Junge bei Protesten gegen Regierung in Venezuela getötet

Junge bei Protesten gegen Regierung in Venezuela getötet

Caracas. Bei gewaltsamen Protesten in Venezuela sind erneut zwei Menschen in den Tod gerissen worden.

Am Freitag hatten Regierungsgegner während einer Demonstration in San Cristóbal zwei Polizisten zehn Stunden lang als Geiseln genommen. "Ein Beamter wurde durch einen Kopfschuss schwer verletzt", schrieb Gouverneur Francisco Ameliach auf Twitter. Bei den Protesten in Carabobo hatten Polizisten mit Tränengas und Gummigeschossen auf Demonstranten gefeuert. Dabei wurden sieben Menschen verletzt.

Nach Angaben der Opposition wurde in der Region ein weiterer Mann erschossen. "Das ist ein Angriff auf die parlamentarische Immunität", sagte der Vizepräsident der Nationalversammlung, Freddy Guevara.

Der Protestzug anlässlich des Muttertages führte zum Sitz der Nationalgarde in der Hauptstadt Caracas. Bei Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften, Oppositionellen und Regierungsanhängern kamen bisher 40 Menschen ums Leben, rund 800 wurden verletzt.

Die Gewalt in dem südamerikanischen Land findet kein Ende.

Der Vater des inhaftierten venezolanischen Oppositionsführers Leopoldo Lopez rief unterdessen die Streitkräfte zur Unterstützung der Regierungsgegner auf.

Bisher steht das einflussreiche Militär fest an der Seite des umstrittenen Staatschefs Nicolas Maduro.

Die Opposition fordert sofortige Neuwahlen.

Angesichts einer schweren Wirtschaftskrise demonstrieren in dem ölreichen Staat seit Wochen Tausende Menschen gegen Präsident Nicolás Maduro und dessen aus ihrer Sicht autoritären Regierungsstil.

Die Opposition hält den von Maduro geplanten Auswahlprozess für die 500 Mitglieder des Gremiums aber für illegal, da nur die Hälfte von ihnen in allgemeinen Wahlen bestimmt werden soll. In einer Erklärung forderten die Teilnehmerinnen die Soldaten auf, die Waffen niederzulegen.

Bei den Protesten in Venezuela hat es ein weiteres Todesopfer gegeben.

Seit Beginn der Protestwelle gegen den Präsidenten Anfang April wurden mindestens 38 Menschen getötet und Hunderte weitere verletzt.

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Mehr als nur Öko und Bio
Als Konsequenz aus ihrem schlechten Abschneiden wollen die Grünen auch beim Thema Sicherheit ihr Profil schärfen. Für Katrin Göring-Eckardt lag es an der grünen Leidenschaft.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news