Wirtschaft


Insolvenz: Traditionsunternehmen K&L schließt Filialen in Bayern Insolvenz: Traditionsunternehmen K&L schließt Filialen in Bayern
- Januar 27, 2019

Alle betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können in einer anderen K&L-Filiale weiterbeschäftigt werden. Davon in Mitleidenschaft gezogen werden knapp 20 Mitarbeiter. Ihnen will das Unternehmen anbieten, in andere Filialen zu wechseln. Nach den Schließungen beschäftigt das Modehaus insgesamt noch knapp 900 Mitarbeiter. (more...)
China sperrt Microsofts Suchmaschine Bing China sperrt Microsofts Suchmaschine Bing
- Januar 27, 2019

Google , Facebook , Twitter und YouTube sind laut GreatFire in China gesperrt. Ein Grund war nicht bekannt. Google hatte seine chinesische Suchmaschine im Jahr 2010 eingestellt. Es blieb unklar, was zu der Sperrung der Webseite geführt hatte . Microsoft-Präsident Brad Smith sagte dem US-Nachrichtensender Fox auf der Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums im Schweizer Davos, es sei nicht das erste Mal und passiere gelegentlich. (more...)
Mindestens 1,05 Millionen Euro Ruhegehalt für Dieter Zetsche Mindestens 1,05 Millionen Euro Ruhegehalt für Dieter Zetsche
- Januar 27, 2019

Zetsche wird dann jährlich mindestens 1,05 Millionen Euro Ruhegehalt bekommen. "Euro, das seit dem Ende des Jahres 2005 auf diesem Niveau eingefroren ist". 500.000 Euro führen können". Erwartet wird, dass Zetsche 2021 nach dem Ablauf einer zweijährigen Karenzzeit einen Posten im Daimler-Aufsichtsrat übernimmt. (more...)
1&1 Drillisch will Netzbetreiber werden | Netzwelt | Deutschland & Welt 1&1 Drillisch will Netzbetreiber werden | Netzwelt | Deutschland & Welt
- Januar 27, 2019

Wie das 5G Netz von 1&1 Drillisch aussehen wird und ob Kunden eventuell im Telefónica Netz roamen werden, wird die Zukunft zeigen. Man sei zuversichtlich, dass dies ein Schritt sei "für eine erfolgreiche und dauerhafte Positionierung der 1&1 Drillisch Gruppe als vierter Mobilfunknetzbetreiber in Deutschland ". (more...)
China, iPhone und Cloud-Abkühlung bremsen Intel - Überregionale Wirtschaft China, iPhone und Cloud-Abkühlung bremsen Intel - Überregionale Wirtschaft
- Januar 27, 2019

Abkühlung bei den Cloud-Investitionen und ein schwächeres Geschäft in China (was unter anderem zu schlechteren iPhone-Verkäufen führte) beklagt Intel und begründet damit einzelne Schwierigkeiten beim Geschäft mit Prozessoren. Bei Chips für Rechenzentren legte der Quartalsumsatz um neun Prozent auf 6,1 Mrd. Davor war das Geschäft deutlich schneller gewachsen - aufs gesamte Jahr gesehen gab es ein Plus von 21 Prozent. (more...)
Rewe führt eine große Veränderung an der Gemüsetheke ein | Wirtschaft Rewe führt eine große Veränderung an der Gemüsetheke ein | Wirtschaft
- Januar 27, 2019

Trotzdem ist die Gurke in der Folie ein klassisches und prominentes Beispiel für unnötige Plastikverpackungen. Doch genau bei der soll jetzt Schluss sein mit Plastik. Die REWE Bio-Gurke ist neben den Bananen, deren komplettes Sortiment seit Ende 2017 ohne Plastikhülle angeboten wird, jedoch nur eines der "prominentesten" Bespiele der bisher umgesetzten Plastikreduktionen im grünen Eigenmarkensortiment von REWE. (more...)
EZB setzt weiter auf lockere Geldpolitik EZB setzt weiter auf lockere Geldpolitik
- Januar 27, 2019

