USA: "Big Bang Theory"-Star Jim Parsons heiratet seinen Freund"

Jim Parsons Er hat Ja gesagt

Noch im Jahr 2014 wollte Jim Parsons von Ehe nichts wissen. „Ich bin noch nicht begeistert genug dafür.“. Jetzt hat er es getan. Lange Zeit war nicht bekannt, dass Parsons homosexuell ist. Sein Coming-Out hatte der "Sheldon Cooper"-Darsteller 2012, als er im Rahmen eines "New York Times"-Interview verraten hatte, seit zehn Jahren in einer homosexuellen Beziehung zu leben".

Die Hochzeit des "The Big Bang Theory"-Stars fand laut ‚Page Six' am Samstagabend (13. Mai) im Rainbow Room statt, einem Restaurant mit Event-Räumlichkeiten am Rockefeller Plaza".

Während der Emmy-Verleihung 2013 sagte Parsons bei seiner Dankesrede: "Für den liebsten Menschen auf dem Planeten, Todd Spiewak".

Los Angeles. In seiner Erfolgsserie "The Big Bang Theory" hielt er als Sheldon gerade um die Hand seiner Freundin Amy Farrah Fowler (gespielt von Mayim Bialik) an. Der Tag an dem sie sich vor 14 Jahren getroffen haben, sei das Beste, was ihm je passiert sei, so Parsons in dem emotionalen Instagram-Beitrag. Die zehnte Staffel wurde in den USA bereits beendet und wird in Deutschland von ProSieben ausgestrahlt.

Related:

Comments

Latest news

Fußball - Verrückte Arminia: "Blut, Schweiß und Tränen"
Liga bleibt oder in die 3. absteigt, ist für den Geschäftsführer Finanzen, Gerrit Meinke, deshalb "eine existenzielle Frage". Aber wenn wir 16. werden sollten, nehmen wir es als Zusatzchance an, die wir nutzen wollen".

TV-Übertragungsrechte: Champions League bald nicht mehr im Free-TV?
Nach " Kicker "-Informationen sollen die Rechte für den Großteil der Spiele in der Champions League an Sky gehen". Denn: Seit Ende 2016 bietet der Münchner Sender mit Sky Sport News HD auch einen frei empfangbaren Kanal an.

Hechingen: Bürgermeisterin beim Sex im Dienstwagen erwischt
Doch der gehörnte Ehemann Axel Bachmann - seit 30 Jahren verheiratet - überrascht seine Frau, macht sogar Fotos. Ihnen gibt die Bürgermeisterin zu Protokoll, ohne Peilsender hätte ihr Ehemann sie niemals finden können.

Zeitung: Rechtsextremist Horst Mahler will Asyl in Ungarn
Der nach Ungarn geflüchtete Holocaustleugner Horst Mahler ist von den dortigen Behörden festgenommen worden. "Ich habe am 12. Im April weigerte sich der Rechtsextremist Horst Mahler, seine Resthaft in der JVA Brandenburg an der Havel anzutreten.

Bayer Leverkusen verkündet Aus für Korkut nach der Saison
Und verschärfend kommt hinzu: Schade hatte seinen Sportchef Rudi Völler einfach mal so überrumpelt. Ein Kommunikations-Desaster, für das sich Bayers-Geschäftsführer jetzt entschuldigt hat.

Other news