Gerücht: Nintendo arbeitet an einem Smartphone-Spiel zu The Legend of Zelda

Artwork von The Legend of Zelda Breath of the Wild

Ersteres ist für die Nintendo Switch und die Nintendo Wii U erhältlich ist und enorm hohe Wertungen erhalten hat. Laut nicht näher genannten Quellen soll noch in diesem Jahr "Animal Crossing" für Smartphones erscheinen und danach folgt anscheinend ein Zelda-Spiel.

Nach dem Erfolg von Pokémon Go, Super Mario Run und Fire Emblem im Smartphone Sektor, hat Nintendo wohl das Potential entdeckt. Wie das Wall Street Journal berichtet, könnte ein Abenteuer für das Smartphone um den Held Link und der Prinzessin Zelda noch im zweiten Halbjahr 2017 auf den Markt kommen. Zuvor steht ohnehin noch die Veröffentlich des Simulationsspiels Animal Crossing für iOS aus.

Wie viel Wahrheit hinter diesem Gerücht rund um das neue Zelda-Spiel steckt, ist bisher noch nicht bekannt. Nintendo war ja schon immer für Überraschungen zu haben.

Related:

Comments

Latest news

TV-Übertragungsrechte: Champions League bald nicht mehr im Free-TV?
Nach " Kicker "-Informationen sollen die Rechte für den Großteil der Spiele in der Champions League an Sky gehen". Denn: Seit Ende 2016 bietet der Münchner Sender mit Sky Sport News HD auch einen frei empfangbaren Kanal an.

Verletzte bei Explosion in bayerischer Autoteile-Fabrik
In einem Werk des Automobilzulieferers Schaeffler im unterfränkischen Eltmann in Bayern hat es am Montag eine Explosion gegeben. Der Notruf ging am Montagvormittag ein, wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums Unterfranken sagte.

Frankreich: Macron kommt zu Antrittsbesuch nach Berlin
Er will die Währungsunion weiterentwickeln und einen eigenen Haushalt sowie einen Finanzminister für die Eurozone installieren. Sie begegne Macron "offen und voller Sympathie", sagte Merkel am Montag unmittelbar vor dem Antrittsbesuch Macrons in Berlin.

Hechingen: Bürgermeisterin beim Sex im Dienstwagen erwischt
Doch der gehörnte Ehemann Axel Bachmann - seit 30 Jahren verheiratet - überrascht seine Frau, macht sogar Fotos. Ihnen gibt die Bürgermeisterin zu Protokoll, ohne Peilsender hätte ihr Ehemann sie niemals finden können.

Pittsburgh verliert erstes NHL-Halbfinale gegen Ottawa
Die zweite Begegnung findet in der Nacht von Montag auf Dienstag (ab 2 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 US) erneut in Pittsburgh statt. Der Stanley-Cup-Sieger musste im ersten Duell der best-of-seven-Serie eine 1:2-Heimniederlage nach Verlängerung quittieren.

Other news