Die Europäische Zentralbank will auch nach dem Ende ihrer billionenschweren Anleihenkäufe die Geldpolitik locker halten. Der EZB-Rat hatte zuvor seine Prognose bekräftigt, dass die Zinsen "mindestens über den Sommer 2019, auf jeden Fall aber so lange wie erforderlich" auf dem aktuellen Niveau bleiben würden, um die Inflation auf das angestrebte Niveau zu heben. (more...)
Rückruf - Fremdkörper in Würstchen bei Penny und Rewe Rückruf - Fremdkörper in Würstchen bei Penny und Rewe
- Januar 26, 2019

Wir sagen dir, welche Packungen betroffen sein könnten. Wegen möglicher Fremdkörper in Würstchen hat die Firma Ovo mehrere Produkte zurückgerufen. Januar) in Köln mit. Dort bekommen sie dann den Kaufpreis erstattet. Folgende Würstchensorten sind vom Rückruf betroffen: Bei Penny handelt es sich um die Wiener Würstchen von Mühlenhof , 400 Gramm mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 2. (more...)
Nach 21-Stunden-Sitzung:Kommission einigt sich auf Kohleausstieg bis 2038 Nach 21-Stunden-Sitzung:Kommission einigt sich auf Kohleausstieg bis 2038
- Januar 26, 2019

Der Einigung vorausgegangen war eine Marathonsitzung von fast 21 Stunden . Die Umweltverbände hätten sich ein früheres Enddatum für die klimaschädliche Stromgewinnung aus Braun- und Steinkohle gewünscht, außerdem konkretere Zwischenziele. (more...)
Modehersteller Gerry Weber beantragt Insolvenz in Eigenverwaltung Modehersteller Gerry Weber beantragt Insolvenz in Eigenverwaltung
- Januar 26, 2019

Halle. Lange Zeit hatte es sich angedeutet, seit Freitag herrscht Gewissheit: Der Modehersteller Gerry Weber ist insolvent. Nach derzeitigem Stand ist die Finanzierung des Geschäftsbetriebs bis ins Jahr 2020 gesichert. Außerdem haben die Marken des Konzerns an Attraktivität verloren. Gleichzeitig hatte sich das Unternehmen mit der Eröffnung zahlreicher Filialen übernommen. (more...)
Nach Warnstreiks: Noch kein Kompromiss zu Lohn für Flughafen-Sicherheitsleute Nach Warnstreiks: Noch kein Kompromiss zu Lohn für Flughafen-Sicherheitsleute
- Januar 26, 2019

Nach zähem Ringen haben sich die Gewerkschaften mit der Arbeitgeberseite geeinigt: Nicht nur die Sicherheitsleute an den Flughäfen profitieren vom Ende des Tarifkonflikts . Die erste Erhöhung trete im März in Kraft, für Luftsicherheitsassistenten in der Passagier- und Handgepäckkontrolle bereits im Februar. Hunderte Flüge fielen aus, schätzungsweise 200.000 Passagiere konnten ihre Reise nicht antreten. (more...)
Kriselnde Kaufhauskette Kaufhof streicht 2600 Arbeitsplätze Kriselnde Kaufhauskette Kaufhof streicht 2600 Arbeitsplätze
- Januar 26, 2019

Kaum nachvollziehbar ist aber die Entscheidung, neben der Karstadt-Zentrale in Essen auch Köln in einen zweiten Geschäftssitz zu verwandeln. Die Gewerkschaft Verdi nannte den Sanierungsplan "untragbar". Verhandlungen hatte Kaufhof darüber bereits mit Verdi geführt. Sanierer Fanderl hat sich mit dem Kompromiss zumindest Zeit erkauft. Das neue Gemeinschaftsunternehmen beschäftigt rund 32.000 Mitarbeiter in etwa 240 Filialen. (more...)
16-jährige Klimaaktivistin mit emotionalem Appell in Davos 16-jährige Klimaaktivistin mit emotionalem Appell in Davos
- Januar 26, 2019

