Toter im Volkspark Friedrichshain: Mordkommission ermittelt

Der Volkspark Friedrichshain wurde Schauplatz eines Verbrechens

Berlin - Ein Mann ist am Sonntagmorgen im Volkspark Friedrichshain an den Folgen von schweren Verletzungen gestorben. Der Mann ist mit Jeans und Turnschuhen bekleidet. Spaziergänger fanden gegen 5 Uhr in der Nähe des kleinen Bunkerberges einen Schwerverletzten und alarmierten die Feuerwehr. Als die Sanitäter bei dem Schwerverletzten eintreffen, ordern sie sofort einen Notarzt nach. Am Ende kann er ihm nicht mehr helfen.

Beim Opfer soll es sich um einen 34-Jährigen aus der Umgebung von Bozen handeln. Die Kriminaltechnik und Ermittler der 3. Mordkommission rückten an, sicherten Spuren und Beweismittel und suchten nach der Tatwaffe und möglichen Zeugen.

Genauere Informationen zur Identität des Opfers liegen derzeit noch nicht vor. Noch am Sonntag soll die Leiche obduziert werden, um Hinweise auf die Todesumstände zu erlangen. Der Mann könnte demnach Opfer eines Raubüberfalls geworden sein.

Related:

Comments

Latest news

Champions League Real Madrid trotz Niederlage bei Atletico im Finale
Nach Hin- und Rückspiel gegen Atletico zog Real Madrid am Mittwochabend ins Finale der Champions League ein. Um gegen Reals Toni Kroos auflaufen zu können, muss Sami Khedira allerdings rechtzeitig fit werden.

Bahnchef kündigt Ende der klassischen Fahrkarte an
Bei den Trierer Stadtwerken, die für den Busverkehr innerhalb von Trier zuständig sind, ist man auf der Suche nach einem System. Teilweise seien digitale Anzeigetafeln sowie Ticketautomaten an Bahnhöfen in Deutschland ausgefallen, teilte ein Sprecher mit.

Machtwechsel in Nordrhein-Westfalen
Für SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ist es der bisher härteste Tiefschlag seit seiner Nominierung Anfang des Jahres. Die Alternative für Deutschland (AfD) schaffte es mit 7,5 Prozent auf Anhieb ins Landesparlament.

Österreich: Kurz stellt sieben Bedingungen
Kurz gilt als einzige Hoffnung der ÖVP, auch künftig eine maßgebliche oder gar dominierende innenpolitische Rolle zu spielen. Andere Koalitionen der SPÖ und der ÖVP mit Liberalen oder Grünen wären rechnerisch zumindest aktuell nicht wahrscheinlich.

Deutschland gewinnt bei Eishockey-WM gegen Italien
Ab zu Mama Sandra: Vor dem Showdown gegen Lettland wird NHL-Star Leon Draisaitl am Muttertag daheim gepflegt. Auch Draisaitls Sturmpartner Matthias Plachta, der den zweiten Treffer schoss (19.), war begeistert.

Other news