Battlestar Galactica Deadlock: Strategiespiel mit einem Trailer für Konsolen und PC angekündigt

Battlestar Galactica Deadlock Strategiespiel mit einem Trailer für Konsolen und PC angekündigt

Im Rahmen der Ankündigung hatte Paul Turbett, Managing Director von Black Lab Games, verraten, dass alle Mitarbeiter des Studios große Fans von "Battlestar Galactica" sind. Das Spiel erscheint für PS4, Xbox One und PC im Sommer 2017. Ein erster Trailer gibt bereits einen Blick auf das Spiel.

Das von Entwickler Black Lab Games (Star Hammer) und Publisher Slitherine angekündigte Taktik-Spiel hat zwar noch keinen Release-Termin, soll aber schon bald für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Zudem möchte man den Fans der Marke ein Spiel bieten, das tief mit den Werten der Franchise verbunden ist. Neben Figuren aus der bekannten Lore wird man ebenfalls auf neue Protagonisten treffen.

Related:

Comments

Latest news

Unity Media schaltet analoges TV-Signal im Kabel ab
Juni wird der südliche Teil Nordrhein-Westfalens auf Digitalempfang umgestellt, der nördliche Teil folgt am 27. Erst im März war das analoge Fernsehsignal über den terrestrischen Empfangsweg eingestellt worden.

Mindestens 115 Tote nach Kämpfen in Zentralafrika
Die Toten im Ort Bangassou würden nun begraben, sagte am Mittwoch der Landesdirektor des Roten Kreuzes, Antoine Mbao Bogo. Das nationale Rote Kreuz erklärte, man habe in der Stadt Bangassou im Südosten des Landes 115 Leichen geborgen.

Harvest Moon - Light of Hope: Neuer Teil für PC, PS4 und Nintendo
Wann genau der neueste Teil der traditionsreichen Spielereihe erscheinen soll, ist zwar noch nicht bekannt. Natsume-CEO Hiro Maekawa verspricht "spielerische Tiefe mit einer packenden Geschichte und klaren Zielen".

Bremer Gericht verhandelt über Polizeikosten für Bundesliga
Die Vorsitzende Richterin Silke Benjes begründete das Urteil unter anderem mit Mängeln bei der Gebührenfestsetzung. In verhandelten Fall geht es um das Nordderby zwischen Werder Bremen gegen den Hamburger SV am 19.

Nach Fusions-Aus: Deutsche Börse kämpft um Vertrauen
Im Februar 2015 habe die Deutsche Börse die Kanzlei Noerr damit beauftragt zu untersuchen, ob der Erwerb der Aktien am 14. Nach dem Scheitern will die Deutsche Börse nun ihr Angebot im Handel und im Datengeschäft ausbauen.

Other news