In Davos wollten die Leute Erfolgsgeschichten erzählen, "aber in Sachen Klimawandel haben wir versagt". Es sei noch nicht zu spät zum Handeln, betonte die Neuntklässlerin, die in den vergangenen Monaten Tausende Schüler und Studenten auf der Welt zu Streiks für den Klimaschutz bewegt hat. (more...)
Venezuela: Bilder der Proteste gegen Maduro - Politik Venezuela: Bilder der Proteste gegen Maduro - Politik
- Januar 25, 2019

Im eskalierenden Machtkampf in Venezuela hat sich Bundesaußenminister Heiko Maas klar auf die Seite des selbsternannten Gegenpräsidenten Juan Guaidó gestellt. Auch der russische Präsident Wladimir Putin habe ihm vorbehaltlose Unterstützung zugesagt, so Maduro. "Mein Bruder Maduro! Bleibe standhaft, wir stehen zu euch", habe Erdogan gesagt. (more...)
Merkel für Reform internationaler Organisationen - Wirtschaft Merkel für Reform internationaler Organisationen - Wirtschaft
- Januar 25, 2019

Die Rede am zweiten Tag der WEF-Jahrestagung galt auch als Antwort auf die nationalistische Politik etwa von US-Präsident Donald Trump , den Merkel aber nicht namentlich erwähnte. Merkel benannte auch die Schwierigkeiten des Multilateralismus, so seien internationale Institutionen wie die Weltbank oder der Währungsfonds nur schwer zu reformieren. (more...)
Sorge um Brexit: Sony verlegt Europasitz nach Amsterdam Sorge um Brexit: Sony verlegt Europasitz nach Amsterdam
- Januar 25, 2019

Den Anfang machte - noch im Jahr 2018 - Panasonic: Die Europazentrale des Unternehmens wurde aus dem Vereinigten Königreich auf den Kontinent verlegt . Die Regierung in London reagierte gelassen auf diesen "Brexodus". "Großbritannien bleibt ein attraktives Ziel für ausländische Direktinvestitionen", sagte der für den internationalen Handel zuständige Minister Liam Fox beim Weltwirtschaftsforum in Davos. (more...)
Autonomes Fahren: Deutsche Autobauer VW, BMW und Daimler vor großer Allianz? Autonomes Fahren: Deutsche Autobauer VW, BMW und Daimler vor großer Allianz?
- Januar 25, 2019

Während die Anteilsscheine von Daimler und Continental um fast 10 Prozent zugelegt haben, kommen die Aktien von BMW und VW deutlich schwerer in Tritt im neuen Jahr. Bis dahin soll auch weitere Interessenten sich der Gesprächsrunde anschließen können. Zu Medienspekulationen wolle sich BMW aber nicht äußern. Bis dahin arbeiten hochrangige Arbeitsgruppen an den Details, heißt es in den Unternehmen. (more...)
Chinesen steigen bei Heidelberger Druck ein ROUNDUP Chinesen steigen bei Heidelberger Druck ein ROUNDUP
- Januar 25, 2019

Ob Heidelberg eine Kapitalbeteiligung an Masterwork anstrebt, ist Gegenstand laufender Überlegungen und Gespräche. Die Heidelberg bei Durchführung der Kapitalerhöhung zufließenden finanziellen Mittel sollen zur beschleunigten Umsetzung der digitalen Agenda (etwa für die Digitalisierung von Produkten, Prozessen und Geschäftsmodellen) und zur allgemeinen Unternehmensfinanzierung verwendet werden. (more...)
Volkswagen bietet für drei Monate bundesweite Wechselprämie Volkswagen bietet für drei Monate bundesweite Wechselprämie
- Januar 25, 2019

