TV-Übertragungsrechte: Champions League bald nicht mehr im Free-TV?

Wer die Übetragungsrechte der Champions League erhält ist weiterhin offen

Das ZDF habe die Rechte laut der Recherche des Magazins bereits verloren.

Nach "Kicker"-Informationen sollen die Rechte für den Großteil der Spiele in der Champions League an Sky gehen".

Welcher Fernsehsender ab 2018 in Deutschland die Spiele der Champions League zeigt, bleibt offen. Eine Bestätigung des europäischen Fußball-Verbands Uefa steht noch aus. Die Europa League soll dagegen neben Sky auch von RTL gezeigt werden. "Die Verhandlungen sind kompliziert", hatte der Funktionär damals betont.

Champions League verschwindet komplett ins Pay-TV - das vermeldet zumindest das Sportmagazin "Kicker". In Großbritannien hatte die UEFA zuletzt über den Vermarkter TEAM einen Rekord-Vertrag abgeschlossen. Sky und die Streaming-Plattform DAZN sollen über die Champions League berichten. James Rushton, der Chef von DAZN, hatte immer gesagt, bei der Rechtevergabe für die Champions League mitbieten zu wollen und betont: "Was immer auf den Markt kommt, wir werden sehr aggressiv vorgehen, sehr proaktiv - und dann werden wir uns die Rechte sichern". -Runden Partien frei empfangbar übertragen. Die Besonderheit in Deutschland: Die Halbfinal-Spiele und das Finale müssen im Free-TV gesendet werden. Denn: Seit Ende 2016 bietet der Münchner Sender mit Sky Sport News HD auch einen frei empfangbaren Kanal an.

Related:

Comments

Latest news

Deutschland: Dax schließt erstmals über 12 800 Punkten
Gute Geschäfte mit Kupferschrott verhalfen Aurubis (Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie)) zu einem guten zweiten Geschäftsquartal. Die Papiere von Europas größter Kupferhütte stiegen daraufhin im MDax um 5 Prozent: Die Anteile von K +S folgten knapp dahinter.

Hessische Künstler als Biennale-Gewinner
Etwa 120 Künstler aus 51 Ländern zeigen darin ihre Werke, darunter neben Walther drei weitere deutsche Künstler. Franz Erhard Walther aus Fulda wurde mit dem Goldenen Löwen als bester Künstler ausgezeichnet.

Sperrung nach Polizeieinsatz im Finanzamt aufgehoben
Nachdem etwa 600 Menschen den Komplex verlassen hatten, durchsuchten Spezialisten mit Spürhunden den acht Etagen hohen Bau. Die Polizei hatte die Umgebung des Gebäudes nach Eingang der Drohungen weiträumig abgesperrt.

Pittsburgh verliert erstes NHL-Halbfinale gegen Ottawa
Die zweite Begegnung findet in der Nacht von Montag auf Dienstag (ab 2 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 US) erneut in Pittsburgh statt. Der Stanley-Cup-Sieger musste im ersten Duell der best-of-seven-Serie eine 1:2-Heimniederlage nach Verlängerung quittieren.

Stammstrecke gesperrt | Münchner fahren Bus statt S-Bahn
Bundesweit kam es zu Ausfällen von Anzeigetafeln und Ticketautomaten, da ein Hackerangriff zu Systemausfällen führte. Auch Stellwerke und Betriebstechnik für den Zugverkehr seien von dem Angriff nicht getroffen worden, hieß es.

Other news