten halten Apples Probleme wegen der Hochpreisstrategie aber teilweise auch für hausgemacht. (more...)
OLG München: Amazons Dash Buttons zu intransparent OLG München: Amazons Dash Buttons zu intransparent
- Januar 12, 2019

Nach dem Kauf eines Dash-Buttons legt der Kunde zwar fest, welches Produkt bestellt werden soll, wenn der Knopf betätigt wird. Im Online-Shop sind die Produkt-Bestell-Knöpfe zumindest immer noch erhältlich. Das Konzept ist denkbar einfach. Dann definiert der Nutzer den Artikel, der bei Knopfdruck gewünscht wird, und das System arbeitet unlimitiert bis auf Widerruf. (more...)