Bei der Inzahlungnahme eines Diesel-Fahrzeugs eines beliebigen Herstellers mit Euro-4- oder Euro-5-Abgasnorm sollen zusätzlich zum Restwert zwischen 500 und 7000 Euro gezahlt werden, kündigte die Marke VW am Mittwoch an. Dass Volkswagen mit den Prämien nun vorangehe, liege daran, dass der Dieselskandal und die Probleme bei der Umstellung auf das neue Abgas-Prüfverfahren WLTP das Unternehmen gehörig zurückgeworfen hätten. (more...)
Telekom, Vodafone und o2 im Visier: Deutschland bekommt bald vierten Mobilfunkanbieter
- Januar 25, 2019

In einer Stellungnahme gab sich United Internet zuversichtlich, mit dem Schritt die Grundlage für eine erfolgreiche und dauerhafte Positionierung der 1&1-Drillisch-Gruppe als vierten Mobilfunknetzbetreiber in Deutschland geschaffen zu haben und in Zukunft einen wesentlichen Beitrag dazu zu leisten, dass Deutschland zum Leitmarkt für 5G in Europa werden könne. (more...)
Carlos Ghosn als Chef von Renault zurückgetreten Carlos Ghosn als Chef von Renault zurückgetreten
- Januar 25, 2019

Dabei sollen auch Ghosns Nachfolger bestimmt werden. Ghosns Stellvertreter Thierry Bolloré soll als Generaldirektor das operative Geschäft leiten. Übereinstimmenden französischen Medienberichten zufolge will der Verwaltungsrat bei seiner Sitzung eine neue Führung für Renault berufen. (more...)
Medienberichte - Opel halbiert Produktion in Rüsselsheim Medienberichte - Opel halbiert Produktion in Rüsselsheim
- Januar 25, 2019

Im letzten Jahr waren es noch mehr als 123.000. Wie sich eine solche Kürzung auf die Arbeitsplätze auswirken würde, ist bislang nicht bekannt. In dem Produktionswerk arbeiten derzeit rund 3000 Menschen im Zwei-Schichtbetrieb. Auch im Rüsselsheimer Entwicklungszentrum sollen 2000 der rund 7000 Arbeitsplätze an einen externen Dienstleister abgegeben werden. Opel hat versprochen, die Sanierung ohne Werkschließungen und betriebsbedingte Kündigungen zu bewerkstelligen. (more...)
EU geht gegen Österreichs neue Kindergeld-Regeln vor EU geht gegen Österreichs neue Kindergeld-Regeln vor
- Januar 25, 2019

Auch für den Leiter der FPÖ-Delegation im EU-Parlament, Harald Vilimsky, widerspricht die österreichische Regelung nicht EU-Recht. Bereits im Herbst hatte NEOS mit Blick auf die möglichen Folgen einer Indexierung bezüglich eines Rückzugs ausländischer Pflegekräfte aus Österreich beim Sozialministerium nachgefragt. (more...)
Macron und Merkel besiegeln neue Freundschaft Macron und Merkel besiegeln neue Freundschaft
- Januar 25, 2019

Daneben seien bei dem Treffen vier Demonstrationen mit bis zu 200 Teilnehmern angemeldet, darunter auch Vertreter der pro-europäischen Bürgerbewegung Pulse of Europe. Merkel hielt die Laudatio. Die weitreichenden Reformideen des Franzosen unterstützte sie aber nur zögerlich. Inzwischen ist viel passiert. Selbst hier , hinter meterdicken Mauern, ist Macron vor den "Gelbwesten" nicht sicher. (more...)
Sicherheitspersonal an Flughäfen - Einigung erzielt und Warnstreiks vom Tisch Sicherheitspersonal an Flughäfen - Einigung erzielt und Warnstreiks vom Tisch
- Januar 25, 2019

