Am Rande des Trump-Treffens: Erdogans Bodyguards treten auf kurdische Demonstranten ein

Der US-Fernsehsender NBC berichtete, zehn Personen seien ins Krankenhaus gebracht worden, eine davon mit schweren Verletzungen. Gewalt sei nie eine angebrachte Antwort auf Meinungsfreiheit, erklärte Ministeriumssprecherin Heather Nauert in einer Mitteilung. Sicherheitsleute des türkischen Präsidenten griffen kurdische Demonstranten an.

Bei dem Gespräch des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan mit US-Präsident Donald Trump waren zuvor die Differenzen hinsichtlich des Vorgehens in Syrien deutlich zutage getreten.

Für Erdogans Anhänger ist die Aktion der Leibwächter dennoch ein Grund, stolz zu sein.

Zu den Krawallen kam es vor der Residenz des türkischen Botschafters, wie der "Kölner Stadt-Anzeiger" berichtet. Die amerikanische Polizei wurde von der Attacke zunächst offensichtlich überrascht, tatsächlich erwartet man dies nicht von Botschaftsangehörigen und Sicherheitspersonal eines ausländischen Staatsmanns. Elf Menschen, darunter ein Polizist, wurden verletzt. Washingtons Bürgermeisterin sprach von einem gewaltsamen Angriff auf eine friedliche Demo. Überlagert wurde das Treffen von der Entscheidung Washingtons, die kurdischen Volksschutzeinheiten YPG mit Waffen ausrüsten zu wollen, um sie im Kampf gegen den Islamischen Staat zu unterstützen. Sie arbeite mit dem State Department und dem Geheimdienst zusammen, um alle "Verdächtigen zu identifizieren und zur Verantwortung zu ziehen". Bei Erdogans Washington-Besuch im April 2016 griffen seine Bodyguards während eines Vortrags im Brookings-Institut Demonstranten auf der Straße an, beschimpften Journalisten und warfen einen Reporter aus dem Saal. Außerdem gab es laut Polizei zwei Festnahmen.

Die Szenen vor der Botschaft, in mehreren Videos von Erdogan-Gegnern und -Anhängern gleichermaßen festgehalten, könnten politische Folgen für die Erdogan-Regierung haben.

Es wäre nicht das erste Mal, dass Erdogans Bodyguards im Ausland negativ auffallen. Einem ecuadorianischen Abgeordneten, der zu vermitteln versuchte, wurde dabei die Nase gebrochen.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Nordrhein-Westfalen: De Maizière: "unerhörter Verdacht" im Fall Amri
Es sei ein neues Dokument aufgetaucht, in dem Amri bereits im November gewerblichen Drogenhandel vorgeworfen worden sei, sagte Geisel.

An unbeschranktem Bahnübergang | Mädchen (16) von Zug erfasst - tot
Das Mädchen wurde an dem unbeschrankten Bahnübergang von dem Zug angefahren und so schwer verletzt, dass es wenig später starb. Ein Gutachter solle nun klären, wie genau es zu dem Unfall kommen konnte, so eine Polizeisprecherin.

Gesundheit: Umfrage: Jugendliche trinken weniger Alkohol
Bei jungen Erwachsenen liegt der Wert aktuell bei 22,6 Prozent, 2004 waren es mit 56,6 Prozent mehr als doppelt so viele. Unter den 194 WHO-Mitgliedern kommt die Bundesrepublik mit 11,4 Litern reinem Alkohol pro Kopf und Jahr auf Platz 23.

Other news