USA: Studie: Woran denken Amerikaner bei "Donald Trump"?

Donald Trump

Wissenschaftler der Quinnipiac University im Bundesstaat Connecticut haben US-Bürger befragt.

Woran denken die US-Amerikaner zuerst, wenn sie den Namen Donald Trump (70) hören? So etwa Hillary Clinton: Im August 2015 hielten die meisten der damals 1500 befragten Menschen die damalige Präsidentschaftskandidatin der Demokratin für eine "Idiotin", gefolgt von "verlogen" und "nicht vertrauenswürdig". Auf Platz zwei folgt ähnlich bezeichnend "inkompetent" und auf Rang drei "Lügner". Im April lag die Zustimmungsrate für Trump noch bei 40 Prozent. Egal ob mit seinen Entscheidungen und Plänen zu Wirtschaft und Handel, zur Außenpolitik, zu Nordkorea, Russland, zu Terrorismus und zur Einwanderung: Eine - teils deutliche, teils knappe - Mehrheit der Befragten sind mit der Politik des Präsidenten nicht einverstanden. Das Ergebnis ist wenig schmeichelhaft für den US-Präsidenten.

Umfrage-Experte Malloy weist insbesondere auf einige Werte hin, die für Trump besorgniserregend sein sollten: Der Präsident verliert zusehends an Unterstützung bei seiner Stammklientel, bei weißen Wählern, vor allem bei jenen ohne Hochschulabschluss, sowie bei unabhängigen Wählern.

Die Umfragen der Universität gelten als seriös und werden auch von renommierten Zeitungen wie "New York Times" und "Washington Post" geschätzt und als Quelle genutzt. "Dieser Niedergang - zusammen mit den Sorgen um Trumps persönliche Eignung und der Einschätzung der Wähler, dass die ersten hundert Tage dieser Präsidentschaft misslungen waren - sind Alarmzeichen, die die Regierung nicht so einfach abtun kann", sagt Malloy.

Related:

Comments

Latest news

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

US-Geheimdienst schafft Spezialeinheit für Nordkorea
In dem neuen Zentrum solle die Expertise von erfahrenen Mitarbeitern aus der gesamten Organisation gebündelt werden, hieß es. Die CIA hat eine Spezialeinheit zur Beobachtung Nordkoreas eingerichtet.

Neun Tote durch Erdbeben in Nordwestchina - Viele Häuser eingestürzt
Nach amtlichen Angaben wurden 1500 Soldaten und Polizisten sowie 1500 Zivilisten für die Rettungsarbeiten mobilisiert. Tashkurgan liegt 300 Kilometer südlich von Kashgar an der Grenze zu Tadschikistan, Afghanistan und Pakistan.

Der auf einigen HP-Notebooks vorinstallierte Audio-Treiber loggt alle
Neu ist das Keylogging-Problem übrigens nicht, wie der Modzero-Sicherheitsforscher Thorsten Schröder herausgefunden hat. Angreifer müssen - etwa über ein Schadprogramm - allerdings Zugriff auf den Computer haben.

IPhone auf Platz 1 und 2: Die meistverkauften Smartphones der Welt
Nun haben die Marktbeobachter von Strategy Analytics Resümee gezogen und die beliebtesten Smartphones des Q1/2017 auserkoren. Vor wenigen Tagen hat Apple die Geschäftszahlen für das abgelaufene erste Quartal 2017 veröffentlicht.

Other news