Mit den Warnstreiks in den vergangenen beiden Wochen an zwölf deutschen Flughäfen hatte Verdi den Druck auf die Arbeitgeber erhöht, ein höheres Tarifangebot vorzulegen. Laut Friebertshäuser sollen die Erhöhungen in drei Schritten erfolgen, jeweils zum 1. März 2019, zum 1. Januar 2020 und zum 1. Januar 2021, betonte Friebertshäuser. (more...)
Treffen ohne Trump muss auf Dialog setzen DAVOS/Experte Treffen ohne Trump muss auf Dialog setzen DAVOS/Experte
- Januar 23, 2019

Wirtschaftsexperte Hans-Paul Bürkner setzt in Davos auf Dialog ohne Trump. "Einzelne Reden von Politikern sind nicht das Hauptaugenmerk in Davos". Der Protest richtete sich auch gegen die Teilnahme des rechtspopulistischen brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro . US-Präsident Donald Trump hatte seinen Besuch wegen des Haushaltsstreits abgesagt, auch eine US-Delegation mit mehreren Ministern stornierte deshalb die Reise. (more...)
Deutschland: Dax erneut im Minus - Anleger halten sich zurück - Zeitungsverlag Waiblingen Deutschland: Dax erneut im Minus - Anleger halten sich zurück - Zeitungsverlag Waiblingen
- Januar 23, 2019

Nach der Kursrally vom Freitag scheint also schon wieder die Skepsis zu überwiegen. Immerhin gelang es dem Index danach, die Verluste etwas zu begrenzen. Das brachte den Kurs des Herstellers von Industriegasen um 1,32 Prozent nach vorne. Anteile von Hugo Boss verteuerten sich nach einem robusten Umsatz des Modekonzerns im vierten Quartal als MDax-Spitzenreiter um 5,88 Prozent. (more...)
Shutdown in den USA - Trump bietet Demokraten Kompromiss zur Mauer-Finanzierung an Shutdown in den USA - Trump bietet Demokraten Kompromiss zur Mauer-Finanzierung an
- Januar 22, 2019

Nacy Pelosi kündigte an, mit ihrer Mehrheit im Repräsentantenhaus würden die Demokraten in der kommenden Woche mehrere Gesetzesentwürfe verabschieden, die die Regierungsbehörden wieder öffnen würden. Ebenso lang sollten nach Trumps Angaben rund 300'000 Migranten, die wegen Konflikten oder Naturkatastrophen in ihrer Heimat einst einen vorübergehenden Schutzstatus zugesprochen bekommen haben, nicht abgeschoben werden. (more...)
EU-Kommission - Mastercard muss 570 Millionen Euro Strafe zahlen EU-Kommission - Mastercard muss 570 Millionen Euro Strafe zahlen
- Januar 22, 2019

Die Bank des Händlers reicht diese Gebühr oft an den Händler weiter. Denn: Bis 2015 zwangen die Regelungen von Mastercard die Händlerbanken die Entgelte des Landes anzuwenden, in denen der Einzelhändler ansässig war. Der EU-Kommission zufolge verstieß Mastercard dabei bis 2015 gegen EU-Kartellrecht. Mittlerweile sind die Gebühren für Kartenzahlungen auf EU-Ebene geregelt, sodass es hier keine Unterschiede mehr gibt. (more...)
Qualcomm: Chipkonzern erwirkt einstweilige Verfügung gegen Apple Qualcomm: Chipkonzern erwirkt einstweilige Verfügung gegen Apple
- Januar 22, 2019

Direkt nach dem Urteil im Dezember 2018 gab es verschiedene Auslegungen des Verkaufsverbotes: Apple ist der Meinung, dass die betroffenen iPhones weiterhin bei anderen Händlern erhältlich seien. Für Qualcomm untergräbt ein weiterer Verkauf der Geräte jedoch den Effekt des Urteils von Dezember, für das der Chipkonzern viel Geld hinterlegen musste. (more...)
Google muss 50 Millionen Euro Strafe zahlen Google muss 50 Millionen Euro Strafe zahlen
- Januar 22, 2019

