Bayern SPD beendet Suche nach Landeschef

Natascha Kohnen gestikuliert

Gibt es eine eindeutige Mehrheit?

Auf rund 100 Freiwillige bei der SPD wartet heute viel Arbeit: Knapp 30.000 Stimmzettel müssen auswerten werden.

Die Mitglieder der bayerischen SPD wünschen sich mehrheitlich die bisherige Generalsekretärin Natascha Kohnen als Landesvorsitzende. Das Ergebnis soll am Freitag bekannt gegeben werden.

Nach rund sechs Wochen endet am Donnerstagabend (23.59 Uhr) die Mitgliederbefragung zur Wahl des neuen SPD-Landeschefs.

Während die SPD sich bislang nicht über fehlende Wahlbeteiligung beklagen kann - bis Anfang Mai waren es schon 27 000 Genossen -, ist die übrige Außenwirkung bestenfalls als suboptimal zu bezeichnen: Von der "Streitlustigen Partei Deutschlands" ist etwa in den Medien die Rede, unter den Kandidaten und ihren jeweiligen Anhängern herrschen tiefes Misstrauen, Missgunst und Eifersüchteleien. Am Donnerstagabend lieferte die Deutsche Post nach Angaben eines Parteisprechers 29 463 Stimmkuverts zur Parteizentrale in München. Noch nicht berücksichtigt sind dabei die Wahlbriefe, die noch bis 24.00 Uhr persönlich bei der SPD in München abgegeben werden. Auch der oft glücklos wirkende Landeschef Florian Pronold hatte wieder mal einen Grund zum Lachen: Nach langer Durststrecke durfte die SPD viele neue Genossen in ihren Reihen begrüßen, die Mitgliederbefragung versprach einen unproblematischen Übergang des Landesvorsitzes.

Fünf Kandidaten und eine Kandidatin haben ihre Kandidatur zum Landesvorsitz erklärt: Generalsekretärin Natascha Kohnen, der Landtagsabgeordnete Florian von Brunn, der Bundestagsabgeordnete Klaus Barthel, der Sprecher der Münchner Tafel, Gregor Tschung, Markus Käser von der SPD-Initiative "Zeit für die Mutigen" und der Kommunalpolitiker Uli Aschenbrenner. Theoretisch könnte sich aber dennoch ein neuer Kandidat am Tag selbst zur Wahl stellen. Sollte bei der Mitgliederbefragung kein Kandidat auf mehr als 50 Prozent der Stimmen kommen, müssen die Delegierten auf dem Parteitag eine Stichwahl unter den Bestplatzierten durchführen.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Schwacher Start ins Geschäftsjahr 2017
Gütersloh Das Geschäft mit Sendern, Druckereien, Zeitschriften und Dienstleistungen wird für Bertelsmann immer profitabler. Dies zeigt, dass wir mit der Umsetzung unserer Strategie und unserer neuen Konzernstruktur auf einem guten Weg sind.

Wahlen: ARD-Deutschlandtrend: SPD sackt deutlich ab, CDU legt zu
Sie vergrößert damit ihren Vorsprung auf ihren sozialdemokratischen Herausforderer Martin Schulz weiter (36 Prozent). Mit der Arbeit von Außenminister Sigmar Gabriel sind 63 Prozent zufrieden beziehungsweise sehr zufrieden (plus 7).

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news