Die Strafe von 50 Millionen Euro ist die höchste Sanktion aufgrund von Datenschutzverletzungen die jemals in Europa ausgesprochen wurde. Sie seien über mehrere Dokumente verteilt und Nutzer müssten sich über mehrere Links und Buttons durchklicken. (more...)
Konzerne zahlen in EU fast nirgendwo offiziellen Steuersatz Konzerne zahlen in EU fast nirgendwo offiziellen Steuersatz
- Januar 22, 2019

Laut der Zeitung griffen die Grünen für die Untersuchung auf die Datenbank Orbis zurück, weil diese die besten verfügbaren Informationen über die Steuerlast großer Unternehmen liefere. Auch in Ungarn, den Niederlanden und Österreich sei die Differenz größer als im EU-Durchschnitt. "Nun muss Finanzminister Olaf Scholz seine Blockade aufgeben und sich im Rat für länderbezogene Steuertransparenz einsetzen". (more...)
Deutsche Telekom: MagentaZuhause S soll teurer werden Deutsche Telekom: MagentaZuhause S soll teurer werden
- Januar 22, 2019

Statt 34,95 kostet der Internet- und Festnetzanschluss dann mindestens 36,65 Euro pro Monat. Die Deutsche Telekom soll bei einem Tarif die Preise erhöhen. Kunden, bei denen das nicht zutrifft, bleiben verschont. Betroffen sind einige beliebte Tarife - vor allem die günstigen Einstiegstarife. Das Paket beinhaltet eine Telefon- und Internetflatrate für Anrufe ins deutsche Festnetz und eine DSL-Leitung mit bis zu 16 Mbit/s Downloadrate. (more...)
IWF senkt Wachstumsprognose für Weltwirtschaft IWF senkt Wachstumsprognose für Weltwirtschaft
- Januar 21, 2019

Nur noch 1,3 statt 1,9 Prozent Wachstum erwarten die Experten hier für das laufende Jahr. Im Oktober war er noch von 1,9 Prozent ausgegangen. Während die Weltkonjunktur 2018 noch um schätzungsweise 3,7 Prozent gewachsen sei, betrage der Ausblick für dieses Jahr 3,5 Prozent und für nächstes Jahr 3,6 Prozent. (more...)
Autonomes Fahren: BMW und Daimler prüfen Kooperation Autonomes Fahren: BMW und Daimler prüfen Kooperation
- Januar 21, 2019

Geprüft werde eine Zusammenlegung der Produktentwicklung. Daimler und BMW prüfen offenbar, bei der Entwicklung des autonomen Fahrens zusammenzuarbeiten. (more...)
Passagiere müssen 16 Stunden in kaltem Flugzeug bleiben Passagiere müssen 16 Stunden in kaltem Flugzeug bleiben
- Januar 21, 2019

Wegen eines medizinischen Notfalls musste die Maschine vom Typ Boeing 777 am Samstagabend (Ortszeit) in der Stadt Goose Bay im Nordosten Kanadas zwischenlanden, 1700 Kilometer von Newark entfernt. Es seien zwar Decken verteilt worden, doch das hätte kaum geholfen. Wie eine Passagierin dem Sender CBN sagte, wurde es im Flugzeug schnell sehr kalt. (more...)
IWF senkt Wachstumsprognose für Deutschland
- Januar 21, 2019

Die größten Unsicherheitsfaktoren hierzulande sind demnach Produktionsschwierigkeiten in der Automobilindustrie und eine geringere externe Nachfrage. Hinzu kämen die Hängepartie um den EU-Austritt Großbritanniens und eine Haushaltsschieflage in Italien, die die Konjunktur in Europa gefährden könnten. (more...)
Die Chipsletten sind die Die Chipsletten sind die "Mogelpackung des Jahres"
- Januar 21, 2019

Auf dem zweiten Platz der Abstimmung landete die Truthahnsalami Light 1A von Dulano (Lidl , 17,6 Prozent), Platz drei belegte der Mini Babybel von Bel (10,1 Prozent). Aus diesen wurden fünf Kandidaten ausgewählt . Die "Mogelpackung des Jahres 2018" steht fest: Mehr als die Hälfte der Teilnehmer, die bei einer Umfrage der Verbraucherzentrale Hamburg mitgemacht haben, entschied sich für Kartoffelchips. (more...)
Siemens/Alstom-Zugfusion: Keine weiteren Zugeständnisse Siemens/Alstom-Zugfusion: Keine weiteren Zugeständnisse
- Januar 21, 2019

Bei der geplanten Zugfusion zwischen Siemens und dem französischen Konkurrenten Alstom lehnen die Konzerne offenbar ein weiteres Entgegenkommen an die europäische Wettbewerbsbehörde ab. Um die Befürchtungen zu zerstreuen hatte Siemens bereits Zugeständnisse gemacht, etwa mit dem Angebot, Bereiche aus der Signaltechnik zu verkaufen. (more...)
Dieselaffäre: Daimler soll in drei Fällen hohen Schadenersatz zahlen
- Januar 20, 2019

Nach Angaben eines Gerichtssprechers seien in Stuttgart bereits viele weitere Klagen von Autokäufern gegen Daimler anhängig, hieß es in dem Bericht weiter. Eine Daimler-Sprecherin kündigte an, der Konzern werde gegen alle Urteile in Berufung gehen. Das Unternehmen könne die Entscheidungen "nicht nachvollziehen". (more...)
Volkswagen will bundesweite Wechselprämie für ältere Diesel - Überregionales Volkswagen will bundesweite Wechselprämie für ältere Diesel - Überregionales
- Januar 20, 2019

Statt wie bisher nur in 15 Intensivstädten sollen nun alle Fahrzeughalter die Chance bekommen, ihren alten Diesel umzutauschen. Zunächst hatte die " Bild " darüber berichtet. Solche Aussichten hält Branchenexperte Ferdinand Dudenhöffer für unrealistisch. Gebrauch machen könnten davon Halter von Euro-4- oder Euro-5-Dieselfahrzeugen egal welchen Herstellers. (more...)
Trump bietet für Mauer-Finanzierung Zugeständnisse bei Einwanderung Trump bietet für Mauer-Finanzierung Zugeständnisse bei Einwanderung
- Januar 20, 2019

In einer Ansprache im Weissen Haus bot er am Samstag an, bestimmte Gruppen von Migranten, die sogenannten "Dreamer", in den USA drei Jahre lang vor Abschiebung zu schützen. Der Fall soll vor dem Supreme Court verhandelt werden, einen Termin gibt es noch nicht. Sie waren durch ein Dekret ("DACA" - Deferred Action for Childhood Arrivals) von Trumps Vorgänger Barack Obama vor der Abschiebung geschützt. (more...)
Unglück in Mexiko - Mehr als 60 Tote nach Explosion an Benzin-Pipeline Unglück in Mexiko - Mehr als 60 Tote nach Explosion an Benzin-Pipeline
- Januar 20, 2019

Dies teilte der Gouverneur des Bundesstaates Hidalgo, Omar Fayad, der Zeitung "Financiero" mit. Menschen laufen schreiend von der Treibstoffleitung weg. Pemex erklärte, es habe sich um einen illegalen Anzapf-Versuch an der Pipeline zwischen den Städten Tuxpan und Tula gehandelt. Es stammte offenbar von einem illegalen Anzapfversuch. (more...)
Abgas-Skandal: US-Justiz klagt vier ehemalige Audi-Manager an Abgas-Skandal: US-Justiz klagt vier ehemalige Audi-Manager an
- Januar 20, 2019

Mit den Anklagen vom Donnerstag steigt die Zahl der angeklagten VW-Konzernmitarbeiter auf 13. Den vier Männern wird vorgeworfen, Teil einer fast zehn Jahre andauernden Verschwörung gewesen zu sein. Aber der frühere VW-Konzernchef Martin Winterkorn ist wegen des Dieselskandals weiter im Visier der US-Justiz. Ob die Münchner Staatsanwälte auch gegen die vier am Donnerstag in Detroit angeklagten ehemaligen Audi-Mitarbeiter ermittelt, wollte eine Sprecherin nicht sagen. (more...)
Eon-Managerin Anja-Isabel Dotzenrath übernimmt die Leitung der RWE-Ökosstromsparte
- Januar 19, 2019

Drei weitere Manager für das operative Geschäft werden die Mannschaft vervollständigen. Der Deal muss noch von den europäischen Wettbewerbsbehörden genehmigt werden. Das Innogy-Ökostromgeschäft wird weiter von Hans Bünting geführt, für den im künftigen Management offenbar kein Platz ist. "Wir schaffen ein global führendes Erneuerbaren-Geschäft und wollen es konsequent weiter ausbauen", kündigte RWE-Finanzchef Markus Krebber an. (more...)
Wirtschaftspolitik - Regierung wirbt für Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank Wirtschaftspolitik - Regierung wirbt für Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank
- Januar 19, 2019

Ein Sprecher des Bundesfinanzministiums wollte den Bericht nicht kommentieren. Dabei verwies er auf die Kursbewegungen der Deutsche-Bank-Aktie nach den Zahlen der Citigroup am Montag und denen von JPMorgan am Dienstag. Zumindest auf kurze Sicht sei ein Fusionsszenario aber unwahrscheinlich, fügte der Experte hinzu. Zwischenzeitlich könne dies die Aktienkurse durchaus stützen. (more...)
Luxuslimousine mit größerem Grill: So sieht der neue BMW 7er aus Luxuslimousine mit größerem Grill: So sieht der neue BMW 7er aus
- Januar 19, 2019

Das BMW 7er Facelift (2019) hat seine Weltpremiere im chinesischen Shanghai gefeiert. Das sieht im ersten Moment mehr nach Lkw denn nach luxuriöser Eleganz aus, nach jenem übertrieben zur Schau gestellten Selbstbewusstsein, das meist jene nutzen, die echtes nicht haben. (more...)
Daimler zu Zahlung von Schadenersatz an Dieselkäufer verurteilt
- Januar 19, 2019

Daimler wurde zu Schadenersatzzahlungen an die Autokäufer zwischen 25.000 und 40.000 Euro verurteilt. Die sogenannten "Thermofenster" zur Abgasreinigung bei Dieselmotoren seien unzulässig. Bisher seien 48 Klagen abgewiesen und fünf - einschließlich der drei aktuellen - sei stattgegeben worden. Die Daimler-Sprecherin wies darauf hin, dass auch das Landgericht Stuttgart bereits "klageabweisende Urteile" gefällt habe. (more...)
Regierungskommission will Tempo 130 und höhere Steuern Regierungskommission will Tempo 130 und höhere Steuern
- Januar 19, 2019

Der Katalog der hochrangigen Regierungskommission, die im Auftrag des Bundesverkehrsministeriums arbeitet, sieht ein generelles Tempolimit von 130 Kilometer pro Stunde auf Autobahnen vor. In den Beratungen geht es auch um soziale Aspekte - etwa darum, untere und mittlere Einkommen im Schnitt nicht höher zu belasten. Eine Kommission der Regierung erarbeitet derzeit Klimaschutz-Maßnahmen. (more...)
Abstimmung über Brexit-Plan B am 29. Januar Abstimmung über Brexit-Plan B am 29. Januar
- Januar 18, 2019

Eine EU-Flagge und eine britische Nationalflagge wehen während einer Demonstration vor dem britischen Parlament im Palace of Westminster. Die britischen Abgeordneten sollen am 29. "Sagt uns endlich, was ihr wollt". "Aber glauben tue ich das nicht". Darin geht es um Regelungen für einen Übergangszeitraum nach dem für Ende März geplanten Austritt. (more...)